Anmelden

Fotos aufgenommen mit "Fujifilm FinePix AV100"

1 - 2 von 2 Fotos
Fernwärme für Hoyerswerda
Rosinenbomber

Foto-Infos

Hochgeladen von Auerhahn am Samstag, 23.10.2010 um 18:36 Uhr.
Fotograf: Auerhahn
Titel: Fernwärme für Hoyerswerda
Tags: kühlturm, spiegelbild, blauerhimmel, teich, goldenerherbst, pond, bluesky
Kategorie: Architektur
Ort: Schwarze Pumpe, Brandenburg, Deutschland
Bildaufrufe: 3887
Downloads: 0
Dateigröße: 5.4 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Das saubere Kohlekraftwerk in Schwarze Pumpe
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Fernwärme für Hoyerswerda

Fernwärme für Hoyerswerda

Foto-Infos

Hochgeladen von Auerhahn am Samstag, 23.10.2010 um 18:36 Uhr.

Beschreibung: Das saubere Kohlekraftwerk in Schwarze Pumpe
URL:
Fotograf: Auerhahn
Tags: kühlturm, spiegelbild, blauerhimmel, teich, goldenerherbst, pond, bluesky
Kategorie: Architektur
Ort: Schwarze Pumpe, Brandenburg, Deutschland
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 3887
Downloads: 0
Dateigröße: 5.4 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell FinePix AV100
Aufnahmedatum 23.10.2010 15:00:09
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0036 s (1/280)
Blende f/8,8 (880/100)
Brennweite 5,7mm (570/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.67 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Sonnenblümchen
Sonnenblümchen sagte am Montag, den 25.10.2010 um 21:22 Uhr:

Was mich ein bißchen stört, ist die Wolke, die sowohl am Himmel, als auch in der Spiegelung einfach abgeschnitten wurde. Ich frage mich, ob es hier besser gewesen wäre das Hochformat zu wählen. Dann wäre zwar rechts das graue Gebäude weggefallen, aber das ist nicht wirklich ausschlaggebend für das Bild und links etwas weniger Ufer wäre auch nicht aufgefallen.

LG Sonnenblümchen