Anmelden
11278 - 11286 von 87051 Fotos
Täubchen II
Angepasst
MeisterHase
Windrad
Lecker!!
Der Augen-Blick
Biene abstrakt
Blicke!
Vergnügen

Foto-Infos

Hochgeladen von fontface am Montag, 23.09.2013 um 15:15 Uhr.
Fotograf: fontface
Titel: Windrad
Tags: bewegung, windrad, ökologie, energie, ökologisch, motion, ecology, energy, wind
Kategorie: Technik
Ort: Spielplatz an der Zitadelle in Mainz
Bildaufrufe: 1474
Downloads: 1
Dateigröße: 4.2 MB
Bildgröße: 3500 x 2500 Pixel (Entspricht 29,63 cm x 21,17 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ein kleines Windrad auf dem Dach der Rutsche eines Spielplates an der Zitadelle in Mainz
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Windrad

Windrad

Foto-Infos

Hochgeladen von fontface am Montag, 23.09.2013 um 15:15 Uhr.

Beschreibung: Ein kleines Windrad auf dem Dach der Rutsche eines Spielplates an der Zitadelle in Mainz
URL:
Fotograf: fontface
Tags: bewegung, windrad, ökologie, energie, ökologisch, motion, ecology, energy, wind
Kategorie: Technik
Ort: Spielplatz an der Zitadelle in Mainz
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1474
Downloads: 1
Dateigröße: 4.2 MB
Bildgröße: 3500 x 2500 Pixel (Entspricht 29,63 cm x 21,17 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Panasonic
Modell DMC-FZ45
Aufnahmedatum 01.04.2012 13:38:19
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/5 (50/10)
Brennweite 11,3mm (113/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von heidivondenBergen
heidivondenBergen sagte am Donnerstag, den 26.09.2013 um 00:33 Uhr:

Hallo, das sollte keine BELEHRUNG sein, sondern nur ein paar kleine Hinweise aus meiner Sicht der Dinge.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von fontface
fontface sagte am Mittwoch, den 25.09.2013 um 23:26 Uhr:

das war keine idee mit dem vordergrund, aber trotzdem danke für die belehrung, werde es beim nächsten quick-shot gern berücksichtigen! ;-)

Benutzerbild von heidivondenBergen
heidivondenBergen sagte am Dienstag, den 24.09.2013 um 13:11 Uhr:

Die Idee, etwas in den Vorderung mit hineinzunehmen, ist gut. Gestalterisch könnte man es allerdings etwas besser machen. Dieses Bild würde ich rechts etwas schneiden (vertikal etwa 1/5).
Das hat zwei Vorteile: erstens verschwindet damit das Strauchwerk in der unteren Ecke rechts und zweitens wird das Hauptobjekt etwas aus der Bildmitte gerückt, was etwas mehr Spannung aufbaut.
Wenn ich das Motiv neu zu fotografieren hätte, würde ich die filigranen Äste links stärker ins Bild mit einbinden. Das kann man z.B. dadurch erreichen, dass man den Turm durch die Ästchen hindurch aufnimmt. Das betont den Vordergrund stärker, stellt damit aber auch direkt eine Verbindung mit dem Hauptmotiv her. Einfach einmal ausprobieren.

Bewertung: 3/5