Anmelden

Fotos aufgenommen mit "Sony SLT-A77V"

1 - 9 von 227 Fotos
Delfin
Kieler Hörn - Recut
ICE
The Beach
twighlight soccer
Planetarium Gornergrat
der Blitz im Stachel
auf dem Gornergrat
Chupea igena

Foto-Infos

Hochgeladen von Marcel Malleike am Montag, 03.12.2012 um 19:12 Uhr.
Fotograf: Marcel Malleike
Titel: Delfin
Tags: segel, ostsee, wasser, eckernförde, natur, segelclub, water, nature, sailingclub, hdr, sail, baltic
Kategorie: Sonstiges
Ort: Eckernförde
Bildaufrufe: 4747
Downloads: 8
Dateigröße: 3.9 MB
Bildgröße: 5000 x 3335 Pixel (Entspricht 42,33 cm x 28,24 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: -
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Delfin

Delfin

Foto-Infos

Hochgeladen von Marcel Malleike am Montag, 03.12.2012 um 19:12 Uhr.

Beschreibung: -
URL:
Fotograf: Marcel Malleike
Tags: segel, ostsee, wasser, eckernförde, natur, segelclub, water, nature, sailingclub, hdr, sail, baltic
Kategorie: Sonstiges
Ort: Eckernförde
Bewertung: Bewertung: 4.83/5
Bildaufrufe: 4747
Downloads: 8
Dateigröße: 3.9 MB
Bildgröße: 5000 x 3335 Pixel (Entspricht 42,33 cm x 28,24 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell SLT-A77V
Aufnahmedatum 02.12.2012 21:07:13
ISO-Zahl 500
Belichtungszeit 30,0000 s (1/0,033333333333333)
Blende f/3,2 (32/10)
Brennweite 16mm (160/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.83/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

4.83 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von siggi1
siggi1 sagte am Mittwoch, den 12.12.2012 um 22:46 Uhr:

@*****
l.g.siggi

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Marcel Malleike
Marcel Malleike sagte am Dienstag, den 04.12.2012 um 23:24 Uhr:

Die Methode von Klaus ist natürlich eine Möglichkeit.
Aber spätestens bei längeren Belichtungszeiten ist auch diese Methode hinfällig.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hatte an diesem Abend einfach mal Glück. Es war im Grunde total windstill und außerdem lagen die letzten Boote geschützt hinter einem Wall. Das HDR hat auch nur funktioniert, weil gleichzeitig die Beleuchtung des Segelclubs(bei dem diese Aufnahme entstanden ist) und der aufgehende Mond das Motiv genügend 'dramatisch'in Szene gesetzt hat. Der Rest ist der übliche HDR Arbeitsablauf. Für dieses Motiv habe ich die Kombination aus Photoshop(Kombination der Bilder zu einem 32 Bit HDR-Tiff) und den neuen HDR-Funktionen von Lightroom 4 genutzt(hier kann man wie gewohnt unter Lightroom die Details des HDR-Bildes herausarbeiten).

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen =)

Gruß Marcel

p.s.: Danke für die tollen Bewertungen

Benutzerbild von klapeg
klapeg sagte am Dienstag, den 04.12.2012 um 22:16 Uhr:

Nur eine kleine Anmerkung betreffs der Frage von Dicky:
Es ist möglich,mit Photoshop sogenannte "Pseudo" - HDR aus nur einem Foto zu erzeugen.
Die sollte aber möglichst mit RAW-Dateien geschehen.
Schritte dazu:
1. Bild original abspeichern
2. Bild mit plus 2 Belichtungsstufen speichern
3. Bild mit minus 2 Belichtungsstufen speichern ( möglichst als TIFF speichern)
Anschließend mit Photomatix oder Photoshop zu HDR verarbeiten.
Auch wenn das Ergebnis qualitativ nicht 3 belichteten Bildern entspricht,hat diese Methode
bei Bewegungen während der Aufnahme Vorteile.
Gruß
Klaus

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Dienstag, den 04.12.2012 um 13:48 Uhr:

Fototechnisch kann ich - wie meine Vorredner - leider nicht viel dazu sagen, aber du scheinst herausragende Qualitäten zu haben, da das Bild wundervoll geworden ist. Eine traumhafte Aufnahme, scharfe Farben, tolle Spiegelungen, bezauberndes Licht, Himmel und Wasser erstrahlen in hinreißenden Farben. Bin sehr beeindruckt!
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von dickmann_hh
dickmann_hh sagte am Dienstag, den 04.12.2012 um 11:12 Uhr:

das ist sehr gut gelungen!
Wie hast Du das bloß gemacht? Meine Versuche, Wassermotive in HDR zu machen, scheitern immer, weil die Boote auf dem Wasser immerzu "wackeln". Dann wird es nichts mit Belichtungsreihe. Da hilft auch nicht, wenn die Kamera fest auf einem Stativ ist...
Gruß
Dicky

Benutzerbild von klapeg
klapeg sagte am Montag, den 03.12.2012 um 22:10 Uhr:

Attraktives Motiv,tolles Licht und sehr gute Gesamtqualität.
Gruß
Klaus

Bewertung: 5/5