Anmelden

Fotos mit dem Tag falter;

1 - 9 von 14 Fotos
Bananenfalter
Edelfalter!
Bananenfalter II
Nah Dran!
Location 05; Zitronenfalter
Falter im Schwarzwald
Neon-Schwalbenschwanz
ORANGE-WEIß
Schmetterling X !!

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Freitag, 21.05.2010 um 23:22 Uhr.
Fotograf: Zeppelin
Titel: Bananenfalter
Tags: falter;, 4, schmetterling;, 3;
Kategorie: Tiere
Ort: Steinhude
Bildaufrufe: 2857
Downloads: 0
Dateigröße: 4.1 MB
Bildgröße: 2246 x 2639 Pixel (Entspricht 19,02 cm x 22,34 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Die Falter sind groß und haben eine beige bis braune Grundfarbe. Die Vorderflügellänge reicht von 65 bis über 90 Millimeter bei Caligio eurolochus sulanus. Die Flügel der Männchen schimmern teilweise dunkelblau. Die Unterseiten der Flügel sind kontrastreich braun, schwarz und cremefarben gemustert. Auf dem Hinterflügel befindet sich ein großer dunkeler Augenfleck, der dünn beige und schwarz umrandet ist. Kleinere Augenflecken befinden sich teilweise auf Hinter- und Vorderflügel. Durch ihre Detailtreue zählen die großen Augenflecken der Caligo-Arten zu den besten Imitationen von Augen bei Tieren. Der dunkle Kern mit einem hellen Halbring darauf und dem hellen Rand erinnern stark an eine helle Iris mit einer dunklen Pupille, die eine Spiegelung hat. Sie können als Eulenauge interpretiert werden, das von einer nachgebildeten Gefiederstruktur umgeben ist, weshalb die Caligo-Arten auch den englischen Trivialnamen Owl butterflies (Eulenfalter) haben.[1] Es ist aber umstritten, ob diese Augenflecken die Augen eines bestimmten Tieres imitieren oder ob sie als Sekundärschutz, wenn ein Fressfeind zu nahe kommt, dienen. Primär sind die Tiere durch ihre kontrastreiches Muster auf der Flügelunterseite, einer Rindenmimese, geschützt, wenn sie tagsüber mit geschlossenen Flügeln an Baumstämmen ruhen.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Bananenfalter

Bananenfalter

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Freitag, 21.05.2010 um 23:22 Uhr.

Beschreibung: Die Falter sind groß und haben eine beige bis braune Grundfarbe. Die Vorderflügellänge reicht von 65 bis über 90 Millimeter bei Caligio eurolochus sulanus. Die Flügel der Männchen schimmern teilweise dunkelblau. Die Unterseiten der Flügel sind kontrastreich braun, schwarz und cremefarben gemustert. Auf dem Hinterflügel befindet sich ein großer dunkeler Augenfleck, der dünn beige und schwarz umrandet ist. Kleinere Augenflecken befinden sich teilweise auf Hinter- und Vorderflügel. Durch ihre Detailtreue zählen die großen Augenflecken der Caligo-Arten zu den besten Imitationen von Augen bei Tieren. Der dunkle Kern mit einem hellen Halbring darauf und dem hellen Rand erinnern stark an eine helle Iris mit einer dunklen Pupille, die eine Spiegelung hat. Sie können als Eulenauge interpretiert werden, das von einer nachgebildeten Gefiederstruktur umgeben ist, weshalb die Caligo-Arten auch den englischen Trivialnamen Owl butterflies (Eulenfalter) haben.[1] Es ist aber umstritten, ob diese Augenflecken die Augen eines bestimmten Tieres imitieren oder ob sie als Sekundärschutz, wenn ein Fressfeind zu nahe kommt, dienen. Primär sind die Tiere durch ihre kontrastreiches Muster auf der Flügelunterseite, einer Rindenmimese, geschützt, wenn sie tagsüber mit geschlossenen Flügeln an Baumstämmen ruhen.
URL:
Fotograf: Zeppelin
Tags: falter;, 4, schmetterling;, 3;
Kategorie: Tiere
Ort: Steinhude
Bewertung: Bewertung: 4.81/5
Bildaufrufe: 2857
Downloads: 0
Dateigröße: 4.1 MB
Bildgröße: 2246 x 2639 Pixel (Entspricht 19,02 cm x 22,34 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D200
Aufnahmedatum 21.05.2010 13:25:12
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0125 s (1/80)
Blende f/4,2 (42/10)
Brennweite 44mm (440/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.81/5

Kommentare anzeigen/verfassen

8

4.81 von 5 Punkten bei 10 Bewertungen. 8 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Montag, den 10.06.2013 um 11:30 Uhr:

Ein Bild von 2010, auf das ich gerade stoße. Sehr beeindruckend. Auch die Beschreibung ist sehr interessant. Vielen Dank.
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von siggi1
siggi1 sagte am Donnerstag, den 17.06.2010 um 12:48 Uhr:

@*****
l.g.siegmund

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Dienstag, den 25.05.2010 um 10:31 Uhr:

Hallo,
so Pfingsten ist vorbei, wieder die ein oder andere Speicherkarte ist voll.
Nun kann ich wieder Schreiben .

Danke für Eure Bewetrtungen und Kommentare.
Gruß
Jörg

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Sonntag, den 23.05.2010 um 12:09 Uhr:

Hallo Jörg,
ich finde deinen Schmetterling sehr schön.
Auch sind hier die Farben sehr schön aufeinander abgestimmt.
lG, Nicola

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Sonntag, den 23.05.2010 um 01:22 Uhr:

Gefällt mir sehr gut, habe deine Beschreibung gelesen, werde aber nicht klug daraus mit dem Namen des Falters. Bananenfalter, vielleicht bin ich schon ein wenig müde.;
Aber ich finde das Bild super Ton in Ton
Tarnfalter.
Gruss
Eva

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von nacktscanner
nacktscanner sagte am Samstag, den 22.05.2010 um 23:27 Uhr:

Klasse Jörg! Auch die Beschreibung.
Vlg Jürgen

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Samstag, den 22.05.2010 um 23:19 Uhr:

Sehr schön - die Farben passen wunderbar - nur der Hintergrund ist ein bisschen unruhig , aber da kann man ja nicht immer was dazu. Gefällt mir super!

Herzliche Grüße
Birgit

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Prinzessin_Perlipat
Prinzessin_Perlipat sagte am Samstag, den 22.05.2010 um 22:42 Uhr:

Tolles Bild, gefällt mir echt gut.
Und schöne Farben.

LG Hannah

Bewertung: 5/5