Anmelden

Fotos von ritch

19 - 27 von 80 Fotos
Two in One [MT0518]
Bei-Fuss 2
5 (Lomophonie)
Paternosta MT0418
Afterlove
Pollution
Notfallübung MT0318
Twins
Eisblumen

Foto-Infos

Hochgeladen von ritch am Dienstag, 17.04.2018 um 05:12 Uhr.
Fotograf: ritch
Titel: Paternosta MT0418
Tags: fahrstuhl, frosch, kiev-6c-style, cgi, comic
Kategorie: Sonstiges
Ort: NODE-3
Bildaufrufe: 1128
Downloads: 0
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 1983 x 1947 Pixel (Entspricht 16,79 cm x 16,48 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Business as usual. Und ja: Man kann heutzutage bereits mit dem Finger im Ohr telefonieren. ;)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Paternosta MT0418

Paternosta MT0418

Foto-Infos

Hochgeladen von ritch am Dienstag, 17.04.2018 um 05:12 Uhr.

Beschreibung: Business as usual. Und ja: Man kann heutzutage bereits mit dem Finger im Ohr telefonieren. ;)
URL:
Fotograf: ritch
Tags: fahrstuhl, frosch, kiev-6c-style, cgi, comic
Kategorie: Sonstiges
Ort: NODE-3
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 1128
Downloads: 0
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 1983 x 1947 Pixel (Entspricht 16,79 cm x 16,48 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

4.00 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 04.05.2018 um 18:24 Uhr:

Vielen Dank, lieber Fritz. ;)
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Sloweye
Sloweye sagte am Freitag, den 04.05.2018 um 15:52 Uhr:

Finde ich auch sehr witzig, das Bild, und meisterlich gemacht.
Gruß Fritz

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 18.04.2018 um 20:30 Uhr:

Der helle Bereich ist eine Spiegelung des Bodens, da es sich um eine Metallic-Farbe handelt. Man sieht sie auch am roten Rahmen, allerdings nicht so ausgeprägt, Olli.
Paternosta sind selten geworden oder waren schon immer selten. Ich fand seinerzeit einen im Hamburger Kaufhof - der hatte mich bezüglich überflüssiger Ängste therapiert. ;)
Ich habe den Farbstich der KIEV 6C auf Kodak-Film noch nicht exakt simulieren können, aber so ähnlich sahen die Bilder aus. Hohe Kontraste mit einer erkennbaren Körnung. Ich war dann zu SW gewechselt, weil es viel günstiger war, die Negative selbst zu entwickeln. Dass es irgendwann mal ein CGI geben wird, hätte ich mir damals selbst als SF-Fan nicht träumen lassen. ^^ Nun steht das Schätzchen in der Vitrine und harrt der Reinkarnation mit neu-verspiegeltem Prisma, denn Du weißt ja: ALLES kommt irgendwann wieder, sobald es auf neudeutsch "viral" wird - auch im Paternosta kommen die Leute immer wieder, wenn sie vergessen auszusteigen. ;)
(Hasselblatt-Sammler hatten mir für die 6C schon Preise in Richtung eines gebrauchten a6000-Bodies geboten , aber so günstig bekommen sie es nicht. ^^)
Vielen Dank für Deine Beachtung und Bewertung! Nun scanne ich mal ein altes 6C-Foto ... und begebe mich in nostalgische Erinnerungen.
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 18.04.2018 um 17:48 Uhr:

Eine witzige Gestaltungsidee, die Dir SO keiner mit einer realen Kamera nachmacht ... :D
Aber ich bin dann immer wieder froh, am Arbeitsplatz ein konventionelles Treppenhaus zu haben und keinen Paternoster!
Was ich in der Bildgestaltung nicht ganz verstehe, ist der helle Absatz unten am grünen Türrahmen, der auf der roten Seite keine Entsprechung findet. Wäre es ein Lichtstreif (Fußbodenbeleuchtung statt Fußbodenheizung), müßte er am roten Türrahmen auch aufhellen.
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 18.04.2018 um 10:21 Uhr:

Danke für die tolle Besternung und Dein Verständnis, Hans! :D
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Mittwoch, den 18.04.2018 um 06:54 Uhr:

Thema toll umgesetzt !!

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 18.04.2018 um 01:42 Uhr:

Bild Nummer 8 einer CGI-simulierten ISO-750-Mittelformat-Belichtungsreihe. ^^ Keine Angst, denn die Frösche werden rechtzeitig die Köpfe in diesem "gefährlichen" Fahrstuhl einziehen, da ich nicht wegen Tierquälerei vorbestraft bin. ;)
Ich bin mit Mitte 20 das erste Mal mit einem Paternosta gefahren, weil ich mir zuvor nicht vorstellen konnte, wie diese Technik funktioniert. Nun ja, ich wurde weder zerquetscht, noch hing ich kopfüber. ;) Es ist der sicherste Fahrstuhl der Welt, da man nicht abstürzen kann oder im Notfall gefangen ist.
Ich würde mich freuen, wenn ihr an Franks aktuellem Monatsthema "Auf&Ab" zahlreich teilnehmen würdet. Mit Huessis Beiträgen haben wir bereits eine starke "Konkurrenz", die es zu überfroschen *räusper* ... zu überflügeln gilt. ^^ http://piqs.de/schnelluebersicht/search/mt0418/
Wenn ihr das erste Mal am Monatswettbewerb (kurz: MT) teilnehmt, dann findet ihr hier alle Informationen: http://piqs.de/news/123/ und hier auch ein Forum: http://piqs.de/forum/15/2311/
Das Gewinnerbild wird mit einer einwöchigen Startseiten-Präsents belohnt, was ebenso gut für eure Vita als auch für PIQS ist. :) Abstimmen darf übrigens jedes Piqs-Mitglied per interner Mail an unseren Admin http://piqs.de/user/Marouen/ ab dem Ersten des Folgemonats.
PS: Falls ihr mein Froschbild wählen möchtet, dann spendet stattdessen lieber einen kleinen Betrag an www.savethefrogs.com , denn das würde meine kleinen grünen Freunde wiederum sehr glücklich machen, auch wenn ihr Erbsenhirn es ihnen leider nicht ermöglicht, festzustellen, bei wem sie sich für ihren Schutz zu bedanken haben. ;) Pathetischer Nachsatz: Amphibien waren die ersten und werden vielleicht auch die letzten Landbewohner unserer schönen Murmel sein - ein Fahrstuhl wird sie sicherlich nicht ausrotten, wohl aber ihre Erbauer, wenn wir nicht vorausschauend den Nothalt betätigen oder weiterhin irgendwelche Volltrottel wählen, die der Meinung sind, dass die Klimakatastrophe nur eine Erfindung der Chinesen sei. :P Alternativ hätte ich noch einen Upload, bei dem ein grüner Freund dem Donald ins Gesicht kackt, aber das fand ich dann doch für zu extrem oder pietätlos, da ich kein Interesse besitze, dumme Menschen zu beleidigen.
Beste Grüße,
ritch