Anmelden
42175 - 42183 von 86426 Fotos
Esprit
Modarres Highway / Tehran
Basteibrücke im Morgennebel
Sonnenaufgang über dem Elbsandsteingebirge
Morgennebel
Morgennebel
Man eating
Lagoa Rodrigo Freitas
2027-Gerbera

Foto-Infos

Hochgeladen von Bolokes am Freitag, 24.09.2010 um 09:41 Uhr.
Fotograf: Paul-Gerhardt Koch
Titel: Basteibrücke im Morgennebel
Tags: brücke, morgen, wolken, nebel, schatten, felsen, sonne, rock, sun, bridge, clouds, fog, shadow
Kategorie: Natur
Ort: Bastei, Sächsische Schweiz
Bildaufrufe: 2049
Downloads: 0
Dateigröße: 1.9 MB
Bildgröße: 3557 x 2667 Pixel (Entspricht 30,12 cm x 22,58 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Frühaufsteher erleben mehr...
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Basteibrücke im Morgennebel

Basteibrücke im Morgennebel

Foto-Infos

Hochgeladen von Bolokes am Freitag, 24.09.2010 um 09:41 Uhr.

Beschreibung: Frühaufsteher erleben mehr...
URL:
Fotograf: Paul-Gerhardt Koch
Tags: brücke, morgen, wolken, nebel, schatten, felsen, sonne, rock, sun, bridge, clouds, fog, shadow
Kategorie: Natur
Ort: Bastei, Sächsische Schweiz
Bewertung: Bewertung: 3.80/5
Bildaufrufe: 2049
Downloads: 0
Dateigröße: 1.9 MB
Bildgröße: 3557 x 2667 Pixel (Entspricht 30,12 cm x 22,58 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell FinePix S100FS
Aufnahmedatum 19.09.2010 07:05:35
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0018 s (1/550)
Blende f/3,6 (360/100)
Brennweite 7,1mm (710/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.80/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.80 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von peterpaul
peterpaul sagte am Samstag, den 25.09.2010 um 06:40 Uhr:

hallo bolokes, ich wohne ja nicht weit von hier und kenne diese fantaschtischen wettersituationen, die immer wieder den fotografen reizen. ein völlig realistischer schnappschuß, zumal du zwischen bastei und lilienstein auch noch die nebelwand der elbe erwischt hast. sie ist immer dann da, wenn das elbewasser wärmer ist als die morgentliche luft.
gr- pepe

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Freitag, den 24.09.2010 um 22:12 Uhr:

Vielen Dank Erich, von unten links her haben sich die Nebelschwaden mit ziemlicher Geschwindigkeit ständig in das Motiv hinein geschoben. Im Minutenrhythmus war die Basteibrücke "dicht" und wieder sichtbar. Ich kam gar nicht so schnell mit meinen Einstellungen hinterher.
Und dann ist in diesem Augenblick auch gerade die Sonne aufgegangen und hat den Nebel hell leuchten lassen.
(Und ich hab gebibbert bei 8-10 Grad...und das im Urlaub(!), wenn die liebste aller Ehefrauen sich noch im schönen warmen Bett räkelt...)
LG Paul-Gerhardt

Benutzerbild von erich.werner
erich.werner sagte am Freitag, den 24.09.2010 um 21:28 Uhr:

Gute Aufnahme, aber das helle Feld links unten hätte ich ausgeschnitten oder überstempelt - so geht die Bildwirkung leider etwas verloren.
Trotzdem 4* von mir für den Bildaufbau
LG
Erich

Bewertung: 4/5