Anmelden
16399 - 16407 von 86441 Fotos
Flieger-Nostalgie
Streunerhund
Gut Ding braucht Weile...
auch die Vogel-Jugend von heute....
Hunza Valley
Blick auf dem Wendelstein
Durchleuchtung
Sonnenbad
"Eiszeit" am Fenster 3

Foto-Infos

Hochgeladen von Vier Pfoten am Freitag, 17.02.2012 um 10:31 Uhr.
Fotograf: Vier Pfoten
Titel: Streunerhund
Tags: streuner, tiere, vierpfoten, tierschutz, streunerhund
Kategorie: Tiere
Ort: Rumänien
Bildaufrufe: 3273
Downloads: 2
Dateigröße: 3.5 MB
Bildgröße: 2226 x 1440 Pixel (Entspricht 18,85 cm x 12,19 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Streunerhunde leiden in vielen osteuropäischen Ländern, deswegen bieten Tierschutzorganisationen wie Vier Pfoten Kastrationsprojekte, um die Population einzudämmen. Das Bild zeigt einen Streunerhund in Rumänien.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Streunerhund

Streunerhund

Foto-Infos

Hochgeladen von Vier Pfoten am Freitag, 17.02.2012 um 10:31 Uhr.

Beschreibung: Streunerhunde leiden in vielen osteuropäischen Ländern, deswegen bieten Tierschutzorganisationen wie Vier Pfoten Kastrationsprojekte, um die Population einzudämmen. Das Bild zeigt einen Streunerhund in Rumänien.
URL:
Fotograf: Vier Pfoten
Tags: streuner, tiere, vierpfoten, tierschutz, streunerhund
Kategorie: Tiere
Ort: Rumänien
Bewertung: Bewertung: 3.25/5
Bildaufrufe: 3273
Downloads: 2
Dateigröße: 3.5 MB
Bildgröße: 2226 x 1440 Pixel (Entspricht 18,85 cm x 12,19 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Nikon
Modell Nikon SUPER COOLSCAN 4000 ED
Aufnahmedatum n/a
ISO-Zahl n/a
Belichtungszeit n/a
Blende n/a
Brennweite n/a
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Vier Pfoten
Vier Pfoten sagte am Mittwoch, den 02.05.2012 um 16:23 Uhr:

VIER PFOTEN importiert keine Hunde und Katzen nach Deutschland. Unsere Organisation führt stattdessen Kastrationsprojekte direkt in den Ländern durch, um so die Überpopulation der streunenden Hunde und Katzen auf humane Weise zu reduzieren. Gleichzeitig setzen wir uns bei den zuständigen Politikern und Behörden dafür ein, massenhafte Streunerhundetötungen, wie vor kurzem in der Ukraine, zu stoppen.

Benutzerbild von Christine Gangl
Christine Gangl sagte am Sonntag, den 19.02.2012 um 11:30 Uhr:

Mir tut der Hund auch leid. Ich habe aber ein zwiespältiges Verhältnis zu Organisationen, die aus Tierschutzgründen immer mehr ausländische Hunde und Katzen nach Deutschland importieren. Unsere eigenen Tierheim sind doch überfüllt. Da muß man anfangen. Nichts für ungut "vier Pfoten", vielleicht weckt das Bild ja irgendeinen Helferinstinkt.
Christine

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Sonntag, den 19.02.2012 um 10:58 Uhr:

Als Hundebesitzer leide ich mit, das arme Tier.
Gruss
René