Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > Brauche Hilfe bei Wahl einer Spiegelreflexkamera!

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Brauche Hilfe bei Wahl einer Spiegelreflexkamera!

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von mattymainka
mattymainka sagte am Montag, den 13.06.2011 um 14:42 Uhr:

Hallo Erdkröte
Diese Thema hatten wir in diesem Forum schon. Da wurden gute Ratschläge gegeben.
Vielleicht hast du es schon gelesen? Wenn nicht, dann schau doch mal da rein.
Forum > Marktplatz > Suche Nikon
LG Madelaine

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Montag, den 06.06.2011 um 08:03 Uhr:

Ich denke man sollte sich im Fotofachhandel erst mal beraten lassen. Vielleicht die gängigen Tests - in wieweit die mit der Großzügigkeit des jeweiligen Herstellers zusammen hängen sei mal dahingestellt ;) - anschauen. Schauen, was man für Prioritäten hat, was will man fotografieren, welche Objektive kann ich zu der Kamera bekommen, mit welchen Preisen muss ich da rechnen.

Im großen und ganzen wird sich bei den großen Herstellern nicht viel tun. Nikon, Canon, Sony, Pentax - die haben alle gute Kameras. Es kommt auch ein Stück weit darauf an, was man anlegen will und wie einem die Handhabung liegt. Jeder schwört da auf was anderes. Über kurz oder lang wirst Du ein Weitwinkelobjektiv haben wollen, ein Teleobjektive, evtl. ein Macro. Die Objektive sollten gut sein. Da spielt sogar weniger die Kamera eine Rolle als das Objektiv. Ein gutes Objektiv ist viel wichtiger als der Body, wobei man beim Body auch schon was gutes kaufen sollte, aber man muss nicht den Rolls Royce haben. Objektive werden Dich länger begleiten als ein Body.

Daher würde ich einen normal guten Body, aber richtig gute Objektive kaufen und den Schwerpunkt auf letzteres legen ;) Eine Glasscherbe vor dem besten Body nützt nämlich gar nichts ;)

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Sonntag, den 05.06.2011 um 20:05 Uhr:

Ich fotografiere mit der Canon EOS 550D, für Landschaftsaufnahmen ist die sicher geeignet und die kann noch viel mehr.

Ist ein echter Allrounder. 18 Megapixel, viele einstellmöglichkeiten und ausgereifte bewährte Technik. Ich bin damit sehr zufrieden.

Schau dir meine Bilder an, bei einemTopfotografen geht da sicher noch mehr als bei mir.

Nur denk dran die Kamera ist nur der Body. Viel viel wichtiger sind die Objektive. Und Objektive,die sind richtig teuer.

LG Frank

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Montag, den 30.05.2011 um 22:06 Uhr:

Der Kameratyp steht in den EXIF-Infos des Bildes. Die kannst du unten am Bild einblenden.
Das A steht einfach nur für Alpha, die Marke (Sony) habe ich der Kürze halber weggelassen ;-)

MfG

Vic

Benutzerbild von Erdkroete
Erdkroete sagte am Montag, den 30.05.2011 um 19:50 Uhr:

Hallo an alle,
danke für die Tipps.
War heute im Laden und schwanke zur Zeit zwischen der Nikon D7000 und der Sonny Alpha 55. Hat jemand schon Erfahrung mit letzterer?

@Vic
"Edit: Wie ich gerade festgestellt habe, hast du ja schon mal mit einer A200 fotografiert. Dann weißt du ja schon, ob das was für dich wäre ;-) "
>- Das war die Camera eines Freundes, weiß gar nicht mehr welche das war. Woran hast du erkannt, dass es eine A200 ist und was bedeutet A200 ?

Viele Grüße
Janine

Benutzerbild von Jannic Noah
Jannic Noah sagte am Montag, den 30.05.2011 um 16:05 Uhr:

Mein Tip,

Nikon D5100
Einfach mal zu einem ordentlichen Händler gehen und testen.

Gruss, JannicNoah

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 18:33 Uhr:

Hallo Erdkroete,

erst einmal willkommen bei piqs.de!

Zu deiner Frage: Ich fotografiere derzeit mit einer Nikon D300s und bin auch sehr zufrieden. Einem Anfänger kann ich aber von einem Kauf dieser Kamera nur abraten; außerdem wirst du nicht unter 1000 Eure wegkommen.
Davor hatte ich eine Sony Alpha 200. Für einen Einsteiger ideal, wenn auch nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Auch preislich ist sie durchaus erschwinglich.

Aber andere User können dir bestimmt eher weiterhelfen als ich ;-)

MfG

Vic

Edit: Wie ich gerade festgestellt habe, hast du ja schon mal mit einer A200 fotografiert. Dann weißt du ja schon, ob das was für dich wäre ;-)

Benutzerbild von Erdkroete
Erdkroete sagte am Dienstag, den 24.05.2011 um 22:39 Uhr:

Hallo,
ich hätte da mal ein Bitte, hoffentlich ist das der richtige Ort dafür.
Ich mache sehr gerne Landschaftsfotos und trage mich schon lange mit dem Gedanken mir eine digitale Spiegelreflexkamera zu leisten. Sie sollte nicht mehr als 1000 Euro kosten und nicht zu einseitig spezialisiert sein, da ich bestimmt auch Lust bekomme mal was anderes abzulichten als Landschaften. Darüber hinaus wäre es auch schön wenn die Kamera auch späteren, sprich höheren Anforderungen genügen kann.
Daher meine Frage: Welche Erfahrungen habt ihr mit eurer SRK gemacht und welche würdet ihr einem Anfänger mit Ambitionen (hier komme ich ihn Spiel ;) empfehlen?
Danke und viele Grüße
Erdkroete