Anmelden
16381 - 16389 von 86476 Fotos
Baumwall zur blauen Stunde
Blick...
Amethyst II
Urlaub im Wallis
Im Wallis
wunderschöner Ausblick
gut gelungener Pfannekuchen..
Papagei...Spezies unbekannt...
Verloren am Rathausplatz

Foto-Infos

Hochgeladen von bea lehnhoff am Freitag, 24.02.2012 um 19:43 Uhr.
Fotograf: bea lehnhoff
Titel: wunderschöner Ausblick
Tags: ausblickinstal, schweiz, dez09, wallis
Kategorie: Natur
Ort: Wallis
Bildaufrufe: 1820
Downloads: 1
Dateigröße: 657.3 KB
Bildgröße: 1200 x 800 Pixel (Entspricht 10,16 cm x 6,77 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Wallis, "Der Ausblick ins Tal"
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

wunderschöner Ausblick

wunderschöner Ausblick

Foto-Infos

Hochgeladen von bea lehnhoff am Freitag, 24.02.2012 um 19:43 Uhr.

Beschreibung: Wallis, "Der Ausblick ins Tal"
URL:
Fotograf: bea lehnhoff
Tags: ausblickinstal, schweiz, dez09, wallis
Kategorie: Natur
Ort: Wallis
Bewertung: Bewertung: 3.75/5
Bildaufrufe: 1820
Downloads: 1
Dateigröße: 657.3 KB
Bildgröße: 1200 x 800 Pixel (Entspricht 10,16 cm x 6,77 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 5D Mark II
Aufnahmedatum n/a
ISO-Zahl n/a
Belichtungszeit n/a
Blende n/a
Brennweite n/a
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.75/5

Kommentare anzeigen/verfassen

11

3.75 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 11 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Montag, den 27.02.2012 um 18:35 Uhr:

Vielen Dank Waldemar, ich denke, René wird sich über kurz oder lang an der Diskussion beteiligen. Ich wundere mich, dass er nicht schon längst "eingegriffen" hat. Aber, wenn er Zeit hat, wird er das tun...denke ich mal.
Nee, ich verkaufe keine Photos bei ebay, ich verkaufe Puppen. Ich stelle Puppen her, man nennt sie auch "Reborn-Babies". Sie sehen wirklich aus, als wären es echte Babies. Diese Fotos müssen natürlich farblich wirklich stimmen, denn sooo preiswert sind diese Babies nicht und wenn dann die Farben nicht stimmen, gibts negative Punkte. Und das ist gar nicht gut, denn dann bist Du als Rebornerin nicht mehr gefragt. Also, bin ich immer ausgesprochen erpicht darauf, dass meine Fotos auch wirklich den Farbton treffen, den sie eigentlich auf meinem PC haben. Obwohl das auch eine mehr als unsichere Geschichte ist, denn weiß ich, ob die Leute, die sich die Puppen ansehen, eine gute Grafikkarte haben, oder wenigstens eine, die meinen Farbtöne genau entspricht. Da bin ich mir mal gar nicht sooo sicher, denn Du weißt, Grafikkarten sind nicht sooo preiswert sind und eine Frau, die Puppen kauft, achtet nicht unbedingt darauf, ob sie jetzt auch eine gute Grafikkarte hat, oder eine ähnliche, wie ich sie habe.
Ich frage, bevor ich die Auktion starte, bei einer sehr guten Kundin nach, lasse sie in meine Auktion gucken und sie sagt mir dann jedesmal, ob die Farben so sind, wie bei den Puppenbabies, die ich vorher angeboten habe.
Da ist immer eine Unsicherheit, aber mehr kann ich nicht tun.
Einen angenehmen Feierabend wünsche ich Dir
Liebe Grüße
Bea

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Montag, den 27.02.2012 um 17:30 Uhr:

Hallo Bea,,Adobe RGB für die Aufnahmen ist richtig,da DU die besseren Informationen bekommst.Wenn Du zB in RAW fotografierst kannst du Das letzte aus den Vorhandenen Infos herauskitzeln,das Farbspektrum ist wesentlich breiter als bei sRGB.Warum aber alle oder die meisten Server das sRGB Format verwenden,weiß ich auch nicht,da weiß René als Computer Fachmann sicher besser Bescheid.
Tatsache ist jedenfalls,daß bei Piqs die Wiedergabe der Fotos bedeutend schlechter ist als in anderen Foren,das wurde schon oft hier kritisiert,,warum das so ist fragen sich viele User.
Lese ich richtig,Du lädst Fotos in ebay hoch ? zum Verkauf,oder verstehe ich was falsch ?
Mit dem Polfilter hast du recht,er schuckt viel Licht,als Alternative wäre noch ein Skylight Filter zu nennen,er nimmt je nach Stärke die Blauanteile aus dem Bild
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Montag, den 27.02.2012 um 17:16 Uhr:

hmmm, die Farben stimmen, aber die Schärfe nicht! Kannst Du mir sagen , wie das sein kann ???
Danke + liebe Grüße
Bea

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Montag, den 27.02.2012 um 17:14 Uhr:

Hi Waldemar, ich habe gerade ein Foto hochgeladen, was ich in Holland gemacht habe. Damals hatte ich noch die Mark II, sie war auf sRGB eingestellt. Es ist seltsam, aber das Foto sieht hier genau so aus, wie dass, wenn ich es aus dem Ordner aufrufe.
Also doch die Kameras auf sRGB stellen ?????
LG Bea

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Montag, den 27.02.2012 um 17:02 Uhr:

Im Übrigen habe ich das Foto gestern noch einmal mit mehr Schärfe eingestellt. Ich frage mich wirklich, was besser aussieht ??
LG Bea

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Montag, den 27.02.2012 um 17:01 Uhr:

ich bedanke mich über Eure Beiträge.
Jetzt habe ich mal auf meine Kameras geguckt. Da ich ausschließlich Canon Kameras habe und sie nur die Option haben sRGB oder Adobe RGB habe ich sie auf Adobe RGB gestellt, und das solange ich sie habe. Ich denke, wenn ich die Fotos später mit Adobe bearbeite, sollte ich sie auch darauf stehen lassen, oder meinst Du nicht Waldemar ?
Du schreibst selbst: RGB nimmt mehr Farbinformationen auf ! Warum denkst Du arbeiten die Server überwiegend mit sRGB, das ist dann doch irgendwie seltsam.
Tja und mit dem Polfilter..das ist Ansichtssache. Im Sommer nehme ich ihn gerne , in den Bergen, im Winter eigentlich nicht soo gerne. Das wird mir alles zu dunkel(blau) und wenn man dann keinen Laptop dabei hat, kann man schnell auf die Nase fallen. Im Sommer ist das etwas Anderes, da geht es kaum ohne, in den Bergen, ansonsten nehme ich ihn auch nicht immer, wenn das Wetter nicht tip-top ist, weil er zuviel Licht schluckt.
Aber was ich hier bei piqs (bei ebay ist das z.B. nicht so) festgestellt habe, dass bei den Fotos sehr viel Schärfe verloren geht. Was denkst Du, warum das so ist. Liegt das vielleicht auch an der Umrechnung von RGB auf sRGB ?
Das interessiert mich jetzt so sehr, dass ich gleich mal versuche bei ebay nachzufragen, mit welcher Einstellung dort gearbeitet wird.
Ich lade sehr viele Fotos hoch, bei jeder Auktion ca. 50 Bilder, aber sie sind höchstens noch schärfer als sie es bei mir sind, allerdings sind sie da auch in den Farben kräftiger. Ich dachte zuerst, dass läge an meinem Homepageanbieter, aber bei ihm sehen die Fotos so aus, wie sie auch auf meinem PC aussehen, wenn ich sie mir die nach der Bearbeitung mit Adobe Photoshop ansehe..
Ich muß die Fotos für ebay auch jedesmal bearbeiten, wenn ich sie mir in der Auktions-Vorbereitung ansehe, weil Farbintensität + Schärfe richtig heftig sind, im Gegensatz zu piqs, da muß ich Schärfe und Farbe hochfahren. Und die Kameras, (natürlich auch die Einstellung was RGB + sRGB betrifft) sind dieselben!!
Lieben Gruß
Bea

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Montag, den 27.02.2012 um 08:42 Uhr:

RGB nimmt mehr Farbinformationen auf,wichtig bei der Aufnahme,,mit sRGB arbeiten die meisten Server,deshalb beim Abspeichern und Hochladen darauf achten,,erspart dann Umrechnungen die evtl. zu Qualitätsverlusten führt
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gabi172
Gabi172 sagte am Montag, den 27.02.2012 um 08:28 Uhr:

Waldemar, was ist der Unterschied zwischen RGB und sRGB??
LG Gabi

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Montag, den 27.02.2012 um 08:17 Uhr:

sorry Bea,hier die gleiche Kritik,wie bei den vorangegangenen Bildern,,das Problem mit der Wiedergabe hab ich auch öfter,,weiß nicht wie Du Deine Kamera eingestellt hast,,Aufnahmen in RGB und abspeichern im sRGB Format sollte helfen
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von bea lehnhoff
bea lehnhoff sagte am Sonntag, den 26.02.2012 um 14:59 Uhr:

liebe Christine, ich finde es mal wieder etwas schwach in der Schärfe und auch in der Farbe, dehalb habe ich gerade das Foto noch einmal in der geschärften und etwas abgedunkelten Version hochgeladen.
Ich habe hier bei piqs immer das Problem, dass die Fotos nicht soooo scharf rüber kommen, wie die, aus den Ordnern auf meinem PC, auch die Farben sind etwas anders und die Intensität stimmt nicht. Ich frage mich schon die ganze Zeit, wie das kommt. Ich könnte mir vorstellen, dass ich eine andere Einstellung habe, was die Farben angeht, als piqs, oder dass es an der Grafikkarte liegt, dabei habe ich eigentlich eine rechte gute Grafikkarte. Weiß der liebe Himmel, wie das kommt. Oft muß ich das Foto bei piqs wieder herausnehmen, weil es wirklich zu schwach in den Farben ist und auch nicht die gewünschte Schärfe hat. Gucke ich mir dann diese Fotos auf meinem Bildschirm an, wenn sie in den Ordnern sind, tun mir fast die Augen weh, so heftig sind sie in den Farben und auch in der Schärfe.
Liebe Grüße und vielen Dank für Deinen Beitrag
Bea

Benutzerbild von Christine Gangl
Christine Gangl sagte am Sonntag, den 26.02.2012 um 14:21 Uhr:

Schöne Aufnahme, gefällt mir.
Christine