Anmelden
82 - 90 von 86434 Fotos
... Abenddämmerung ...
Fischereihafen Boltenhagen
....?....echse
Geometrie
... herzlich ...
kuckste mich?
....?....gecko
Waran
Leopardgecko

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Montag, 30.04.2018 um 20:11 Uhr.
Fotograf: RoterBaron
Titel: Geometrie
Tags: perspektive, fliehender_kontrast, modernamsterdam, architektur, detail
Kategorie: Architektur
Ort: Amsterdam
Bildaufrufe: 413
Downloads: 0
Dateigröße: 1.0 MB
Bildgröße: 4272 x 2848 Pixel (Entspricht 36,17 cm x 24,11 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Detail des Eye-Filminstituts
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Geometrie

Geometrie

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Montag, 30.04.2018 um 20:11 Uhr.

Beschreibung: Detail des Eye-Filminstituts
URL:
Fotograf: RoterBaron
Tags: perspektive, fliehender_kontrast, modernamsterdam, architektur, detail
Kategorie: Architektur
Ort: Amsterdam
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 413
Downloads: 0
Dateigröße: 1.0 MB
Bildgröße: 4272 x 2848 Pixel (Entspricht 36,17 cm x 24,11 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 450D
Aufnahmedatum 31.03.2018 15:43:25
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0400 s (1/25)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 20mm (20/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Freitag, den 11.05.2018 um 16:16 Uhr:

Hallo Olli,

danke für die Info. Jetzt war es für ich verständlicher.
Wo die Tonwertabrisse herkommen , weiß ich auch nicht. Das Bild ist so, wie ich es veröffentlicht habe aufgenommen worden, ohne jegliche Nachbearbeitung. An dem Tag waren nirgendwie komische und schwierige Lichtverhältnisse.

Viele Grüße
Frank

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 04.05.2018 um 11:54 Uhr:

Tonwertabrisse, Artefakte, unnatürliche Farben - man kann sie sogar im Galeriebild erahnen, aber mehr sieht man natürlich bei 100%. Geht vermutlich auf übertriebene Kompression beim Nachbearbeiten/Abspeichern zurück.

Mit diesem Silbernitratdingens versucht man gelegentlich, Wolken zu impfen, um sie zum Abregnen (über trockenen Gebieten) zu veranlassen. Das Aussehen "Deiner" Wolken hat mich daran erinnert, wiewohl ich nicht davon ausgehe, daß diese Impfung die Wolken sichtbar färbt.
Ich hoffe, ich konnte meinen Kommentar jetzt verständlicher machen.
Gruß Olli

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Freitag, den 04.05.2018 um 10:23 Uhr:

Hallo Olli,

ich weiß jetzt gerade nicht, was du meinst. Erkläre mal bitte genauer. Wenn du den Kontrast der Wolkenn meinst, das ging leider nicht anders, das Wetter war sehr bescheiden und er hauptfokus lag auf der Geometrie des Dachüberstands.

Viele Grüße
Frank

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 03.05.2018 um 18:48 Uhr:

Starke Ansicht! Aber hast Du mal geschaut, was den armen Wolken zugestoßen ist? Hat die jemand mit Silberammoniumnitrat besprüht??
Gruß Olli