Anmelden
1 - 9 von 74 Fotos
Frohe Weihnachten
Pharaonengrab
Anderland...
Oase
Eichelhäher
Wüstenfuchs
Auf dem Weg!
gefroren
Grossstadt

Foto-Infos

Hochgeladen von Dreamseller am Donnerstag, 03.01.2019 um 07:19 Uhr.
Fotograf: Dreamseller
Titel: Wüstenfuchs
Tags: fuchs, wüstenfuchs, reisen, tier, xf55-200mm, fujifilm, wüste, natur, x-t1
Kategorie: Tiere
Ort: Bolivien
Bildaufrufe: 424
Downloads: 0
Dateigröße: 802.4 KB
Bildgröße: 2304 x 1536 Pixel (Entspricht 19,51 cm x 13,00 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Begegnung in der Nähe von Uyuni, Bolivien
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Wüstenfuchs

Wüstenfuchs

Foto-Infos

Hochgeladen von Dreamseller am Donnerstag, 03.01.2019 um 07:19 Uhr.

Beschreibung: Begegnung in der Nähe von Uyuni, Bolivien
URL:
Fotograf: Dreamseller
Tags: fuchs, wüstenfuchs, reisen, tier, xf55-200mm, fujifilm, wüste, natur, x-t1
Kategorie: Tiere
Ort: Bolivien
Bewertung: Bewertung: 4.40/5
Bildaufrufe: 424
Downloads: 0
Dateigröße: 802.4 KB
Bildgröße: 2304 x 1536 Pixel (Entspricht 19,51 cm x 13,00 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell X-T1
Aufnahmedatum 16.09.2016 17:26:00
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0042 s (1/240)
Blende f/9 (9/1)
Brennweite 172,4mm (862/5)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.40/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

4.40 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Samstag, den 05.01.2019 um 14:08 Uhr:

Ich weiß nicht, wann dort die Regenzeit beginnt, aber wäre es in Afrika statt Bolivien würde ich den vermeintlichen Bau für die Ausgrabungsstelle eines Ochsenfrosches halten, und der Fuchs sieht zu wohl-genährt aus, um sich auf das Risiko der Jagd einzulassen, Olli. ^^
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 05.01.2019 um 10:45 Uhr:

Oh, Wildlife hast Du auch drauf?!
Wweißt Du zufällig, ob das rechts neben dem Fuchs lediglich eine hochstehende Salzscholle ist oder der Eingang zu seinem Bau? Jedenfalls macht diese Anomalie in der ansonsten schuppig-flachen Oberfläche die Aufnahme richtig spannend.
Gruß Olli

Bewertung: 5/5