Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > Abgelehnte Fotos

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Abgelehnte Fotos

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Montag, den 07.11.2011 um 19:42 Uhr:

hallo leute,
was kann man an diesem Bild besser machen?
http://fotos.piqs.de/2/c/6/a/6/fd8de42bf9be9a45bdc6b48088038ed9.jpg

Vielen Dank für Eure Feedbacks schon an dieser Stelle!

Gruß,
Dicky

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 06.11.2011 um 12:57 Uhr:

Das Bild ist entzerrt, wenn du dir die vertikalen links und rechts anschaust, siehst du, dass sie senkrecht sind.
Der Schnitt ist vielleicht etwas merkwürdig, aber aus Pragmatismus entstanden, ich wollte keine Touri-Köpfe im Bild und musste durch das Entzerren noch mal etwas schneiden.
Danke fürs Feedback.

Vic

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Sonntag, den 06.11.2011 um 12:51 Uhr:

So arg verkehrt finde ich es nicht, habe 3 Sterne gegeben. Ich hätte es noch etwas entzerrt und was mich schon etwas stört es unten so willkürlich abgeschnitten. LG Geli

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 06.11.2011 um 11:39 Uhr:

Hm, was ist denn an diesem Bild so verkehrt? http://fotos.piqs.de/b/5/0/5/e/24b5ffea75394d5140e352aec1dbd22a.jpg

Vic

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Montag, den 03.10.2011 um 21:04 Uhr:

Im Original, das man in der Warteschleife sehen kann sind die Flecken so viele und so unübersehbar, das geht gar nicht. Entweder mühsam alle wegstempeln oder Sensor reinigen lassen. Mit so einem Bild kann auch wirklich niemand was anfangen. Da haben für die sonstigen Fehler die Vic angesprochen hat noch nicht mal eine Rolle gespielt. LG Geli

Benutzerbild von russok
russok sagte am Montag, den 03.10.2011 um 18:02 Uhr:

Hallo Christel,

eine Schlechtwetterfront sieht irgendwie anders aus (die Wolkenformation würde sich dann ändern). Es wirkt im linken Bereich seltsam dunkel. Du hast Recht, Vignettierung ist es nicht. Ich hoffe, der Photograph kann uns hier weiter helfen.

Schöne Grüße vom Christian

Benutzerbild von libra1943
libra1943 sagte am Montag, den 03.10.2011 um 17:45 Uhr:

Hi,
da muss ich jetzt meinen Senf dazugeben .... die Sensorflecken sind mir nicht so aufgefallen (soltlen das die schwarzen Pünktchen sein, könnte man das doch glatt als ein paar Wasservögel durchgehen lassen ... die Dunkelheit im linken Bereich könnte auf eine Schlechtwetterfront schließen lassen, da wäre es nicht sehr sinnvoll, diesen Bereich aufzuhellen .... Vignettierung(?) ..... naja, und gegen das Auslaufen des Meeres könnte man das Bild ja gerade richten .... allerdings gefällt mir das Motiv auch nicht so besonders, da wäre ein kleines Stückchen Land an einer Seite günstig gewesen ( vorausgesetzt, das Foto wurde nicht am offenen Meer aufgenommen, wo weit und breit kein Land in Sicht ist ;-))).

LG
Christel

Benutzerbild von russok
russok sagte am Montag, den 03.10.2011 um 17:30 Uhr:

Hallo,
Kurz aus meiner Sicht:
1. Motiv
2. Sensorflecken
3. zu dunkel (im linken Bereich)
4. Vignettierung
5. das Meer läuft aus

Beste Grüße
Christian

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Montag, den 03.10.2011 um 16:52 Uhr:

Warum hast du sie dann nicht weggestempelt?

Benutzerbild von PhilUnwashable
PhilUnwashable sagte am Montag, den 03.10.2011 um 16:48 Uhr:

Die sind mir auch schon aufgefallen :D

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Montag, den 03.10.2011 um 15:47 Uhr:

Naja, da ist nichts, was den Blick auf sich zieht, dadurch wirkt's langweilig. Das alleine wäre ja noch nicht so schlimm, aber die Sensorflecken gehen gar nicht.

MfG

Vic

Benutzerbild von PhilUnwashable
PhilUnwashable sagte am Montag, den 03.10.2011 um 15:44 Uhr:

Warum wurde DAS : http://fotos.piqs.de/f/e/2/8/7/27bd2c9670574ffb6fa1f9898cee9db4.jpg
abgelehnt ?

Benutzerbild von BarbaraU
BarbaraU sagte am Montag, den 19.09.2011 um 07:20 Uhr:

ok ... danke ...
----------------------

@ vic
Loriots Aussage ist absolut richtig.
Ein Mops ist unbeschreiblich bereichernd.
Ein Leben ohne .... - für mich unvorstellbar.

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 18.09.2011 um 14:07 Uhr:

"Ein Leben ohne Mops ist möglich - aber sinnlos" (Loriot)

Spaß beseite, mich stört, dass du ihn auf einer Coach abgelichtet hast. Im Freien würde es glaube ich viel besser wirken.

Grüße

Vic

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Sonntag, den 18.09.2011 um 11:29 Uhr:

Barbara, ich kann nicht sehr viel dazu sagen, denn ich habe das Bild nicht bewertet. Ich hätte auf jeden Fall 3 Sterne gegeben. Das einzige was ich so direkt finden kann ist dass der Hund im Brustbereich an einigen Stellen überstrahlt ist. LG Geli

Benutzerbild von BarbaraU
BarbaraU sagte am Sonntag, den 18.09.2011 um 09:07 Uhr:

na ja - da wäre jede Blume vor schwarzem Hintergrund auch trostlos - das kann ja eigentlich nicht der Grund sein ....

Also, die die ihr das Bild 2x unter drei bewertet habt, sagt mir doch bitte, was ich besser machen hätte können.
Ihr müsst ja Gründe dafür haben.
Es interessiert mich wirklich!

Benutzerbild von libra1943
libra1943 sagte am Samstag, den 17.09.2011 um 13:05 Uhr:

Also mir gefällt das Foto, ich hab ja selber so ein Hündchen fotografiert, allerdings hatte das ein rotes Halsband und es war in der freien Natur. Ich kann mir nur vorstellen, dass es durch die dunkle Decke ein wenig trostlos wirkt und deshalb nicht angenommen wurde.
LG
Christel

Benutzerbild von BarbaraU
BarbaraU sagte am Samstag, den 17.09.2011 um 12:22 Uhr:

ok ... jetzt hat es mich erwischt ...

und ich würde gerne wissen warum:
http://fotos.piqs.de/8/b/f/8/1/8e0e8b735aab987cd8172226c6794f90.jpg

PS: Bevor mir einer den Tipp gibt, ich soll es noch mal versuchen,- das hab ich schon!

Benutzerbild von libra1943
libra1943 sagte am Dienstag, den 23.08.2011 um 08:41 Uhr:

Jaja, die Berwertungen bei Dingen, die man nicht wiegen oder messen kann! Auch ich hab mich oft gewundert warum eines meiner Fotos, welches ich selber als gut empfunden habe, nicht akzeptiert wurde. Doch da muss ich mich selber bei meiner eigenen Nase nehmen, denn ich hab von vielen "technischen" Kriterien wenig bis gar keine Ahnung und bewerte ein Foto rein danach, was es mir sagt und wie es mir in puncto "Komposition" gefällt - und das ist natürlich eine rein persönliche Geschmackssache. Deshalb auch plötzlich die Akzeptanz des zuvor abgelehnten Fotos, denn beim zweiten oder dritten Mal Einstellen sind ja immer wieder andere User, die das Bild bewerten.
LG Christel

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Montag, den 22.08.2011 um 23:36 Uhr:

Klar, kann ja auch nicht anders sein die Eb machen auch nur Menschen und die sind natürlich alle auch nicht hundrtprozentig objektiv. Aber du siehst ja im Zweifelsfall lohnt es sich ein Bild auch ein zweites mal hochzuladen. LG Geli

Benutzerbild von Mindmaster
Mindmaster sagte am Montag, den 22.08.2011 um 22:24 Uhr:

Danke für die konstruktive Kritik. Um das Bewertungssystem zu testen, habe ich das Foto, welches ich bereits gestern einmal hochgeladen habe und abgelehnt wurde, noch einmal hochgeladen. Da ich die erste schlechte Bewertung allerdings nicht verstand, habe ich hier nachgefragt und verstehe sie nun besser ;) Nun hat das Bild in der EB sogar 3,3 Punkte erhalten. Vorher war es, wie gesagt, abgelehnt wurden. Die EB ist schon ziemlich relativ...

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Montag, den 22.08.2011 um 21:49 Uhr:

ja Christel...;-)

Benutzerbild von libra1943
libra1943 sagte am Montag, den 22.08.2011 um 20:47 Uhr:

Das ist doch das gleiche Foto, um das es geht, oder täusche ich mich???
LG Christel

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Montag, den 22.08.2011 um 20:12 Uhr:

schau dir doch mal dieses Foto an...;-)

http://piqs.de/fotos/127731.html

und niemand sagt was!

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Montag, den 22.08.2011 um 20:04 Uhr:

Den Blitz brauche ich nur bei Geburtstagen...

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Montag, den 22.08.2011 um 19:48 Uhr:

Und mit Aufhellblitz könnte doch die Belichtung evtl. gleichmäßiger gestaltet werden, oder? Hab ich noch nicht probiert, soll aber helfen...

Gruß,
Dicky

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Montag, den 22.08.2011 um 13:22 Uhr:

Die Aufnahmesituation war wohl schwierig, die Blüte teils im Licht halb im Schatten. Dadurch ist die helle Seite überstrahlt. Die Schärfe geht einigermaßen aber ich hätte auch etwas anders geschnitten, die Blüte nicht so mittig. Ein kleiner Schwenk und die Blüte wäre ganz im Schatten oder ganz in der Sonne und dann wäre die Belichtung auch nicht so schwierig gewesen. LG Geli

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Montag, den 22.08.2011 um 13:12 Uhr:

Soweit ich das bei der Auflösung sehe, hat die Blüte im hellen Bereich keine Zeichnung...
Gruss
René

Benutzerbild von russok
russok sagte am Montag, den 22.08.2011 um 13:03 Uhr:

Hallo,

mir ist es im unteren Bereich zu dunkel und auf der rechten Seite überstrahlt. Insgesamt wirkt die Blüte wenig scharf. Ggfs. AF anders wählen, Makroeinstellung nutzen. Ich bin nun aber auch nicht der Blüten- und Pflanzenspezialist, da lasse ich anderen den Vortritt.

Schöne Grüße vom Christian

Benutzerbild von Mindmaster
Mindmaster sagte am Montag, den 22.08.2011 um 12:43 Uhr:

Was soll an diesem Foto nicht stimmen?

http://fotos.piqs.de/c/7/c/4/6/3ff89eafbd461cc090fbde0743ec6b8b.jpg

Benutzerbild von russok
russok sagte am Donnerstag, den 11.08.2011 um 20:10 Uhr:

...ok, ich kletter das Schild rauf, knibbel den Aufkleber ab , biege es auf diesem Weg auch noch gerade und mache ein neues Photo ;-)

Spaß beiseite, ich gebe mir Mühe.

Grüße vom Christian

p.s. aus der Anzahl der Tipps schließe ich, die Idee zum Photo scheint ja dann doch angekommen zu sein. Das ist doch auch schon etwas.

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Donnerstag, den 11.08.2011 um 19:49 Uhr:

..und vielleicht dann ohne Aufkleber, wie René bereits sagte!

Grüße,
Dicky

Benutzerbild von russok
russok sagte am Donnerstag, den 11.08.2011 um 17:28 Uhr:

Dank euch für die Tipps. Werde es noch einmal versuchen.

Schöne Grüße
Christian

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Donnerstag, den 11.08.2011 um 11:52 Uhr:

Ich denke wenn es dir um die"Kiellinie " ging sollte die ganz drauf sein und dem Namen nach unbedingt gerade sein. Ich würde aber auch eher die Perspektive etwas wechseln und das Schild nicht so platt abbilden. LG Geli

Benutzerbild von libra1943
libra1943 sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 20:09 Uhr:

... oder ganz einfach aus einer anderen Perspektive aufnehmen ... den Pfosten "en face" und die beiden Tafeln links und rechts, wenn's irgend möglich ist.
LG
Christel

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 19:08 Uhr:

dann ist da wohl einer rein gefahren....
Aber zu Glück können wir ja die Kamera schräge halten...;-)

Liebe Grüsse
René

Benutzerbild von russok
russok sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 18:19 Uhr:

Hallo René,

hihi, der Pfosten steht leider schon so schief in der Erde. Ich werde mir den Wegweiser in den nächsten Tagen noch einmal "vornehmen". Aber vielen Dank schon einmal für die Tipps.

Schöne Grüße vom Christian

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 17:54 Uhr:

Hallo Cristian,
Keine schlechte Idee, aber der Pfosten sollte irgendwie gerade stehen und die Tafel Kiellinie sollte ganz drauf sein.
Der kleber auf der blauen Tafel ist nicht optimal.
Versuchs doch noch mal, der Wegweiser läuft ja nicht weg.
Gruss
René

Benutzerbild von russok
russok sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 16:56 Uhr:

Ein Wegweiser, sonst nix. Ich sag ja, ist nicht die ausdrucksstärkste Variante. Ich dachte aus photokünstlerischer Sicht könnte es sich von den vielen Blumen- und Tierbildern in diesem Sommer abheben. Ich werde es einmal mit einem anderen Wegweiser neu versuchen. Vielleicht finde ich einen nicht so "gewöhnlichen" mit mehr Hintergrund. 'Mal schauen.

Schöne Grüße
Christian

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Mittwoch, den 10.08.2011 um 16:39 Uhr:

Hi Christian,
und was war nun genau Deine Idee dabei? Das ist mir zumindest nicht ganz klar...

Gruß,
Dicky

Benutzerbild von russok
russok sagte am Montag, den 08.08.2011 um 17:52 Uhr:

Hallo,

ich weiß, es sind nicht gerade Hinweise auf den Sunset Boulevard. Mir ging es hier auch eher um die Idee:
http://fotos.piqs.de/9/a/b/1/3/5f22feb15d9dc53fe5ab5fcc22e335d5.jpg

Schöne Grüße vom Christian

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Dienstag, den 02.08.2011 um 23:06 Uhr:

vielen dank ihr beiden,
dann werde ich nochmals ohne die flecken versuchen. die sind mir dummerweise erst hinterher aufgefallen :-(

gruss,
dicky

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Dienstag, den 02.08.2011 um 19:52 Uhr:

Also die Sensorflecken wären für mich ein glasklarer Ausschlussgrund.
Um die zu entfernen, ist die Funktion des Kopierstempels sehr hilfreich.

MfG

Vic

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Dienstag, den 02.08.2011 um 18:50 Uhr:

Hallo Dicky,
Na dann mach doch wenigsten mal die Sensorflecken weg, die sind ja so offensichtlich.

Liebe Grüsse
René

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Dienstag, den 02.08.2011 um 18:43 Uhr:

Hallöchen,

noch eins: was ist so schimm an diesem minimalistischen Foto außer den Sensorflecken?

http://fotos.piqs.de/0/8/c/a/6/bbb9dc5b1adc56095d8d0912088d4fe6.jpg

Farblich stimmt es doch, oder? Es ist unser zugeklappter Sonnenschirm nach dem Regen. Im Hintergrund ist Rasen....

Vielen dank!
Grüße,
Dicky

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Mittwoch, den 27.07.2011 um 07:30 Uhr:

...von wegen Profil-Foto????

;-(((

Benutzerbild von DIVAL
DIVAL sagte am Mittwoch, den 27.07.2011 um 07:14 Uhr:

;-)

Benutzerbild von DIVAL
DIVAL sagte am Mittwoch, den 27.07.2011 um 07:11 Uhr:

@VicVanWeitz
...und am schlimmsten sind die Besserwisser und Ignoranten,die sich Fotografen nennen,
sich aber kein Profil-Foto im Account leisten können.
Man soll eben nicht in einen Kreis treten,der letztendlich ein kleines Quadrat ist und
nur für einige Platz bietet.
Damit ist das Thema beendet.

Benutzerbild von russok
russok sagte am Dienstag, den 26.07.2011 um 14:31 Uhr:

...stimmt!

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Dienstag, den 26.07.2011 um 14:12 Uhr:

Einfach ignorieren, irgend so ein Troll...