Anmelden
11503 - 11511 von 87051 Fotos
Tomate mal anders
wieder in Bytonia
wieder in Bytonia
Glücksbringer
Sonnenuntergang in Schweden
Am Abend
Wasserimpression
Postkartenmotiv
Futteraufnahme!

Foto-Infos

Hochgeladen von kattalla am Montag, 26.08.2013 um 23:43 Uhr.
Fotograf: kattalla
Titel: Postkartenmotiv
Tags: sommer, strand, natur, urlaub, meer, nature, sea, holiday, summer, beach
Kategorie: Natur
Ort: Grömitz
Bildaufrufe: 1721
Downloads: 3
Dateigröße: 2.0 MB
Bildgröße: 3648 x 2432 Pixel (Entspricht 30,89 cm x 20,59 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: am Strand von Grömitz 2013
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Postkartenmotiv

Postkartenmotiv

Foto-Infos

Hochgeladen von kattalla am Montag, 26.08.2013 um 23:43 Uhr.

Beschreibung: am Strand von Grömitz 2013
URL:
Fotograf: kattalla
Tags: sommer, strand, natur, urlaub, meer, nature, sea, holiday, summer, beach
Kategorie: Natur
Ort: Grömitz
Bewertung: Bewertung: 3.25/5
Bildaufrufe: 1721
Downloads: 3
Dateigröße: 2.0 MB
Bildgröße: 3648 x 2432 Pixel (Entspricht 30,89 cm x 20,59 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller EASTMAN KODAK COMPANY
Modell KODAK EASYSHARE V1003 ZOOM DIGITAL CAMERA
Aufnahmedatum 16.07.2013 13:24:45
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0008 s (1/1250)
Blende f/4,8 (48/10)
Brennweite 7,5mm (75/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von kattalla
kattalla sagte am Dienstag, den 03.09.2013 um 10:53 Uhr:

Tja, Sonne... war schon ein verrückter Urlaub ...mitten im Juli, von Sonne weit und breit keine Spur.....

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Freitag, den 30.08.2013 um 18:00 Uhr:

Naja, für die Postkarte fehlt aber noch einiges. Sonne zum Beispiel, und eine Briefmarke ;-)

Nicht nur, weil Grömitz seit meiner Kindheit einen guten Klang in meinen Ohren hat, spricht mich diese Orgie in Blau-Weiß sehr an. Es ist, als würden die Strandkörbe die Naturfarben weiß vom Sand und blaugrau vom Gewölk aufnehmen, das erzeugt eine in sich stimmige und intensive Atmosphäre.
Brandungszone und Strandkorbreihe liegen auf der ersten horizontalen Drittellinie, so bleibt schön viel Raum für Meer und Himmel.
Der Bohlenweg führt vom unteren Bildrand in die Szenerie und vermittelt auf diese Weise Perspektive; daß er gleich wieder nach links aus dem Bild hinausführt, paßt zu der offenbar vorherrschenden Wind- und Wetterrichtung, die sich an den straff flatternden Fahnen und dem Helligkeitsverlauf des heranziehenden Seegewitters ablesen läßt.

Ich find's schön!
vg philEOS

Bewertung: 4/5