Anmelden

Fotos von Gudrunursula

1 - 9 von 262 Fotos
Nichts mehr zu erkennen
Zur blauen Stunde
Verschleierungsversuch
Bodennebel
Frontal
Raureif
Verwünscht
MT1217 Geliebte E
Moos im Gegenlicht

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Sonntag, 31.12.2017 um 00:33 Uhr.
Fotograf: Gudrunursula
Titel: Frontal
Tags: wasserralle, wellen, wasser, blesshuhn, see, wasservogel, regen, formation
Kategorie: Tiere
Ort: See
Bildaufrufe: 366
Downloads: 0
Dateigröße: 2.7 MB
Bildgröße: 3864 x 2574 Pixel (Entspricht 32,72 cm x 21,79 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Blesshuhn in strömendem Regen am vorletzten Tag des Jahres 2017
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Frontal

Frontal

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Sonntag, 31.12.2017 um 00:33 Uhr.

Beschreibung: Blesshuhn in strömendem Regen am vorletzten Tag des Jahres 2017
URL:
Fotograf: Gudrunursula
Tags: wasserralle, wellen, wasser, blesshuhn, see, wasservogel, regen, formation
Kategorie: Tiere
Ort: See
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 366
Downloads: 0
Dateigröße: 2.7 MB
Bildgröße: 3864 x 2574 Pixel (Entspricht 32,72 cm x 21,79 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON
Modell COOLPIX P610
Aufnahmedatum 30.12.2017 15:07:21
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0200 s (1/50)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 64,5mm (645/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

3.67 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 17.01.2018 um 19:59 Uhr:

Gut gesehen und festgehalten
Gruß Martin

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 23:00 Uhr:

*lach, ritch :D

Danke für die Kommentare und Sternchen, ritch und remolus!

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 22:17 Uhr:

rechts noch 3-4 reihen weg... ??? so von wegen total mittig ansonsten : feinfein

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 21:56 Uhr:

Hast Dich imho richtig entschieden, Gudrun, denn die natürlichen "Farben" des Blesshuhns passen zum Rest des Regenbildes. Könntest Du als Ansichtskarte im Souvenirladen am Loch Ness anbieten - Blessi statt Nessi. ;)))
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 11:19 Uhr:

Du hast natürlich - wie nahezu immer - Recht, Olli. In der Tat hat die Aufnahme von Haus aus keine Farben gezeigt, auch bevor ich es auf s-w gesetzt und die Kontraste verstärkt habe. Aufgenommen ist es an einem Spätnachmittag (was die winterliche Sonnenuntergangszeit betrifft) bei sehr starkem Regen, also mega-grottigen Lichtverhältnissen. Diese düstere melancholische - fast schon depressive - Lichtstimmung, die den Regen deutlicher herausgestellt hätte, hatte auch seinen Reiz. Aber für die eine oder andere Variante musste ich mich entscheiden. Ich habe das krasse Schwarz-Grau-Weiß gewählt.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 11:06 Uhr:

Das Motiv ist oberklasse! Das Blesshuhn horizontal wie vertikal zentral im Bild scheint den Betrachter direkt konfrontieren zu wollen. Das V seiner sich ausdehnenen Bugwelle verleiht ihm so etwas wie eine Aura der Macht (Darth Vader läßt grüßen! ;-)

Schade finde ich hingegen, daß die Kontraste derart hart angezogen sind. Während der Schnabel längst ausgefressene Lichter zeigt, finden sich direkt daneben im Kopfbereich abgesoffene Tiefen. Als Fotograf würde ich mir weniger Kontrast und mehr Zeichnung wünschen; für Grafiker hingegen kann die Aufnahme gerade wegen der reduzierten Graustufen einen enormen Reiz bieten.
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5