Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > EOS 60D fehlerhafte RAW Dateien

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

EOS 60D fehlerhafte RAW Dateien

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von Portafrank*
Portafrank* sagte am Dienstag, den 12.06.2012 um 21:40 Uhr:

Ja, nur nicht mit der 60D.

Ich habe mit meiner Canon auch ab und an solch ein Problem gehabt. Allerdings sehr sehr selten. Es scheint da beim Schreiben der RAW Daten auf die Speicherkarte manchmal Schreibfehler zu geben.

LG Frank

Benutzerbild von TommyKA
TommyKA sagte am Dienstag, den 12.06.2012 um 12:29 Uhr:

Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit der Kamera. Ich fotografiere im RAW Format und kopiere die Bilder mit der Canon Software auf den PC.Beim Öffnen mit Photoshop oder Lightroom zeigen ein paar Bilder fehlerhafte Bereiche( meist weisse Rechtecke, die 10% bis 50% des Fotos ausmachen. Manchmal auch farbige Linien drin.) Beim erneuten kopieren auf den PC das gleiche. Auch mit Kartenleser keine Besserung. Habe verschiedene Speicherkarten ausprobiert, daran liegts nicht. Die Miniaturansicht ist fehlerlos. Auch im Display der Kamera alles ok. Mit der Windows Bildanzeige lassen sich die fehlerhaften Fotos erst gar nicht öffnen. Ich denke, dass die Kamera die Fotos schon fehlerhaft speichert. Die Speicherkarten wurden mit niedriger Stufe immer vorher formatiert.
Kennt jemand dieses Problem?

Danke für eure Hilfe

Tommy