Anmelden
15931 - 15939 von 86506 Fotos
Wo gibt es sonst hier noch Futter?
Du und ich
Steilküste im Osten der Insel Mön
Schönheitskur
Der Bohrer
Burg Wertheim a. Main
Cafe Meierei
Ein schönes Gebaude
Welche Richtung?

Foto-Infos

Hochgeladen von Delta4711 am Donnerstag, 12.04.2012 um 18:00 Uhr.
Fotograf: Delta4711
Titel: Der Bohrer
Tags: bohren, handwerk, stein, arbeit, staub, stone, work, craft
Kategorie: Technik
Ort: Bad Kreuznach
Bildaufrufe: 24058
Downloads: 35
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 1414 x 2121 Pixel (Entspricht 11,97 cm x 17,96 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Bohrer geht dursch den Boden
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Der Bohrer

Der Bohrer

Foto-Infos

Hochgeladen von Delta4711 am Donnerstag, 12.04.2012 um 18:00 Uhr.

Beschreibung: Bohrer geht dursch den Boden
URL:
Fotograf: Delta4711
Tags: bohren, handwerk, stein, arbeit, staub, stone, work, craft
Kategorie: Technik
Ort: Bad Kreuznach
Bewertung: Bewertung: 5.00/5
Bildaufrufe: 24058
Downloads: 35
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 1414 x 2121 Pixel (Entspricht 11,97 cm x 17,96 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 7D
Aufnahmedatum 16.03.2012 11:43:48
ISO-Zahl 250
Belichtungszeit 0,0167 s (1/60)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 43mm (43/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 5.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

5.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Paulo Claro
Paulo Claro sagte am Samstag, den 21.04.2012 um 09:13 Uhr:

Sehe es wie Frank, sonst aber eine gute Aufnahme. Die Farbvariante wäre sicher auch interessant.

gr.
Paulo

Benutzerbild von Portafrank*
Portafrank* sagte am Samstag, den 14.04.2012 um 16:55 Uhr:

Scharf ist es, unten die Fliesen sind unscharf was erstmal ok ist. Warum hast du die im Bild gelassen?
Wenn du die unten noch geschnitten hättest wäre der Bohrer ins 1/3 gerutscht.
Staub und Qualm kommt gut rüber. Mir persönlich sind die Kontrastunterschiede zwischen hell und dunkel zu gering.

LG Frank