Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > Spiegelteleobjektiv 500 mm von Walimex bzw. 440 mm

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Spiegelteleobjektiv 500 mm von Walimex bzw. 440 mm

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von ja1920voo
ja1920voo sagte am Freitag, den 24.07.2020 um 15:51 Uhr:

Hello fellas! One day I needed to write an original essay, but I can not do it by myself. So, one of my schoolmates showed me professionals who do this tasks for me and my assignments were written with the shortest terms. And now I would like to recommend to try to order essays for every student and to use this fantastic online https://domyhomeworkfor.me/ service!!!

Benutzerbild von gogl
gogl sagte am Mittwoch, den 26.08.2009 um 16:31 Uhr:

Hallo!
Diese Linsen sind maximal ein Zierde in einem Mülleimer.

lg Gotthard

Benutzerbild von manuelplattner
manuelplattner sagte am Montag, den 27.07.2009 um 11:49 Uhr:

Hallo!

Habe im Internet neulich nach einem Obejektiv gesucht, mit einer extrem Hohen Brennweite >400! Irgendwann bin ich auf das Walimex 500mm f/8.0 für nur 119 € gestoßen. Nebnbei habe ich auch das Walimex 440mm f/5.6 für 129 €. Ich war über den Presi schon etwas verwundert, auch wenn es sich bei den Objektiven um eine Fixbrennweite handelt und der Fokus manuell ist.

Hier mal die Links, zu den Angeboten:

http://de.shopping.com/xPF-Walimex-500mm-f-8-0-fuer-Minolta-AF

http://de.shopping.com/xPO-Walimex-440mm-f-5-6-fur-Canon-AF

Wollte nun eigentlich wissen, ob sich der Kauf, von so einem Obejktiv lohnt wie gut es ist und ob man überhaupt etwas damit anfangen kann. Haupteinsatzgebite wären:
-Sportfotografie (Motorsport, Fußball)
-In der Wildniss (Tierfotografie)

Bedanke mich schon vorab für alle Antworten!
lg Manu