Anmelden
253 - 261 von 86710 Fotos
wer Wind sät...
Huldigung des Mammons
der Weg zur Macht
Auf Dürre folgt Regen
ein verlorener FAN
Sonnenaufgang
Standard Miss die 2te
Bojemöwe
Pollermöwen

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Mittwoch, 08.08.2018 um 22:38 Uhr.
Fotograf: Kostja
Titel: Pollermöwen
Tags: möwe, meer, hafen, vogel, poler, ostsee, polen, kolberg
Kategorie: Tiere
Ort: Kolberg
Bildaufrufe: 511
Downloads: 0
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Möwen auf Hafenpoller in Kolberg
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Pollermöwen

Pollermöwen

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Mittwoch, 08.08.2018 um 22:38 Uhr.

Beschreibung: Möwen auf Hafenpoller in Kolberg
URL:
Fotograf: Kostja
Tags: möwe, meer, hafen, vogel, poler, ostsee, polen, kolberg
Kategorie: Tiere
Ort: Kolberg
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 511
Downloads: 0
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon PowerShot SX50 HS
Aufnahmedatum 21.10.2016 10:58:13
ISO-Zahl 125
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 77,378mm (77378/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

3.67 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Samstag, den 11.08.2018 um 22:31 Uhr:

Dank für Eure Kommentare und Sterne. Als ich das Foto machte, drängten sich mir immer wieder Bilder von umgestürzten und durcheinander gewürfelten Grabsteinen vor das geistige Auge.
Grüße Kostja

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Samstag, den 11.08.2018 um 21:12 Uhr:

Nachreichung meiner gestrichenen Sterne aus der EB.
Mega Mood. Noch rabiater wäre das Foto nur, wenn gar kein Anzeichen von Leben - wie die Möwen - mehr drauf wäre.. imho
LG

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Sloweye
Sloweye sagte am Samstag, den 11.08.2018 um 10:23 Uhr:

Interessante Stimmung, düstere Vorahnung.
Gruß Fritz

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 09.08.2018 um 22:39 Uhr:

In der Sahara gibt es genügend Sand, Kostja, als zukünftiges "Öl" der Deichschützer von morgen. Die Frage (im Science Fiction) ist nur: Werden "wir" jene Länder wiedermal unter irgendeinem vorgeschobenen Vorwand militärisch annektieren, oder nur wie üblich durch internationale Konzerne ausbeuten?
Das Schöne an Deinem Foto ist in diesem Zusammenhang: Den Möwen is datt schiet-egal, solange sie einen Flecken Erde finden, wo sie sich ausruhen können. ;)

Ansonsten: https://www.youtube.com/watch?v=pL-B_lHDk8g
Beste Grüße,
ritch
____________________
Monatsthema "Hitze": http://piqs.de/forum/15/2328/ Beitragsübersicht: http://piqs.de/schnelluebersicht/search/MT1808/ NEWS: http://piqs.de/news/130/

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Donnerstag, den 09.08.2018 um 22:13 Uhr:

Hallo Ritch! In der Tat brechen für die Klimakatastrophenindustrie rosige Zeiten an. Mit dem Sand zur Befüllung der Säcke könnte es allerdings knapp werden. Schon jetzt schwinden die Sandressourcen weltweit beinahe dramatisch!
Grüße Kostja

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 09.08.2018 um 18:11 Uhr:

Moin Kostja

Da muss ich doch direkt mal schauen, ob es Pollerfirmen gibt, die an der Börse notiert sind, um der kommenden Klimakatastrophe wenigsten noch etwas abzugewinnen. ;)

fatalistische Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5