Anmelden
1 - 9 von 11 Fotos
lichtspiele
Moooos
tre cime
... treppauf, treppab ...
Abendgold
Familienplanung
schöne Aussicht
Märzenbecher
Zwei Generationen...

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Dienstag, 14.02.2017 um 22:24 Uhr.
Fotograf: philEOS
Titel: Paris, A.D. 2187
Tags: aliens, kampf, nik-filter, composing, flut, gruselig, endzeit, ebenen, fotomontage, meer, überschwemmung, science-fiction, monster
Kategorie: Fotokunst
Ort: Grafikprozessor
Bildaufrufe: 780
Downloads: 2
Dateigröße: 6.3 MB
Bildgröße: 4768 x 2805 Pixel (Entspricht 40,37 cm x 23,75 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Die Gegend um Paris im Jahre 2187. Der Kampf um die knapper werdenden Ressourcen ist in vollem Gange. Einheimische Spezies wehren sich verzweifelt gegen Eindringlinge von anderen Planeten. Währenddessen steigt der Meeresspiegel weiter ... (Composing with a little help from a friend)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Paris, A.D. 2187

Paris, A.D. 2187

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Dienstag, 14.02.2017 um 22:24 Uhr.

Beschreibung: Die Gegend um Paris im Jahre 2187. Der Kampf um die knapper werdenden Ressourcen ist in vollem Gange. Einheimische Spezies wehren sich verzweifelt gegen Eindringlinge von anderen Planeten. Währenddessen steigt der Meeresspiegel weiter ... (Composing with a little help from a friend)
URL:
Fotograf: philEOS
Tags: aliens, kampf, nik-filter, composing, flut, gruselig, endzeit, ebenen, fotomontage, meer, überschwemmung, science-fiction, monster
Kategorie: Fotokunst
Ort: Grafikprozessor
Bewertung: Bewertung: 4.56/5
Bildaufrufe: 780
Downloads: 2
Dateigröße: 6.3 MB
Bildgröße: 4768 x 2805 Pixel (Entspricht 40,37 cm x 23,75 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.56/5

Kommentare anzeigen/verfassen

17

4.56 von 5 Punkten bei 9 Bewertungen. 17 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Freitag, den 17.02.2017 um 12:27 Uhr:

Eigentlich stört doch nur der Lichtkegel unter dem Raumschiff ..der dürfte nur hinten auf das Wässer fallen und nicht bis in den VG
Gruß Martin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 17.02.2017 um 09:36 Uhr:

Aber Olli, es wäre auch ohne Ufo ein Comic in Bezug auf das Kameralächeln des rechten Aliens. Persiflage. ;) Und nebenbei: Welche höher-entwickelten Außerirdischen würden denn eine Maschine mit Stabilisations-Schwanz und Stirnschild ausrüsten, um einen Planeten zu annektieren, auf dem die Evolution viel effektivere Lebenwesen entwickelte. *grins*
(Ich finde es aber sehr gut, wie ich schon öfter schrieb.)
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Hallu
Hallu sagte am Freitag, den 17.02.2017 um 08:35 Uhr:

Sauberes Composing (y)
Gefällt mir echt gut!!!!
Wenn man bedenkt, aus welchen Bilder das zusammengestellt wurde...Immerwieder interessant.

Lg. Andy.

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 16.02.2017 um 22:06 Uhr:

Auch wenn 93% der Bevölkerung gegen das Ufo Sturm laufen, muß es leider im Bild bleiben - denn die Idee, die Magnetfuß-Rundumleuchte als Raumfähre zu verwenden, ist die Kernidee, um die der Rest des Bildes herum komponiert wurde.
Dazu kommt, daß das Ufo ein comic-artiges Element darstellt, das dem Bild etwas den Schrecken nehmen soll.
Wer aber aus unerfindlichen Gründen ein Bild ohne die fliegende Untertasse benötigt, kann mich gerne anschreiben und bekommt eine ufolose Version zur Verfügung gestellt.
Ich hoffe, das ist ein gangbarer Kompromiß!
Gruß philEOS

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 23:02 Uhr:

BTW: Ihr seid eingeladen, euch an der Diskussion zu Ollis Monatsthema zu beteiligen. ;)
http://piqs.de/forum/1/2230/#post-16737
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Radfotosonn
Radfotosonn sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 18:03 Uhr:

Nur gut das wir dann nicht mehr Leben. Könnte ja auch woanders sein. Ufo weg und alles ist sehr gut. Gute Beschreibung dazu. Es ist immer interessant was für Programme zur Anwendung kommen um das Ergebnis so zeigen.
Habe mal 5 Sterne, wegen der vielen Arbeit dazu vergeben. Es müssten aber 4 einhalb wegen des Ufos sein, geht leider nicht!
Gruß Gernot

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 15:51 Uhr:

Hervorragende Arbeit!
VG Konstantin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 14:20 Uhr:

Danke für die Info, Olli
Ausschließlich mit 2D-Layern erstellt, ist es wahrlich eine Super-Komposition mit zudem stimmigen Schatten und Oberflächen. Nur der Ufo-Hut mit dem 2D-Tractorbeam stört in diesem Bild und sollte entfernt werden, um der Szene mehr (künstlerischen) Realismus zu bescheren.
Als besonders positiv empfinde ich übrigens die Ausläufer der Wellen auf den Strand - unabhängig der Farbgebung empfinde ich es als sehr realistisch, da auch solche Ausläufer im RL Schaumkronen (Licht- und Schattenumbrüche) besitzen. (Behaupte ich mal so als Ostseekind. ;)) Der Blasenwurf ist wahrscheinlich dem Grain zu verdanken, wobei es jedoch egal ist, mit welchen Mitteln man diesen Effekt erzeugt.
PS: Nun bin ich MT-gefordert und quäle mich gerade durch "russische" 3D-Tutorials ... *stöhn*. ;)
überzeugte Grüße,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 13:13 Uhr:

Dankeschön, Martin, Lorzaar und Ritch!
Zur Frage der verwendeten Software: Digital Photo Professional von Canon zum Entwickeln von RAW-Aufnahmen, Foto Designer von Magix zum Ausschneiden sowie Grafik Designer von Magix für das Composing und Effekte. Ein Freund hat es am Ende zum Feintunen der Kontraste und Klarheit noch durch Photoshop gezogen. C'est tout!

Edit: Sorry, ich habe noch die abschließende NIK-Filterung vergessen! Color-Efex "Dark Contrast" und "Detail Extractor".

Benutzerbild von Lorzaar
Lorzaar sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 12:28 Uhr:

Meine Sterne aus der EB wurden gestrichen.
Reiche hiermit nach.
Könnte locker auf einem SF Romanheft die Titelseite füllen und vorallem stimmen die Größenverhältnisse ziemlich.
Sehr gut gemacht
Gruß
Lorzaar

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 11:53 Uhr:

Hi,
tolle Arbeit Olli... Gefällt mir sehr gut
Sterne aus der EB
Gruß Martin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 11:49 Uhr:

ja, hut und lichtstrahl wären schon einer diskussion wert... aber passt auch so wobei der lichtstrahl ...........

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 11:34 Uhr:

Moin Olli
Na, das ist ja mal eine Steilvorlage zur Illustration einer SF-Shortstory.^^ Mutierte devote Hummer vs. Dino-Alien-Bots. :D Ein Wunder, dass der Eiffelturm noch steht (Copyright beachten! ;)), der nun zu einer Offshore-Bohrinsel wurde. Das hinterhältige Grinsen des rechten Aliens ist ein genialer Comic, der mich an das Ansabbern meiner Lieblingsschauspielerin in "Alien" erinnert! *lol* Strukturen und Farbgebung der Szene sind allein schon 5 Sterne wert. Nur der fliegende Hut *g* stört hier etwas - die Qualität des "Ufos" passt nicht zum Rest der Szene, auch wenn es sich um eine Satire des SF-Genres (Beispiel "Mars Attack") handeln sollte.
Nun würde mich noch interessieren, ob hier ausschließlich 2D-Programme zum Einsatz kamen, denn dann wäre es vom Feinsten.
Mach den fliegenden Hut weg, dann gibt es volle 5 Sterne, doch so leider nur 4,6 also aufgerundet 5. ;)
Beste Grüße,
ritch
Zur Inspiration ohne 3D: http://www.pxleyes.com/photography-picture/500b97eb5eebb/ufo.html

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 11:18 Uhr:

Klaus, das Ufo ist bewußt nicht spektakulär, sondern eine Rundum-Warnblinkleuchte fürs Auto! :)))
Danke Klaus und remo für Beachtung & Bewertung.

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 10:56 Uhr:

für jeden sf fan ein leckerbissen, danke dafür
bw = eb

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Priem
Priem sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 10:51 Uhr:

Die UFO Auswahl ist la la da, gibt es spektakulärere .
Gruß Klaus

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 15.02.2017 um 10:35 Uhr:

Nachtrag Quellenangabe:
- HG: Überblendung von http://piqs.de/fotos/188436.html, “Abendflut” von kordi@uwe und http://piqs.de/fotos/197770.html, “auf dem weg!!” von Zeppelin.
- Ruine: http://piqs.de/fotos/145237.html, “liquid” von Alex de Carvalho.
- Skulptur: J. Borckholder.