Anmelden
37 - 45 von 86138 Fotos
Blüte
Mar Caribe
Halach Uinik
Die Ruinen von Tulum
Die Ruine Cobá
Puerto Escondido Surf Cup
trabajo #2
Bernsdorfer hexentanz (MT1117)
der Weg ist das Ziel

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Freitag, 10.11.2017 um 20:39 Uhr.
Fotograf: Kostja
Titel: Bernsdorfer hexentanz (MT1117)
Tags: bewegung, fasching, musik, monatsthema, tanz
Kategorie: Menschen
Ort: Bernsdorf/Sachsen
Bildaufrufe: 291
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 2788 x 2284 Pixel (Entspricht 23,61 cm x 19,34 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Faschingstreiben in Sachsen
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Bernsdorfer hexentanz (MT1117)

Bernsdorfer hexentanz (MT1117)

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Freitag, 10.11.2017 um 20:39 Uhr.

Beschreibung: Faschingstreiben in Sachsen
URL:
Fotograf: Kostja
Tags: bewegung, fasching, musik, monatsthema, tanz
Kategorie: Menschen
Ort: Bernsdorf/Sachsen
Bewertung: Bewertung: 3.17/5
Bildaufrufe: 291
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 2788 x 2284 Pixel (Entspricht 23,61 cm x 19,34 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D5000
Aufnahmedatum 06.03.2011 15:14:54
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0063 s (1/160)
Blende f/6,3 (63/10)
Brennweite 25mm (250/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.17/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

3.17 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Zenke2002
Zenke2002 sagte am Montag, den 13.11.2017 um 22:00 Uhr:

Lustiges Motiv mit Stimmung. Und das Monatsthema wurde gut getroffen.
Ich hätte mir Unschärfe im Hintergrund gewünscht.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 13.11.2017 um 01:10 Uhr:

@Stikma: Mit Deiner Kritik am Bild, hast Du technisch wohl recht.
Mir ging es nur ums MR, welches ich bei meinen Bildern grundsätzlich besitze, da es sich entweder um gekaufte Modelle im CGI handelt, oder um Menschen, deren Aufnahmen vor dem Gesetz entstanden oder bereits tot sind.
Konstantin hat ihmo bei diesem Foto alles richtig gemacht ... bezüglich MR. Die technische Beurteilung überlasse ich somit lieber jenen, die im Gegensatz zu mir, nachweislich fotografieren können. ;))
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von stikmata
stikmata sagte am Montag, den 13.11.2017 um 00:35 Uhr:

Seht ihr, habe ich wieder was dazugelernt... :-D
bedenkt man, was die Sterne aussagen, ist 3 Sterne immernoch ein gutes Resultat. Also nicht böse sein, wenn ich nur 3 gegeben habe...für 4 Sterne hätte ich mir mehr Schärfe und weniger Vignettierung gewünscht... Ist ja alles subjektiv - das Motiv bleibt aber herrlich

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 12.11.2017 um 23:54 Uhr:

Watt ne coole Bande! :D
Wer sich öffentlich so kostümiert, möchte natürlich auch die Aufmerksamkeit, also sehe ich hier keinerlei Verletzungen der Persönlichkeitsrechte, zumal zumindest die linke Hexe in die Kamera schaut und nicht so wirkt, als würde sie das Ablichten ihrer Person ablehnen. Vielleicht, aber auch nur vielleicht, hatten die Damen bei der späteren Katerstimmung am Aschermittwoch etwas zu bereuen ... aber das liegt sicherlich nicht an Deinem Foto. ;)

Das MR ist leider Gesetz, aber ich halte es für überflüssig, sofern Bilder nicht missbraucht werden, um Menschen zu beleidigen, ungerechtfertigt diskreditieren oder gar zu erpressen. Desweiteren ist das MR angesagt, wenn Pavarazzis im Gebüsch hocken, um Kinder von "Berühmtheiten" zu fotografieren. Die Fotografen schreckt es jedoch nicht ab, da sie und ihre Agenturen damit viel mehr verdienen, als ein mögliches Bußgeld ausmachen würde. Die Gewinnerwartung unter dem Strich hebelt somit den Schutzgedanken des MR auf vollkommen unmoralische Weise aus. (Hier siehst Du, was unser Piqs-Chef juristisch dazu äußert: https://www.youtube.com/watch?v=PoGu3SnQGZk )
Übrigens halte ich den Herrn Solmecke für den Harald Lesch der RAs auf Grund seiner verständlichen Didaktik. Somit ist es vielleicht kein Wunder, dass er keine Zeit findet, sich im Forum zeitnah zum Thema "Verbesserungsvorschläge 2.0" zu äußern.

Aufwertung, weil 3.00 zu wenig ist.
Beste Grüße,
ritch
______________________________
Neues Monatsthema "Bewegung zur Musik" - wer teilnehmen möchte, ergänze den Bildtitel bitte mit [MT1117] - Hier geht es zur Sammlung http://piqs.de/schnelluebersicht/search/MT1117/ ,hier zur Diskussion: http://piqs.de/forum/15/2294/ und hier zum Regelwerk: http://piqs.de/news/109/

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Sonntag, den 12.11.2017 um 23:16 Uhr:

Vielen Dank für Eure Kommentare! Bezüglich des Rechts am eigenen Bild meine ich zu wissen, daß bei einer für die Öffentlichkeit gedachten Vorführung, wie es ein Karnevalsumzug ist, das Foto einer Gruppe (4 Personen) von Aktivisten nicht unbedingt einer Einverständniserklärung bedarf. Vielleicht täusche ich mich. Ich lasse mich aber gerne belehren und werde das Foto im Zweifelsfall entfernen.
VG Konstantin

Benutzerbild von stikmata
stikmata sagte am Sonntag, den 12.11.2017 um 20:04 Uhr:

Ich schließe mich Ollis Meinung an, die Vignette beschneidet die beiden äußeren Damen, die sollten aber wie die restlichen Mädels im Fokus stehen...die Vignette würde ich hier wirklich rausnehmen...ansonsten kommt die Stimmung sehr gut rüber...guter Schuß !!!

Ich hoffe Du hast auch die Einverständniserklärung der Damen , dass Du ihre Gesichter veröffentlichen darfst ... kann sonst zu ungewünschten Unannehmlichkeiten führen...

Gruß Hagen

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Sonntag, den 12.11.2017 um 11:41 Uhr:

Die Damen haben sich sehr gelungen kostümiert, und die Tanzbewegungen kommen trotz Still-Bild gut rüber. Die Vignette stört (mich) in diesem Fall mehr, als daß sie der Bildwirkung zuträglich wäre.
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5