Anmelden

Fotos aufgenommen mit "Olympus u850SW,S850SW"

1 - 2 von 2 Fotos
Die Welle
Blumenpracht

Foto-Infos

Hochgeladen von christof11 am Samstag, 27.02.2010 um 23:41 Uhr.
Fotograf: hc-media.org
Titel: Die Welle
Tags: see, wellenbrechung, welle, meer, brechen, wasser, salzwasser, water, lake, wave, sea, break
Kategorie: Natur
Ort: Meer, Bayahibe, Dominikanische Republik
Bildaufrufe: 3063
Downloads: 4
Dateigröße: 962.6 KB
Bildgröße: 2048 x 1536 Pixel (Entspricht 17,34 cm x 13,00 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Brechende Welle
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Die Welle

Die Welle

Foto-Infos

Hochgeladen von christof11 am Samstag, 27.02.2010 um 23:41 Uhr.

Beschreibung: Brechende Welle
URL:
Fotograf: hc-media.org
Tags: see, wellenbrechung, welle, meer, brechen, wasser, salzwasser, water, lake, wave, sea, break
Kategorie: Natur
Ort: Meer, Bayahibe, Dominikanische Republik
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 3063
Downloads: 4
Dateigröße: 962.6 KB
Bildgröße: 2048 x 1536 Pixel (Entspricht 17,34 cm x 13,00 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller OLYMPUS IMAGING CORP.
Modell u850SW,S850SW
Aufnahmedatum 01.02.2010 10:46:31
ISO-Zahl 64
Belichtungszeit 0,0020 s (1/500)
Blende f/6,3 (63/10)
Brennweite 6,7mm (670/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von christof11
christof11 sagte am Sonntag, den 28.02.2010 um 22:55 Uhr:

Diese Foto is unbearbeitet, nur leider habe ich dieses Foto kurz bevor meine Kamera den Geist aufgegeben hat gemacht.

Benutzerbild von *mia
*mia sagte am Sonntag, den 28.02.2010 um 21:20 Uhr:

@Nicola, wenn das Foto unbearbeitet ist, vermute ich, würden die Schlieren wie du schreibst wahrscheinlich nicht als rosafarben erscheinen, sie sind ja nicht nur im Himmel zu sehen, sondern auch in der Welle selbst. Im unteren Drittel sind für mich die Farben ursprünglich, ab dort nach oben beginnt für mich die Farbunnatürlichkeit, folglich tippe ich eher auf ein zuviel mit dem Farbregler - aber ich kann mich auch irren - vielleicht stellt christof11 ja nochmal für uns beide ein;-)
lg mia

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Sonntag, den 28.02.2010 um 20:12 Uhr:

Wahrscheinlich meinst du *mia, die Schlieren am Himmel, die bei zu starker Kontrasteingabe oder Schärfenregelung entstehen .
Ansonsten ist das Foto schon sehenswert, mit den schönen wilden Schaumkronen.
Ich würde es auch nochmal bearbeiten und dann nocheinmal einstellen. :-)
Gruss, Nicola

Benutzerbild von *mia
*mia sagte am Sonntag, den 28.02.2010 um 19:16 Uhr:

erstmal herzlich willkommen christof11,
deine brechende Welle hast du hier gut zur Geltung gebracht - und jetzt kommt mein grosses Aberrr - bei diesem Foto habe ich lange überlegt ob ich es bei der eb überhaupt bewerte normalerweise würde ich sowas ignorieren, doch es ist geradezu ideal für "lernwillige in der Bea" - nichts für ungut christof11 - versuch's mal unbearbeitet nochmal einzustellen und du wirst selbst den Unterschied feststellen können
lg mia

Bewertung: 3/5