Anmelden

Fotos von Gudrunursula

1 - 9 von 352 Fotos
Ein Baum ist ein Baum ist ein Baum.
Am Fluss
Möwen
Surrealer Wintertag
Eiszeit
Regenwurm oder Pfahlwurzel einer Möhre?
Glasexplosion
Aus-Grau-mach-bunt-Phantasterei
Kongosalmler

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Donnerstag, 20.12.2018 um 23:49 Uhr.
Fotograf: Gudrunursula
Titel: Eiszeit
Tags: kalt, aggregatzustand, gefroren, eis, eiszeit, wasser, minusgrade, eiskristalle
Kategorie: Natur
Ort: Salzach
Bildaufrufe: 689
Downloads: 0
Dateigröße: 1.4 MB
Bildgröße: 1760 x 1680 Pixel (Entspricht 14,90 cm x 14,22 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Eiskristalle am Fluss
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Eiszeit

Eiszeit

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Donnerstag, 20.12.2018 um 23:49 Uhr.

Beschreibung: Eiskristalle am Fluss
URL:
Fotograf: Gudrunursula
Tags: kalt, aggregatzustand, gefroren, eis, eiszeit, wasser, minusgrade, eiskristalle
Kategorie: Natur
Ort: Salzach
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 689
Downloads: 0
Dateigröße: 1.4 MB
Bildgröße: 1760 x 1680 Pixel (Entspricht 14,90 cm x 14,22 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-HX5V
Aufnahmedatum 20.12.2018 16:14:09
ISO-Zahl 125
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/3,5 (35/10)
Brennweite 4,25mm (425/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 03.01.2019 um 00:43 Uhr:

Aber klar doch, ritch, verwende es ganz wie du möchtest!

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 02.01.2019 um 23:24 Uhr:

Darf ich das verwenden für mein neues PBR-Map-Projekt, Gudrun? http://piqs.de/forum/1/2352/ Als CC-0 oder CC-BY, wie auch immer es Dir beliebt. ^^
Als Foto (einer tollen Cam *grinse* ich liebe sie auch, die kleine Sony ^^) habe ich es in der EB zwar nur mit 3 Sternen bewertet - aber als PBR-Vorlage wären es 5, weil allein schon der Kontrast extreme Strukturen ermöglicht! ^^
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 02.01.2019 um 19:01 Uhr:

Irgendwie war der Fluß wohl kaputt... :-)))

Tolles Gebilde, Du hast ein waches Auge für solche Kleinigkeiten der Natur, die anderen schlicht entgehen würden.
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 02.01.2019 um 17:51 Uhr:

Markus, hier hab ich mal ausnahmsweise gar nichts gemacht. Aber es geht mir wie dir: Bei solchen Strukturen bin ich auch fasziniert; jedes Eisgebilde ist einzigartig und so hab ich das selber auch noch nie gesehen. Leider hatte ich kein Makro-Objektiv bzw. wenigstens eine Spiegelreflex dabei.

Dieses Eis ist an der Salzach bei zurückgehendem Pegel entstanden, auf einer der wenigen Sand- (statt Kies-)Bänke. Es haben sich kleine Mulden gebildet. Vielleicht lagen da vorher Kieselsteine vom Flussgeschiebe, die diese kleinen flachen Mulden verursacht haben. Ich könnte mir vorstellen, dass das Wasser, ehe es im Boden versickern konnte, zu diesen Mustern gefroren ist. Der Ausschnitt ist in real ca.6 x 6 cm groß.

LG
Gudrun

Benutzerbild von MPS
MPS sagte am Mittwoch, den 02.01.2019 um 17:19 Uhr:

Du musst mich mal wieder aufklären was und wie du das gemacht hast. Es gibt da so viel zu entdecken, da weiß man gar nicht wo man anfangen soll. :)
Vg Markus

Bewertung: 3/5