Einarmige Selbstbeschattung - piqs.de - Bilddatenbank, Bilder kostenlos und lizenzfreie Fotos (Slideshow und Bildergalerie)
Anmelden
397 - 405 von 86768 Fotos
Two in One [MT0518]
Katta
Lama
Mmmm...so`n Mist
Pusteblume
Einarmige Selbstbeschattung
Frühlingsboten
Wasserfall
Herbstfarben

Foto-Infos

Hochgeladen von Sloweye am Samstag, 12.05.2018 um 10:25 Uhr.
Fotograf: Sloweye
Titel: Einarmige Selbstbeschattung
Tags: sonnenstand, ast, schattenwurf, baum
Kategorie: Natur
Ort: irgendwo am Waldesrand
Bildaufrufe: 474
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 1575 x 2362 Pixel (Entspricht 13,34 cm x 20,00 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Selbst in einer Baumruine steckt noch Leben
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Einarmige Selbstbeschattung

Einarmige Selbstbeschattung

Foto-Infos

Hochgeladen von Sloweye am Samstag, 12.05.2018 um 10:25 Uhr.

Beschreibung: Selbst in einer Baumruine steckt noch Leben
URL:
Fotograf: Sloweye
Tags: sonnenstand, ast, schattenwurf, baum
Kategorie: Natur
Ort: irgendwo am Waldesrand
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 474
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 1575 x 2362 Pixel (Entspricht 13,34 cm x 20,00 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell X-T1
Aufnahmedatum 12.02.2015 02:04:48
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0003 s (1/4000)
Blende f/4 (4/1)
Brennweite 60,7mm (6070/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Montag, den 14.05.2018 um 19:10 Uhr:

Lieber Fritz, ja, Pflanzen werden definitiv unterschätzt!

Mit dem Briefmarkenformat meinte ich die Größe (oder eher die 'Kleinhaftigkeit') des Bildes. Hochformat darf bei diesem Thema absolut sein, finde ich!
LG Gudrun

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Sloweye
Sloweye sagte am Montag, den 14.05.2018 um 15:32 Uhr:

Hallo Gudrungursula, ich denke, daß Bäume sich durchaus etwas "denken" :-)
Wenn ich das Bild hier sehe, denke ich auch, daß es etwas zu dunkel geraten ist. Das Hochformat wählte ich wegen der Konzentration auf das Wesentliche.
Gruß Fritz

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Montag, den 14.05.2018 um 11:09 Uhr:

Nur nicht aufgeben, scheint der Baum sich zu denken (insofern Bäume denken).

Das Bild ist für mein Gefühl ein wenig dunkel, aber das ist natürlich persönliche Geschmacksache.

Darf ich fragen, warum das 'Briefmarkenformat' gewählt wurde?

Bewertung: 3/5