Anmelden
721 - 729 von 86164 Fotos
genießen
Kauft euch selber was zu essen!
Flötenspieler
Abendlicht
Abendwolke 21:26 am 08.07.2017
Ein Wunder!
aus einer unscheinbaren Knospe wird eine Schönheit  (Monatsthema Juli "Verwandlung)
Benbulben
Rotkehlchen

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Sonntag, 16.07.2017 um 22:18 Uhr.
Fotograf: Gudrunursula
Titel: Kauft euch selber was zu essen!
Tags: wespenplage, wespen_beim_essen, wespen, wespenzeit
Kategorie: Tiere
Ort: Biergarten
Bildaufrufe: 795
Downloads: 2
Dateigröße: 890.9 KB
Bildgröße: 1310 x 1015 Pixel (Entspricht 11,09 cm x 8,59 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Biergartenzeit - Wespenzeit
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Kauft euch selber was zu essen!

Kauft euch selber was zu essen!

Foto-Infos

Hochgeladen von Gudrunursula am Sonntag, 16.07.2017 um 22:18 Uhr.

Beschreibung: Biergartenzeit - Wespenzeit
URL:
Fotograf: Gudrunursula
Tags: wespenplage, wespen_beim_essen, wespen, wespenzeit
Kategorie: Tiere
Ort: Biergarten
Bewertung: Bewertung: 3.40/5
Bildaufrufe: 795
Downloads: 2
Dateigröße: 890.9 KB
Bildgröße: 1310 x 1015 Pixel (Entspricht 11,09 cm x 8,59 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-HX5V
Aufnahmedatum 16.07.2017 15:36:40
ISO-Zahl 125
Belichtungszeit 0,0031 s (1/320)
Blende f/3,5 (35/10)
Brennweite 4,25mm (425/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.40/5

Kommentare anzeigen/verfassen

8

3.40 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 8 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 20.07.2017 um 11:42 Uhr:

Also als "Schwachsinn" würde ich es nicht bezeichnen, denn das ist bereits beleidigend, Olli.
Nicht jeder benötigt 300dpi Wandposter für WEB- oder Buchprojekte. Gudruns Foto ist noch immer groß genug. Vielleicht traute sie sich auch nicht, den Wespen mit Makro ganz dicht auf die Pelle zu rücken, was ich durchaus nachvollziehen kann, denn Wespen im Zuckerschock können so unberechenbar wie Kokser reagieren. ;))
Kurzum: Die Formatgrenzen wurden laut PIQS-Regeln korrekt eingehalten.

@Gudrun: Poste das Foto doch bitte nochmal in Vollauflösung und dann jage es durch "Fotozoom x", um damit den Reichstag zu verhüllen. ;D Nein, das musst Du natürlich nicht, weil die JPGs auf dieser Plattform allein schon WEB-technisch in punkto Auflösung und Farbraum keinem technisch- "professionellen" Standard genügen können. Es ist somit imho nicht wichtig, welche Auflösung oder welchen Farbraum sie im Original besitzen, da sie beim Upload sowieso komprimiert werden. (Ich experimentiere z.Z. im CGI mit theoretisch "unendlichen" Auflösungen und einem 32Bit-Farbraum. Die Auflösung ist genial, aber nicht für PIQS geeignet, weil GIGApix - und der Farbraum ist hier als JPG sowieso deplatziert, denn um das "sehen" zu können, braucht man einen 4K-Monitor
mit entsprechender Farbtiefe. Irgendwo, liebe Gudrun, muss auch imho mal Schluss sein mit Größer, Schneller, Härter ;) und zwar genau an dem Punkt, wo die noch so geniale Technik die Biologie des menschlichen Auges überfordert. Was meinst Du?)
Ich mag Dein farbenfroh-mutiges Foto - und die Auflösung ist mir diesbezüglich piep-egal. ;D

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Donnerstag, den 20.07.2017 um 10:41 Uhr:

mir gefällt es auch - schön Farbenfroh !

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 20.07.2017 um 08:25 Uhr:

Bilder in Miniaturauflösung hochzuladen ist kein Trend, sondern Schwachsinn!
Piqs.de ist explizit eine Bilddatenbank, deren Downloads für unbeschränkte Zwecke verwendet werden dürfen. Ein Bild in Minimalauflösung ist aber so gut wie unbrauchbar, wenn es etwas anderes als ein Thumbnail auf einer Webpage werden soll.

Wer die Hohheit über seine Bildrechte behalten will, ist auf dieser Plattform einfach an der falschen Stelle!
findet philEOS

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 18.07.2017 um 21:35 Uhr:

Manchmal hat man Glück, Gudrun. Ich hatte letztens einen Aiptek Camcorder neuwertig mit allem Zubehör für einen Euro ersteigert. Bei der ganzen Smartphone-Schwemme ist jetzt vielleicht die richtige Zeit, echte Kameras abzugreifen, weil die Kiddies damit nicht ins Internet kommen. ;D
Wenn die Teile dann auch noch Akku- und Zubehörkompatibel sind, dann ist es top.
Ich träume ja immer noch von einer Sony Alpha 6000 ... aber die ist noch zu neu, um sie richtig günstig (1/4 vom Neupreis) zu bekommen. Also weitersparen ...

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Dienstag, den 18.07.2017 um 17:40 Uhr:

Ja, mit den Akkus hab ich keine Probleme. Außer der DSC-HX5V hab ich bei der berühmten Versteigerungsplattform (fast schon peinlich, wie billig die war) eine Sony DSC 170 ersteigert und somit habe ich für zwei Kameras drei passende Akkus. :) Die '170' ist natürlich etwas schlichter als die HX5V.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 18.07.2017 um 01:56 Uhr:

Wespen im Schlaraffenland. Kräftige Farben, guter Fokus, richtiger Ausschnitt ... gute Kamera. ;)
(Hält der Akku nun durch, wenn Du das GPS ausschaltest, Gudrun?)

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Montag, den 17.07.2017 um 18:29 Uhr:

mir ist es egal ob miniatur oder riesenposter, ohne download seh ich die eh alle in einer grösse und die langt mir zum betrachten und beurteilen.. hier find ich es gut !!

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Montag, den 17.07.2017 um 12:05 Uhr:

Hier bin ich mal dem Trend gefolgt und hab auch eine Miniatur hochgeladen, obwohl es die größere Variante gibt. ;)