Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > Habe ein Foto von mir entdeckt

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Habe ein Foto von mir entdeckt

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von Margerita80
Margerita80 sagte am Donnerstag, den 04.09.2014 um 22:18 Uhr:

This should not happen but it is now commonplace. You have to fight it.

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Montag, den 15.07.2013 um 16:16 Uhr:

Hallo "elektrolux",

du bist doch auch "von Anfang an" hier im Forum aktiv (immerhin nur 1 Woche nach mir... :-)), dann weißt du doch auch, dass "piqs"-Fotos massenhaft in aller Welt verwendet werden...

Google doch mal nach deinem Namen... du wirst dich wundern... (bei mir sind es Stand heute 81 Treffer...)

Allerdings habe ich beim flüchtigen Prüfen gemerkt, dass eigentlich überall der Fotograf namentlich genannt ist und auch die Quelle piqs.de erwähnt wird.

Mehr ist bei einer solchen freien Foto-Datenbank auch nicht zu erwarten. Und mehr wurde hier von den Machern auch nicht versprochen.

Ich würde die Verwendung deiner Bilder mit Gelassenheit beobachten und mich freuen, dass sie für würdig erachtet wurden, aus dem abgeschlossenen piqs-Forum heraus gekommen und veröffentlicht geworden zu sein.

Statt über "Anwalt" usw. nachzudenken würde ich eher im Impressum der Betreiberseite nachschauen, ob sich nicht doch ein Bild-Hinweis findet. Falls nicht, einfach ein Screen-Shot der Seite mit deinem Bild machen, dem Betreiber eine eMail schreiben mit der freundlichen Frage, wo denn der Bildhinweis versteckt sei, den du nicht finden konntest.

Ich bin mir sicher, dass dies nachgeholt wird...

Liebe Grüße
Paul-Gerhardt

Benutzerbild von fontface
fontface sagte am Donnerstag, den 21.03.2013 um 12:12 Uhr:

Soweit ich weiß gibt es Tools, die es ermöglich, Bildmaterial auf Ähnlichkeiten/Übereinstimmungen zu analysieren und anhand der Meßwerte fundiertere Aussagen treffen zu können. Andererseits ist bei dieser Aufnahme der Winkel doch recht speziell. Man kann die Bilder im ersten Schritt einmal auf die gleiche Größe skalieren, übereinanderlegen und sehen, ob es Abweichungen gibt. Auch könntest Du mal das Team anschreiben. Ich denke, dass die Bilder vor der Veröffentlichung ja wohl mit einer digitalen Signatur versehen werden?

philEOS hat insofern Recht, alsdass es nicht einfach ist, die UrhR-Verletzung als normalsterblicher ad hoc auf die Schnelle nachzuweisen, Du musst schon ein wenig Zeit investieren und solttest Dich des Wahrheitsgehalts Deiner Beschuldigung zunächst gut versichern. Aber: insofern ein Verstoß vorliegt, wird die Gegenseite schon beim ersten Schreiben einknicken, man weiß ja nie, mit was der andere aufwartet. Daher gilt auch: Ort der Nutzug und Dauer rechtssicher dokumentieren. Insofern sie das nicht tun, wird spätestens Dein Anwalt wisssen, was zu tun ist. Die Kosten trägt ggf. die Gegenseite.

MfG

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Mittwoch, den 21.11.2012 um 18:23 Uhr:

Hallo elektrolutz,

problematisch bei Deinem Foto ist, daß es eine Banknote zeigt, die zwar heutzutage wohl eher selten zu sehen sein dürfte, aber ehedem eine weite Verbreitung erfahren hat. Insofern stellt die unautorisierte Verwendung auf der fremden HP zwar eine Verletzung des Urheberrechts dar, das aber juristisch zu verfolgen, dürfte aus diesem Grund schwierig sein. Im Prinzip könnte jeder, der über diese Banknote verfügt, Deine Aufnahme mehr oder weniger identisch nachknipsen.

Ich würde also eher versuchen, Kontakt mit dem HP-Betreiber aufzunehmen und ihn zu dem Mißstand zu befragen.

Wenn das nicht gelingt, bleibt Dir immer noch übrig, Dich darüber zu freuen, daß jemand Deine Aufnahme gut genug findet, um damit seine HP zu schmücken. Im Grunde sind wir doch bei bei piqs.de und nicht bei anderen Agenturen, weil wir einverstanden damit sind, daß die Leute unsere Aufnahmen kostenlos verwenden. Eine Autorennennung gehört zwar eigentlich fraglos zur Fairness dazu, aber letztlich wollen wir doch, daß unsere Bilder sich verbreiten.

In diesem Sinne beste Grüße
von philEOS

Benutzerbild von elektrolutz
elektrolutz sagte am Dienstag, den 28.02.2012 um 15:07 Uhr:

Hallo liebes Forum,
ich habe durch Zufall ein Foto von mir auf einer Homepage entdeckt. Es wurde ohne Angabe, woher die Macher es haben, verwendet. Ich denke, das dürfen die nicht, oder? Ich passe auch immer auf, die Rechte der Urheber in meinen Arbeiten zu schützen.
Es handelt sich um diese Aufnahme: http://piqs.de/fotos/57672.html
Wie geht man damit um?
Vielen Dank!

elektrolutz