Anmelden

Forum > Wünsche, Feedback und Anregungen > Weshalb eine Ablehnung?

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Weshalb eine Ablehnung?

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von JürgenWald
JürgenWald sagte am Sonntag, den 01.02.2009 um 21:49 Uhr:

Hallo Birgit,
1. ich habe nicht geschrieben, dass „seitenlange Kommentare“ nicht gewünscht werden. Wer viel schreiben will, soll das machen, aber bitte nicht von jedem verlangen. Kurze Texte sind oft Aussagekräftiger ;-)
2. ich habe nicht geschrieben, Du sollst die Hoffnung aufgeben. Du hast das Recht, Deine Meinung und Vorschläge zur EB mit anderen Usern zuteilen. Es sind bestimmt viele neue User da, die mit dir in die Diskussion gehen.
Gruß Jürgen

Benutzerbild von BirgitH
BirgitH sagte am Sonntag, den 01.02.2009 um 08:59 Uhr:

Ja, auch bei mir ist das Fotografieren eines meiner zeitintensiven Hobbys.
Ich habe einen Teil meiner Fotos wieder bei piqs eingestellt, in der Hoffnung eine möglichst objektive Beurteilung zu erhalten, Verbesserungsvorschläge und Tipps. Wenn ich nur so für mich fotografieren wollte (und die Familie findet meine Bilder natürlich immer gut ;-))) . gäbe es keine Weiterentwicklung.
Wenn Jürgens „Analyse“ stimmt, wäre ich allerdings doch falsch hier.

Wenn der inzwischen entstandene Frust bei Usern und „Moderatoren“ dazu führen sollte, dass „seitenlange Kommentare“ nicht gewünscht werden, fehlt ein großer Teil meiner Motivation.
Diese Kommentare – auch zu den Fotos anderer User – haben mir in meinem Bestreben bessere Fotos zu machen, nämlich immer sehr geholfen - und sind somit wesentlicher Bestandteil meines Hobbys.

Ich habe durchaus Verständnis für die Unzufriedenheit mit der „Erstbewertung“, denn sowohl Bernadette als auch ich haben schon vor Jahren, darum mit „gestritten“, wie eine Veränderung und Verbesserung der Erstbewertung erreicht werden könnte – und genau deshalb haben wir hier unsere Meinung nochmals dargestellt … okay „seitenlang“ …
Wir haben / hatten halt noch Hoffnung. Laut Jürgen muss ich diese Hoffnung aber wohl jetzt fahren lassen!?

LG Birgit

Benutzerbild von JürgenWald
JürgenWald sagte am Samstag, den 31.01.2009 um 23:20 Uhr:

@BirgitH
ich habe in eine andere Richtung gedacht und bin von 5 Stimmen der Moderatoren ausgegangen. Wenn die Anzahl der "aktiven" Moderatoren erhöht wird, sollte es natürlich schneller gehen.
@berwis
ich denke alle EBs die hier agieren, sind offen für neue Techniken und außergewöhnliche Bildideen. Wenn ich zurückdenke wie es vor 2 Jahren war, da wurde man für gewollte Unschärfe, HDR oder bei Anwendung des Filters Fractalius virtuell gesteinigt ;-) Da hat sich Piqs.de wirklich positiv entwickelt.

Wir machen das hier alle aus Spaß und weil unser HOBBY ist, so soll es auch bleiben. So wie die EB heute ist, haben wir einigen alten und aktuellen Usern zu verdanken. Leider hat auch Piqs.de durch den Streit/Diskussion um die EB einige sehr engagierte User verloren, was wirklich traurig war. Ich möchte hier zum Ausdruck bringen, dass einige User keine Zeit und Energie mehr in solche Diskussion einbringen. Die Diskussion hatten wir 2007,2008 und jetzt wird 2009 mit der Diskussion um die EB eröffnet...da hat man keine Lust mehr. Ich wünsche allen Usern die die Zeit und Lust haben viel Spaß im Forum und vergesst nicht euer Hobby.
Noch zum Schluss ein Vorschlag:
Wer gerne Seiten lange Kommentare schreibt, jedes Bild kommentieren möchte und dann aus Zeitmangel sein Hobby aufgeben möchte, der kann sich ja bei Christian für eine Vollzeitstelle bewerben, vielleicht ist ja eine Stelle in Planung ;-)
Gruß Jürgen

Benutzerbild von Queri
Queri sagte am Samstag, den 31.01.2009 um 14:43 Uhr:

Ich finde, gerade dieses Foto von Divi-ded hat was !!!!
Ich könnte mir gut vorstellen, dass es auf einerm Kalender oder Grußkarte wieder zu finden wäre.
Selbst eine lange Kaffeetasse ;-) könnte es schmücken.

Mal im Ernst.......die Ablehnung dieses Fotos ist keineswegs nachzuvollziehen.
Hier geht es nicht darum, ob das Motiv bei den Moderatoren gefallen findet oder nicht.

Geäussert hat sich noch keiner der Moderatoren, warum ausgerechnet ER/Sie es nicht angenommen hat !

Ich kann den "Ärger " von Divi-ded gut verstehen.

Gruß
Queri

Benutzerbild von BirgitH
BirgitH sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 21:24 Uhr:

Schön, was hier – von sehr vielen beobachtet – an Änderungen durchgeführt wurde. Die Anregungen kamen hier aus dem Forum.
Der Ist-Zustand ist auch allen bekannt – und in einigen Beiträgen als nicht perfekt beschrieben worden.
Was ist also so „falsch“ daran, weitere Überlegungen und Vorschläge hier zu posten?

Die Anzahl der wirklich aktiven „Moderatoren“ ist gering - und ich gönne jedem einzelnen seine wohlverdienten Pausen.
Als „Ergebnis“ gibt es aber doch Unmut unter den Usern. (So auch beim Initiator dieses Threads)
Es besteht die Gefahr, dass durch die geringe Zahl der aktiven Erstbewerter, nicht immer eine objektive Bewertung erfolgen kann. Die Stichwörter sind in anderen threads schon abgehandelt worden (Spezialisierung, Zeitdruck…).

Nach meiner Meinung könnte eine größere Zahl von „Moderatoren“ mit unterschiedlichen Blickwinkeln auf ein eingestelltes Foto hier in der Zukunft vielleicht etwas Abhilfe schaffen. Zumindest sollte eine Diskussion darüber möglich sein – vielleicht in einem dazu passenden Thread …?

LG Birgit

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 19:49 Uhr:

http://www.piqs.de/forum/3/449/

Benutzerbild von berwis.
berwis. sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 19:31 Uhr:

Lieber René,

dies ist ein Diskussionsforum für alle - für Anregungen, Vorschläge usw.!
Mein Beitrag stellt meine Überlegungen dar, die ich zur Diskussion stellen möchte. Er ist weder an Dich, noch an irgend jemand anderen im Speziellen gerichtet, sondern an alle piqs-User und natürlich den Admin.

Auch die bisherigen Änderungen - wie z.B. eben von Dir angesprochen - sind durch solche Diskussionen ALLER entstanden.

Ich möchte Dich bitten, wenn, künftig INHALTLICH auf meine Beiträge und Überlegungen einzugehen und sie nicht einfach in dieser Form zu untergraben.
Vielen Dank!

LG Bernadette

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 18:32 Uhr:

Bernadette, ich sage ja nur was die gegenwärtige Wertungstruktur ist (3 EB, 1 User) ...die haben wir uns mit über 100 Beiträgen regelrecht erkämpfen müssen. Da kannst Du Dir noch lange die Finger wund schreiben, der der entscheidet sind nicht wir, das ist einzig und alleine der Christian Solmecke, den musst Du überzeugen, nicht uns....
Thats the way the system works....
René

Benutzerbild von berwis.
berwis. sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 17:03 Uhr:

Hallo Jürgen,

ja, da gebe ich Dir Recht. Auch das ist ein Problem, was mir auch aufgefallen ist. Das Vorschaubild ist zu klein, zu stark komprimiert, dadurch qualitativ nicht genügend aussagekräftig, um eine "sichere" Beurteilung zu ermöglichen. Außer dem Bildtitel hat man keine Infos, sei es zu den Bilddaten oder zur Absicht des Fotografen. Es ist deshalb recht schwierig.

Zu der Erstbewerteranzahl:
Auch das ist eine völlig korrekte Überlegung. Ich denke aber, dass proportional zu einer Erhöhung der Anzahl der Erstbewerter ja auch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass jeder Zeit auch mehrere Leute online sind, die dann auch bewerten. Jetzt ist man doch ebenfalls auf die Anwesenheit der Erstbewerter angewiesen... Deshalb sehe ich darin keine Gefahr zur Verlängerung der Freischaltzeiten.

Natürlich bedarf es dazu recht regelmäßig AKTIVER User, was jedoch derzeit bei den aufgelisteten Erstbewertern auch nicht gegeben ist. Es sind nur wenige (eben ZU wenige), die wirklich regelmäßig bewerten. Und da beißt sich der Hund in den Schwanz: Eben diese wenigen Erstbewerter bilden logischerweise einen zu geringen Durchschnitt in Sachen aussagekräftige Beurteilung, da es immer die gleichen sind. Das ist jetzt definitiv KEIN Angriff auf die Erstbewerter, aber seien wir doch mal ehrlich: Subjektivität (Geschmack) spielt trotz allen Bemühens um Objektivität immer auch ein große Rolle. Hätte man nun aber mehr Erstbewerter, wäre es möglich, ein Bild mit dem man nun so gar nichts anfangen kann, einfach halt nicht zu bewerten - es eben anderen zu überlassen. Der evt. bestehende "Zwang", Bilder aus der Warteschleife regelrecht "abarbeiten zu müssen" (wie am Fließband) würde sich geben, man hätte mehr die Möglichkeit, Bilder wie das o.g. von Divi-ded wirklich ausgiebig und in Ruhe zu betrachten und einzuschätzen. Und das hat jedes Bild verdient!!!

Das wäre halt einfach meine Idealvorstellung. ;-))

Ich sagte auch nicht, dass SOFORT eine Erhöhung der gewerteten Stimmen von 2 auf z.B. 5 erfolgen soll (für renelutz: 2 aus 4, 5 aus 7 ;-)) Nur eventuell, wenn man halt merkt, dass genügend Erstbewerter regelmäßig mitmachen (aktiv). Bis dahin ist jedoch JEDE weitere Beteiligung zusätzlicher Bewerter nur nützlich im Sinne der Bilder und deren Vielfältigkeit.

Auch denke ich, dass man durch das "Einbinden" weiterer Erstbewerter diese User dazu animieren kann, zum einen aktiver mitzumachen und sich zudem auch durchdachter mit Bildeinschätzungen auseinanderzusetzen! Denn es ist doch auch eine gewisse übertragene Verantwortung.
Siehe dazu auch den Beitrag von BirgitH: http://www.piqs.de/forum/3/468/

Ich fordere hier nichts, möchte Euch lediglich zu diesen Überlegungen anregen. ;-)

LG Bernadette

Benutzerbild von Mishell Wendl Foto Graf
Mishell Wendl Foto Graf sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 17:01 Uhr:

http://www.piqs.de/forum/1/465/

Benutzerbild von BirgitH
BirgitH sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 13:05 Uhr:

@Jürgen
Für mich ist Deine Aussage, dass es dann länger dauern würde, nicht so ganz nachvollziehbar.
Wenn es mehr Erstbewerter gibt, die auch aktiv mitmachen, geht es doch eigentlich schneller. Dann muss doch nicht jeder "Moderator" am Fließband" abarbeiten. Oder versteh ich da was falsch?
LG Birgit

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 13:00 Uhr:

Nur zur allgemeinen Orientierung, es braucht heute 3 Moderatoren, und eine User-Stimme.
Beste und schlechteste Wertung wird gestrichen.
Grüsse René

Benutzerbild von irene
irene sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 12:52 Uhr:

lieber Divi-ded
ich glaube auf deinem foto fehlt einfach ein tier! so schlecht können tierfotos gar nicht sein, dass sie es nicht trotzdem schaffen.
lg irene

Benutzerbild von JürgenWald
JürgenWald sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 12:31 Uhr:

@Bernadette
mehr Erstbewerter würde auch längere Wartezeiten bedeuteten, ob das wirklich gewünscht ist?
Ich denke, dass Problem liegt an der geringen Qualität der Vorschaubilder und fehlenden Infos zum Bild in der EB. Die EB muss sich ja alles aus den Fingern saugen. Die Gedanken die der Fotograf zum Bild hatte, haben wir ja nicht.
Gruß Jürgen

Benutzerbild von berwis.
berwis. sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 12:01 Uhr:

Hallo Divi-ded,

erstmal die Bitte an Dich: Gib nicht auf! Ich verstehe Deinen Ärger aber sehr gut. ;-)
Du hast ein Bild gemacht, welches einfach mal "anders" ist vor allem in Perspektive und Gestaltung. Ich mag solche Ideen und Bilder, was bei diesem m.E. auch sofort als durchdacht und beabsichtigt erkennbar ist. Du hast nicht einfach nur geknipst. Finde es auch immer wieder traurig, dass solche Ideen einfach "übersehen" werden, nur weil es vom Standardfoto abweicht. Ich denke, dass leider einige eben mit dieser Flexibilität ein Problem haben. ;-)
Über die Umsetzung könnte man dann noch diskutieren: Z.B. nehme ich an, dass dies ein HDR/DRI ist und das Tone Mapping hätte etwas vorteilhafter gestaltet werden können (Farben, Ausleuchtung, Kontrast, Lichter, Schatten, Freistellung, Effekte etc. )... was aber absolute Geschmackssache ist.

Bitte stelle Dein Bild nochmals ein! ;-))

@ c. solmecke:
Dies eben ist u.a. der Grund, weshalb ich es wichtig fände, dass mehr Erstbewerter agieren. Es braucht einfach vielfältigere Meinungen, um auf Dauer eine wirklich brauchbare, aussagekräftige, einigermaßen gerechte Beurteilung zu erreichen.
Siehe auch: http://www.piqs.de/forum/3/449/5254/#post-5254

Mit mehr Erstbewertern könnte man eines Tages auch mehr Bewertungen einfließen lassen. Statt jetzt 2, irgendwann z.B. 5 o.ä.. Ich glaube/hoffe wirklich, dass solche Dinge wie hier beim Bild von Divi-ded dann weniger passieren!!!

Ich zumindest werde mich bemühen, auch außergewöhnlichen Ideen eine Chance zu geben und hoffe, dass weitere User sich dazu bereit erklären! ;-)))

LG Bernadette

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 09:54 Uhr:

Hallo Divi-ded
Ich habe es ziemlich sicher nicht abgelehnt, aber ich bin mir nicht 100% sicher, wie gesagt ich habe in der letzten Zeit tendenziell oftmals eine 3 gegeben, damit ich die Beschreibung sehe und dann das Original herunterladen kann.
Würde mich freuen weiterhin Deine Fotos sehen zu dürfen.

Der Tip von Christian ist richtig, passiert mir auch mir hin und wieder das Bilder abgelehnt wurden, ich habe ja auch einige knappe 3er Fotos drinnen. Es könnte auch sein, das ein zufällig ausgewählter User den Ausschlag gegeben hat. Ich weiss es leider nicht, nur Christian kann das sagen.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag!
HG René

Benutzerbild von Divi-ded
Divi-ded sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 09:44 Uhr:

Danke für eure Antworten.

renelutz:
Die Farben des Holzes sind evtl. nicht so, wie man Holz kennt - was für mich nicht unbedingt ein Ablehnungsgrund ist. Was "mann" nicht kennt, mag man nicht? ...

c.solmecke:
Danke für deinen Tipp. Ich werde ihm allerdings nicht nackommen, da ich es nicht für nötig halte, meine Photos hier "mit aller Gewalt" reinzubekommen.


Mal gucken, ob ich hier überhaupt noch einmal etwas hochlade.

MfG
Divi-ded

Benutzerbild von c.solmecke
c.solmecke sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 09:29 Uhr:

Ich schaue mir am Ende eines Tages immer die abgelehnten Fotos an. Dieses Bild ist mir auch als nicht ablehnungswürdig aufgefallen. In meinen Augen hätten täglich etwa 10-15% der abgelehnten Bilder nicht abgelehnt werden dürfen. Aber das ist natürlich Geschmackssache und letztlich habe ich keinen Einfluss darauf. Es gibt auch keine Möglichkeit für mich, ein abgelehntes Bild nachträglich frei zu schalten. Mein Tipp: Einfach noch einmal hochladen und es kommt bestimmt durch.

Gruß

Christian

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 01:17 Uhr:

Hallo Divi-ded
Ich schliesse mich Jürgen an, ich finde die Farben des Holzes etwas unnatürlich.
Ich habe heute etwa 50 Fotos bewertet, leider erinnere ich mich nicht mehr was ich bewertet hab,e aber 3 für ein Kritik wäre mir das Foto wert gewesen.
LG René

Benutzerbild von JürgenWald
JürgenWald sagte am Freitag, den 30.01.2009 um 01:09 Uhr:

Hallo Divi-ded,
ich habe das Bild mit 3 Sterne bewertet. Die Perspektive ist etwas eigenwillig und der Kontrast sowie die Farbe sind nicht wirklich der Hit.
Da die Darstellung in der EB nicht optimal ist, habe ich mit 3 Sternen gewertet. Somit hat das Bild die Chance durch die EB zu kommen und ich kann später noch auf oder abwerten (wenn es die EB schafft).
Gruß Jürgen

Benutzerbild von Divi-ded
Divi-ded sagte am Donnerstag, den 29.01.2009 um 23:21 Uhr:

http://fotos.piqs.de/3/9/2/1/a/3ab26f85ab315995228777232b11690b.jpg

Mich würde interessieren, weshalb dieses Photo nicht einmal durch die, ach so tolle, EB gekommen ist. Ohne wen angreifen zu wollen, es gibt bei piqs.de weitaus schlechteres!

MfG
Divi-ded