Anmelden

Fotos von Radfotosonn

10 - 18 von 101 Fotos
Der Blick
Zottel
Pause
Gier nach Nektar
Leuchtkraft
Glöckchen
Noch einmal Schön vorm Abschied
Zauberhafte Blüte in blau
Leuchtkraft

Foto-Infos

Hochgeladen von Radfotosonn am Freitag, 10.03.2017 um 22:10 Uhr.
Fotograf: Radfotosonn
Titel: Der Blick
Tags: faltenwespe, wespe, zweiflügle, hautflügler, vespidae
Kategorie: Tiere
Ort: Gera Garten
Bildaufrufe: 672
Downloads: 0
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 4650 x 3100 Pixel (Entspricht 39,37 cm x 26,25 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: nicht die gewöhnliche Perspektive
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Der Blick

Der Blick

Foto-Infos

Hochgeladen von Radfotosonn am Freitag, 10.03.2017 um 22:10 Uhr.

Beschreibung: nicht die gewöhnliche Perspektive
URL:
Fotograf: Radfotosonn
Tags: faltenwespe, wespe, zweiflügle, hautflügler, vespidae
Kategorie: Tiere
Ort: Gera Garten
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 672
Downloads: 0
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 4650 x 3100 Pixel (Entspricht 39,37 cm x 26,25 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

4.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Radfotosonn
Radfotosonn sagte am Sonntag, den 12.03.2017 um 16:13 Uhr:

Danke für deine Beurteilung.
Eventuell kann man am Hintergrund noch etwas verbessern. Das wird wohl auch aus der langen Brennweite resultiern.
Hier noch die EXIF-Daten
Sony SLT-A58 Brennweite 300mm 1/200, f14, ISO400
Gruß Gernot

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 11.03.2017 um 21:55 Uhr:

Im Hintergrund gibt es Tonwertabrisse und andere Artefakte, aber sie fallen glücklicherweise nicht sehr ins Auge. Im Vordergrund ist Dir das Einnehmen einer ungewöhnlichen Perspektive nämlich sehr gut gelungen; die Wespe scheint auf den Betrachter zuzukrabbeln, die Schärfe ist prima. Eine interessante und ansprechende Aufnahme.
Gruß philEOS