Anmelden

Lightbox "ProLyKu Monatst..." von ritch

1 - 7 von 7 Fotos
Gestrandetes Sturmopfer
Buran!
Blattstruktur
TRADITION und TECHNIK
Schatten im Morgendunst
Julie O I
Cherry

Foto-Infos

Hochgeladen von mike´l am Donnerstag, 29.12.2016 um 11:19 Uhr.
Fotograf: mike´l
Titel: Gestrandetes Sturmopfer
Tags: haase, holz, treibgut, strand, sand
Kategorie: Natur
Ort: Schweden
Bildaufrufe: 868
Downloads: 3
Dateigröße: 6.0 MB
Bildgröße: 3024 x 4032 Pixel (Entspricht 25,60 cm x 34,14 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Nach dem Sturm sind die ersten Opfer zu beklagen...
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Gestrandetes Sturmopfer

Gestrandetes Sturmopfer

Foto-Infos

Hochgeladen von mike´l am Donnerstag, 29.12.2016 um 11:19 Uhr.

Beschreibung: Nach dem Sturm sind die ersten Opfer zu beklagen...
URL:
Fotograf: mike´l
Tags: haase, holz, treibgut, strand, sand
Kategorie: Natur
Ort: Schweden
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 868
Downloads: 3
Dateigröße: 6.0 MB
Bildgröße: 3024 x 4032 Pixel (Entspricht 25,60 cm x 34,14 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Apple
Modell iPhone 6s
Aufnahmedatum 28.12.2016 14:11:22
ISO-Zahl 32
Belichtungszeit 0,0303 s (1/33)
Blende f/2,2 (11/5)
Brennweite 4,15mm (83/20)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

3.50 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 29.01.2017 um 16:20 Uhr:

Hi,
Leichtes Motiv, was viel Spielraum bietet für eine Story..
Gut gesehen
Gruß Martin

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von old girl
old girl sagte am Sonntag, den 29.01.2017 um 15:45 Uhr:

Wow, mir gefällt es, @Ritch
illoustrierst du es auch mit diesem Bild, ich finde Geschichten dürfen auch der Realität entsprechen, wenn man sie seinen Kidis richtig erklärt...

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 29.01.2017 um 13:41 Uhr:

Vielleicht ist es für manche zu verstörend, Ute. Ich hatte mir überlegt, ob ich dieses Bild als Illustration einer Shortstory verwenden könnte. Eine Kindergeschichte, die sich mit dem Hintergrund beschäftigt ... aber das ist irgendwie zu traurig, und wenn man es nicht sehr behutsam angeht, produziert es vielleicht Albträume.
Dann eher eine Story mit dem Titel "Hansi vermisst!" über die Odyssee eines Stofftieres, welches bei einer Kreuzfahrt von Bord gefallen ist. Natürlich mit Happyend a la Lassie. ;)
[Plot - "Hasi über Bord!", rief Tina und versuchte den schweren Rettungsring aus der Verankerung zu heben - doch es gelang ihr nicht. Die Urlauber auf dem Promenadendeck schien es nicht zu interessieren. Nur der Steward gesellte sich zu dem kleinen Mädchen und sagte beruhigend: "Wer behauptet, dass Hasen nicht schwimmen können? Wir sind nicht weit vom Land entfernt, und die Strömung ist günstig. Wir können die Maschinen nicht stoppen, aber den Funker bitten, den örtlichen Leuchtturmwärter zu benachrichtigen, damit er Ausschau nach Hasi hält." "Wirklich?", fragte Tina und wischte sich die Tränen aus den Augen. "Natürlich, denn der alte Mann im Turm sieht alles, weil er den lieben langen Tag nichts anderes macht, als aufs Meer zu blicken. Und nun komm, denn bei einer Seenotrettung ist jede Minute wichtig, und du musst dem Funker auch genau erzählen, wie Hasi aussieht und wohin man ihn nach der Rettung schicken soll." ...]
Tja, Bilder können sehr inspirierend sein, und ich denke, das werde ich mal schreiben.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von old girl
old girl sagte am Sonntag, den 29.01.2017 um 08:04 Uhr:

Merkwürdig wie wenig Beachtung dieses Foto mit Symbolwert findet.......

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 30.12.2016 um 20:06 Uhr:

War nicht provokativ gemeint, Ute. Es überraschte mich nur positiv, über welch hohe Bildqualität heutige "Handys" bereits verfügen. Ich habe diesen ganzen Phone-Hype nie mitgemacht, und mein uraltes Fotohandy ist höchstens für Unfallfotos geeignet. Andererseits sollte man für die horrenden Preise der Spitzenmodelle auch schon etwas mehr als nur ein Telefon erwarten können.
Was das Politische betrifft: Die Flüchtlinge sind nicht für die Armutslage Deutscher Bürger verantwortlich, sondern ausschließlich unsere Politiker und jene, die sie gewählt haben.

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von old girl
old girl sagte am Freitag, den 30.12.2016 um 09:00 Uhr:

Ja hat auch für mich symbolischen Wert.
Das Motiv, seine Aussage passt auch hervorragend zur Armutslage
der Deutschen, die über "Alles Andere" vergessen werden.
Würde man nur 10% der Hilfe für die eigenen Notleidende
Bevölkerung investieren-wer denkt an die bedürftigen Rentner
die sich schämen zum Sozialamt oder den unverschuldet auf der
Straße lebenden, etc...
Und zum verpönten Thema Handy Fotos, kann ich nur sagen
lieber ein Bild mit Aussage, als 10 immer wieder überarbeitete Fotos..
lieben Gruß Ute

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 29.12.2016 um 21:43 Uhr:

Moin Mike

Ein Bild mit Symbolwert, das nachdenklich macht ... ich dachte spontan nicht an Schweden, sondern die Strände des Mittelmeers, wo viele Flüchtlingskinder bereits ertranken. Deren Schlepperbanden sollten dort stattdessen liegen und verrotten ...

Sehr gute Qualität für ein "Handy".
4 Sterne aufgrund der Bildwirkung und angenommenen Aussage. Und das ist mir auch einen Download wert.

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5