Anmelden
55 - 63 von 86435 Fotos
Wasserfall
Herbstfarben
Der Zeitsprung "unterwegs aus einer anderen Dimension" MT0518
Der Zeittunnel, in welche Dimension geht es wohl?  MT0518
Der Zeitsprung "Ankunft aus einer anderen Dimension" MT0518
Modernes Kettenkarussell / Hoch hinaus
Pelikan im Jugendkleid
Bei-Fuss 2
Sommerhof

Foto-Infos

Hochgeladen von aherm am Dienstag, 08.05.2018 um 00:08 Uhr.
Fotograf: Angelika Hermichen
Titel: Sommerhof
Tags: stille, grün, pfanze, hof, fassade, haus, hufeisen, terrakotta, fenster
Kategorie: Sonstiges
Ort: Son Negre, Felanitx
Bildaufrufe: 451
Downloads: 0
Dateigröße: 549.7 KB
Bildgröße: 1678 x 1223 Pixel (Entspricht 14,21 cm x 10,35 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Fassade eines alten Bauern-Hauses mit Pflanzen
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Sommerhof

Sommerhof

Foto-Infos

Hochgeladen von aherm am Dienstag, 08.05.2018 um 00:08 Uhr.

Beschreibung: Fassade eines alten Bauern-Hauses mit Pflanzen
URL:
Fotograf: Angelika Hermichen
Tags: stille, grün, pfanze, hof, fassade, haus, hufeisen, terrakotta, fenster
Kategorie: Sonstiges
Ort: Son Negre, Felanitx
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 451
Downloads: 0
Dateigröße: 549.7 KB
Bildgröße: 1678 x 1223 Pixel (Entspricht 14,21 cm x 10,35 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller OLYMPUS IMAGING CORP.
Modell SZ-31MR
Aufnahmedatum 27.06.2014 14:20:03
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0013 s (1/800)
Blende f/3,6 (36/10)
Brennweite 6,6mm (66/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 11.05.2018 um 15:12 Uhr:

Bitte nicht falsch verstehen, Angelika, denn ich hatte das Bild immer wieder in der EB bewertet, obwohl ich nach dem zweiten Versuch schon hätte aufgeben können. Irgendwo befindet sich ein Wurm im System, mit digitaler Altersdemenz geschlagen, da er sich nicht mal einzelne Bewertungen merken kann (oder sich wie in Ollis Datenbank-Forensik nicht zeitnah erinnert). Nun was soll's - der Fachkräftemangel ist unter den Programmierern alter Schule vielleicht schon ähnlich fortgeschritten wie bei den unterbezahlten Pflegekräften in der Gerontologie. ;P
Also Geduld, denn Altes braucht zuweilen viel Geduld - und solange sich der Patient noch nicht auf der Sterbestation befindet, gibt es Hoffnung auf eine "Zeit des Erwachens".
Vielleicht erbarmt sich ja mal in den nächsten Jahren ein autarkes KI-System auf der Wanderschaft durchs WWW, um diese schöne, aber gebrechliche Plattform über Nacht zu restaurieren mit gewohnt nostalgischem Ambiete aber vielen neuen sinnvollen Funktionen und einer extremen Leistung aus dem unteren Drehzahlbereich, um die "Konkurrenz" in ihren Urfesten zu erschüttern. (*digital romantic* - Sorry, bin SF-Autor ;D Aber ich weiß: Nichts ist unmöglich, es sei denn, man will es nicht.)
Beste Grüße,
ritch <- stets unschuldig, denn ich bewerte nichts in der EB mit weniger als 3 Sternen, außer der Upload verstößt offensichtlich gegen die Regeln dieser Plattform.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 10.05.2018 um 22:30 Uhr:

P.S.: "seier+seier" scheint ein Architektenteam zu sein, das weltweit Bauten berühmter Progonen abgelichtet und hier hochgeladen hat. Bzw. stammen diese Serien aus Zukäufen, mit denen piqs.de in der Anfangsphase seiner Existenz Leben eingehaucht werden sollte. Daß es sich nicht um piqs-Mitglieder handelt, erkennt man u.a. daran, daß die Autorennamen keine anklickbaren Links sind und nirgends ein Profil hinterlegt ist.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 10.05.2018 um 22:25 Uhr:

Aaaaah, Du machst ein Faß auf! ...

1. Ich finde das Bild gut, weil unspektakulär und bestens als Stockfoto geeignet. Wer ein mediterranes Motiv sucht, wird hier fündig. Zudem finde ich die indirekte Beleuchtung der Fassade durch das reflektierte Licht interessant.

2. Die Aufnahme ist auch deswegen interessant, weil sie Eigenschaft Deiner Olympus, die Schattenbereiche automatisch aufzuhellen, allerdings auf Kosten der Feinzeichnung, gut illustriert, und zwar an den Topfpflanzen. Diejenigen, die im Licht stehen, weisen gute Durchzeichnung und Kantenschärfe auf; ihre grünen Kollegen im Schatten sind (pardon) nur noch Pixelmatsch.

3. "MODs in dieser Richtung mal den Bestand durchforsten..."
Ich habe es versucht!
Aber zum einen bekommen Mods nicht die Erlaubnis, grottige Bilder direkt zu löschen. Wir können sie allenfalls per PN an den Admin melden, der sie dann löscht oder auch nicht, jedenfalls muß man über jeden einzelnen Löschantrag hin und her diskutieren, was ganz schön zäh sein kann.
Zum anderen wehrt sich die altertümliche Technik, auf der die Plattform aufsetzt, selbst gegen solchen Zugriff. Ist man erst mal ein paar Hundert Bilder weit in die Vergangenheit vorgedrungen, geht die Präsentation .... nur noch ... im ... Schneck...en...te...m...p...o ...
Mitunter muß man 4-5 mal auf den Pfeil klicken und dann 12 Sekunden warten, bis das nächste Bild in der Reihe aufgeht.
Unter diesen Bedingungen macht das Durchforsten der Altbestände weder Sinn noch Spaß!

Langer Rede, kurzer Sinn: Hübsches Motiv, schönes Licht, technische Schwächen - drei Sterne in der EB.
Gruß Olli

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von aherm
aherm sagte am Donnerstag, den 10.05.2018 um 19:57 Uhr:

Hallo, Ritch,
Danke für Deinen Kommentar. Nein, spektakulär ist das Foto nicht. Und sollte es auch nicht sein. Es hat aber Atmosphäre und eignet sich besonders gut als Hintergrund für eine Schriftzeile, zum Beispiel den Titel eines Artikels.
Ich bin z.B. bei meinen Recherchen zum Stichwort Landgut unter anderem auf ein Foto gestossen, das ich weder vom Bildaufbau, noch von der Stimmung oder der "künstlerischen Bearbeitung" her in irgendeiner Weise interessant finde. Allein die Tatsache, dass es sich um ein Gebäude von Hugo Häring handelt (das auf diesem Foto eher unscheinbar im Hintergrund auftaucht) oder dass es von professionellen (?) Fotografen eingestellt wurde, kann ja nicht die geforderte Punktzahl geliefert haben....

Ich bleibe dabei, weiterhin Stockfotos hochzuladen, die zwar nicht spektakulär, aber sinnvoll für viele Zwecke zu verwenden sind. Auch unter dem Risiko, dass sie immer wieder abgeschmettert werden, weil sie dem hohen? Anspruch nicht genügen. Vielleicht könnten die MODs in dieser Richtung mal den Bestand durchforsten...
Nix für ungut.
Besten Gruss
Angelika

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 10.05.2018 um 14:41 Uhr:

Moin Angelika,
3 mal hatte ich es in der EB bewertet, um nun endlich online zu sein. Sind wirklich alle MODs im Urlaub? ;)
Mediterraner Flair aber imho nicht sehr spektakulär - deshalb von mir leider nur 3 Sterne.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5