Anmelden
28 - 36 von 86138 Fotos
Postkartenkitsch
Im Wald 2
MT1117 Gute Nacht Musik
Headbanger MT1117
Luna mystica
Drummond Castle Gardens 01
Glenfinnan-Viadukt in den West-Highlands
Blüte 2
Durchblick

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Sonntag, 12.11.2017 um 20:35 Uhr.
Fotograf: Olli.Garch
Titel: Headbanger MT1117
Tags: musik, stroboskop, mädchen, mehrfachbelichtung, mensch, headbanger, dunkel, headbanging, nacht, blitz, aufnahmetechnik, strand, lzb, langzeitbelichtung
Kategorie: Menschen
Ort: niederländischer Nordseestrand
Bildaufrufe: 323
Downloads: 0
Dateigröße: 4.1 MB
Bildgröße: 5184 x 3456 Pixel (Entspricht 43,89 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Headbanging zu Death Metal (der Fotograf brauchte Kapselgehörschutz... ;-)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Headbanger MT1117

Headbanger MT1117

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Sonntag, 12.11.2017 um 20:35 Uhr.

Beschreibung: Headbanging zu Death Metal (der Fotograf brauchte Kapselgehörschutz... ;-)
URL:
Fotograf: Olli.Garch
Tags: musik, stroboskop, mädchen, mehrfachbelichtung, mensch, headbanger, dunkel, headbanging, nacht, blitz, aufnahmetechnik, strand, lzb, langzeitbelichtung
Kategorie: Menschen
Ort: niederländischer Nordseestrand
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 323
Downloads: 0
Dateigröße: 4.1 MB
Bildgröße: 5184 x 3456 Pixel (Entspricht 43,89 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 650D
Aufnahmedatum 02.09.2015 22:46:17
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 2,5000 s (1/0,4)
Blende f/6,3 (63/10)
Brennweite 17mm (17/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

8

3.50 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 8 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Radfotosonn
Radfotosonn sagte am Dienstag, den 14.11.2017 um 20:41 Uhr:

Eine gute Idee und daraus entstandene Arbeit. Effekt und Licht sind gut gewählt. Links die 2 Pünktchen stören. Sie ziehen den Blick zu sehr an. Wenn der Kopf ganz drauf wäre sind 4 Sterne auf jeden Fall zu vergeben.
Gruß Gernot

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 14.11.2017 um 07:38 Uhr:

Schönes Strobo-Beispiel, zumal es auch in der Menschen-Kategorie ohne die üblichen MR-Querelen eingestellt wurde. ;) Schade, dass es noch keine Ton-JGPs gibt ... https://www.youtube.com/watch?v=If9VmBlp82c
Auf jeden Fall ist es ein gelungener Beitrag zum MT.
Sterne EB.
Beste Grüße,
ritch
____________________________
Neues Monatsthema "Bewegung zur Musik" - wer teilnehmen möchte, ergänze den Bildtitel bitte mit [MT1117] - Hier geht es zur Sammlung http://piqs.de/schnelluebersicht/search/MT1117/ ,hier zur Diskussion: http://piqs.de/forum/15/2294/ und hier zum Regelwerk: http://piqs.de/news/109/

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Zenke2002
Zenke2002 sagte am Montag, den 13.11.2017 um 21:49 Uhr:

Schönes Motiv. Schade, dass der Kopf oben abgeschnitten ist.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Montag, den 13.11.2017 um 18:14 Uhr:

vielen dank, da muss ich damm mit meinem 430 ex irgendwie weiter in die trickkiste greifen, der kann kein strobo -scheissfehlkäufe :-)

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 13.11.2017 um 16:46 Uhr:

Hi Remo,
angedeutet hatte ich das schon mal hier:
http://piqs.de/forum/1/2183/

Im konkreten Fall stand die Kamera auf einem Stativ, mit im "Bulb"-Modus offengestelltem Verschluß, Blitz auf der Kamera montiert. Das Model sprang da herum, während ich die Kamera mittels Drahtauslöser startete, wenn das Model ungefähr dort war, wo ich sie haben wollte. Eingestellt war eine Serie von 7 oder 10 Blitzen im Zeitraum von einer Sekunde; genau weiß ich es nicht mehr. Der YongNuo ermöglichst Serien bis zu 20 Blitzen in frei wählbarer Frequenz. Der Rest ist dann eine Frage von Fingerfertigkeit und Kreativität... :D

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Montag, den 13.11.2017 um 15:30 Uhr:

erzähl mal was wie du eine strobo gemacht hast; das thema interessiert mich sehr !

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 13.11.2017 um 13:54 Uhr:

Liebe Gudrun,
ich gebe Dir in allen Belangen recht! In Wirklichkeit handelt es sich um Gymnastik zu dem Zweck, die Möglichkeiten der Stroboskopaufnahme auszuloten, und abgesehen vom Meeresrauschen war auch weitere keine Musik in der Nähe. Oben ist es zu knapp, wohl wahr, aber am stockdunklen Strand den Bildausschnitt korrekt zu bestimmen, ist eine höhere Kunst, zumal das Model beim Herumtollen nicht übertrieben standorttreu war.
Danke für Komm und Sternchen!

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Montag, den 13.11.2017 um 13:46 Uhr:

Wenn das Monatsthema BEWEGUNG zur Musik ist, dann ist das Thema bestens erfüllt! Zwar könnte es auch eine gymnastische Übung sein, aber Headbanging mit fliegender Mähne ist durchaus glaubhaft! :) Gute Idee, die Bewegung auf diese Weise zu bannen! Nur schade, dass für 'oben' das Format zu flach war!

Bewertung: 4/5