Anmelden

Fotos aufgenommen mit "Samsung GT-I8160"

1 - 1 von 1 Foto
Wer bist Du denn?

Foto-Infos

Hochgeladen von SirMaverick am Montag, 18.11.2013 um 11:40 Uhr.
Fotograf: SirMaverick
Titel: Wer bist Du denn?
Tags: agame, echse, amphibien, terrarium, estate
Kategorie: Tiere
Ort: Deutschland
Bildaufrufe: 1134
Downloads: 0
Dateigröße: 579.1 KB
Bildgröße: 1800 x 1350 Pixel (Entspricht 15,24 cm x 11,43 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Wachsame Agame
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Wer bist Du denn?

Wer bist Du denn?

Foto-Infos

Hochgeladen von SirMaverick am Montag, 18.11.2013 um 11:40 Uhr.

Beschreibung: Wachsame Agame
URL:
Fotograf: SirMaverick
Tags: agame, echse, amphibien, terrarium, estate
Kategorie: Tiere
Ort: Deutschland
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1134
Downloads: 0
Dateigröße: 579.1 KB
Bildgröße: 1800 x 1350 Pixel (Entspricht 15,24 cm x 11,43 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SAMSUNG
Modell GT-I8160
Aufnahmedatum 26.03.2013 12:59:52
ISO-Zahl 50
Belichtungszeit 0,0303 s (1/33,000033000033)
Blende f/2,7 (270/100)
Brennweite 3,54mm (354/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von SirMaverick
SirMaverick sagte am Dienstag, den 25.03.2014 um 12:48 Uhr:

Für eine Handy-Cam aber nicht schlecht... Ich bin tatsächlich nicht der super Nachbearbeiter.

Benutzerbild von heidivondenBergen
heidivondenBergen sagte am Mittwoch, den 20.11.2013 um 19:25 Uhr:

Die Lichter (helle Stellen) sind überstrahlt, z.T. sogar ausgefressen. Die Schatten (dunklen Stellen des Tieres) sind als solche nicht zu erkennen, da auch sie schon überbelichtet sind.
Ich würde das Bild einmal mit der Belichtungskorrektur bearbeiten, um zu sehen, ob da in der Zeichnung durchgängig noch etwas zu retten ist. Motiv o.k. , technisch allerdings mit den erwähnten Mängeln, die eigentlich das Bild noch mehr hätten abwerten müssen.