am spiegelsee - piqs.de - Bilddatenbank, Bilder kostenlos und lizenzfreie Fotos (Slideshow und Bildergalerie)
Anmelden
46 - 54 von 86757 Fotos
am spiegelsee
Nichts ist wie es scheint
Illusion
... Fehlfarbe ...
Blickwinkel I
Zylinder
Für die Katz'
Im Namen der Rose – oder "A rose is a rose is a rose"
Schmetterling im Abendlicht

Foto-Infos

Hochgeladen von kordi @ uwe am Donnerstag, 02.08.2018 um 15:40 Uhr.
Fotograf: kordi @ uwe
Titel: am spiegelsee
Tags: ramsau, see, alpen, berge
Kategorie: Natur
Ort: ramsau - schladming
Bildaufrufe: 489
Downloads: 1
Dateigröße: 6.1 MB
Bildgröße: 2991 x 1912 Pixel (Entspricht 25,32 cm x 16,19 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: gassauseen - schladming
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

am spiegelsee

am spiegelsee

Foto-Infos

Hochgeladen von kordi @ uwe am Donnerstag, 02.08.2018 um 15:40 Uhr.

Beschreibung: gassauseen - schladming
URL:
Fotograf: kordi @ uwe
Tags: ramsau, see, alpen, berge
Kategorie: Natur
Ort: ramsau - schladming
Bewertung: Bewertung: 4.50/5
Bildaufrufe: 489
Downloads: 1
Dateigröße: 6.1 MB
Bildgröße: 2991 x 1912 Pixel (Entspricht 25,32 cm x 16,19 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

4.50 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von kordi @ uwe
kordi @ uwe sagte am Montag, den 06.08.2018 um 10:11 Uhr:

herzlichen dank und eine super neue woche - k@u

Benutzerbild von Sloweye
Sloweye sagte am Samstag, den 04.08.2018 um 09:43 Uhr:

Phantastischer Ein- und Ausblick. Vorteilhaft bearbeitet.
Gruß Fritz

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 03.08.2018 um 13:08 Uhr:

Das ist mal wieder vom Feinsten. Was würde ich in den momentanen Vorwehen des Klimawandels dafür geben, in diesen kühlen Bergsee springen zu können ...
Deine "Postkarten" zeichnen Dich wie gewohnt als einen Meister des HDR mit Stilsicherheit und der ganz besonderen Farbnote aus, und deshalb überzeugte 5 Sterne. Besonders der Farbkontrast zwischen roten Blüten und grünen Gräsern wirkt hier sehr plastisch - fast schon anaglyph! Ich könnte mir vorstellen, dass Menschen mit partieller Farbblindheit ihre Umwelt so wahrnehmen, wenn sie zum ersten Mal eine Enchroma-Brille tragen. Das muss überwältigend sein ... 50 shades of GREEN. ;)
Sehr schön auch die wohl-definierten Gebirgs- und Wolkenformationen am Horizont als beruhigender Farb-Kontrast zum vordergründigen Color-Clash.
Nun, lieber K&U ... das gehört imho weniger in "Natur", sondern vielleicht eher in "Fotokunst", weil es eine Kunst ist, solche Bilder zu erstellen.

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 5/5