... Licht MT1017 ... - piqs.de - Bilddatenbank, Bilder kostenlos und lizenzfreie Fotos (Slideshow und Bildergalerie)
Anmelden
1171 - 1179 von 86767 Fotos
Landschaft im Norden Deutschlands (MT1017)
Landschaft im Norden Deutschlands
Gullfoss (Der goldene Wasserfall)
Orkneyinseln
... Licht MT1017 ...
Gegenlicht
Salzburg von oben
Paraglider
Weisser Turm

Foto-Infos

Hochgeladen von db3em am Dienstag, 17.10.2017 um 10:12 Uhr.
Fotograf: db3em
Titel: ... Licht MT1017 ...
Tags: licht, herbst, sonne, wald
Kategorie: Natur
Ort: Oberhausen
Bildaufrufe: 1323
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 1800 x 2700 Pixel (Entspricht 15,24 cm x 22,86 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Waldidylle
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

... Licht MT1017 ...

... Licht MT1017 ...

Foto-Infos

Hochgeladen von db3em am Dienstag, 17.10.2017 um 10:12 Uhr.

Beschreibung: Waldidylle
URL:
Fotograf: db3em
Tags: licht, herbst, sonne, wald
Kategorie: Natur
Ort: Oberhausen
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 1323
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 1800 x 2700 Pixel (Entspricht 15,24 cm x 22,86 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-RX100M3
Aufnahmedatum 13.10.2017 12:00:24
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,2000 s (1/5)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 14,3mm (1430/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

9

4.00 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 9 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 22:57 Uhr:

danke für die info, Roland. :-)

vlg, maren

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 21:24 Uhr:

btw @Gudrun: Solche Experimente wirst Du von mir nicht finden, denn meine Bilder sind grundsätzlich (mit einer Ausnahme von der Regel: http://piqs.de/fotos/202083.html ) klar definiert, und für Pastell würde ich einen entsprechenden Kunstfilter benutzen, weil es einfacher ist und mehr Kontrolle ermöglicht. Aber Danke, dass Du es meiner Hexenküche zutraust. ;D
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von db3em
db3em sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 15:13 Uhr:

Ich habe die Helligkeit sehr hoch gewählt ,um eine pastellartige, lichtdurchflutete Darstellung zu erzielen. Vielen Dank für die Kommentare.
Gruß Roland

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 14:06 Uhr:

so mitzieher-effekte versuche ich auch immer wieder ganz gerne. :-)

der effekt selbst gefällt mir hier gut. :-) mir persönlich isses etwas zu hell... da gefielen mir bis jetzt dunkle (wald-)mitzieher besser.. imho .. nich bös gemeint ...

aber ich schau es mir gerne abends oder so nochmals bei anderem licht (hier) an. :)

.. und in der großansicht .. dann.. mit mehr zeit..

vlg, maren

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 11:47 Uhr:

Bei der Erstbewertung bin ich - zumal man ja die Bilder nicht gerade in guter Qualität zu sehen bekommt - hin-und-hergerissen gewesen, ob das nun einfach unscharf und falsch belichtet ist, ob ritch ( ;) ) herumexperimentiert hat oder ob sich hinter der Vorschau etwas sehr Ungewöhnliches verbirgt. Ich bin froh, dass es durch die EB gekommen ist, denn ich finde, es zieht lange die Blicke auf sich und man entdeckt immer wieder etwas Neues! (Sterne korrigiert)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 10:55 Uhr:

@ Gudrun: Wenn Dich die drei Sterne reuen: Auf "Kommentar bearbeiten" klicken, den Text mit Strg-C kopieren, dann auf "Kommentar löschen" klicken und den alten Text als neuen Kommentar ins Textfeld kopieren. Dabei hast Du auch die Möglichkeit, mehr oder weniger Sterne zu vergeben ;-)

@ Roland: Danke für die Aufklärung! Ich hatte schon auf einen Vertikalschwenk getippt, aber was dagegen zu sprechen schien, war, daß die Baumstämme zwar nach unten hin verwischt auslaufen, das Farnkraut jedoch nicht verwischt wirkt. Insofern hätte ich eher auf eine Mischtechnik und/oder kunstvolle Nachbearbeitung getippt.
Die Aufnahme atmet für mich den gleichen Geist, der Seurat & Co. zu ihrem experimentellen Ansatz gebracht hat, das LICHT als sensorische Qualität auf die Leinwand zu bannen - nur mit der heute zur Verfügung stehenden Technik. Bin immer noch begeistert!
Gruß Olli

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 09:44 Uhr:

Ghostwood. Innovative Technik. Danke fürs Mitmachen beim Monatswettbewerb. :)
Beste Grüße,
ritch
_______________________________
Monatsthema Oktober "Mein Freund der Baum" - einfach euren Bildtitel mit (MT1017) ergänzen und ihr seid dabei. :) Hier seht ihr die interne "Konkurrenz": http://piqs.de/schnelluebersicht/search/MT1017/ und hier die NEWS: http://piqs.de/news/108/

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von db3em
db3em sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 09:03 Uhr:

Danke für die Bewertung. Das Photo entstand durch Vertikalschwenk der Kamera .Nachträgliche leichte Helligkeits- und Kontrastbearbeitung.
Gruß Roland

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 18.10.2017 um 08:26 Uhr:

Ich habe keine Ahnung, wie Du diesen Effekt hinbekommen hast, aber Dir ist ein echtes Kunstwerk gelungen, das dem Titel voll gerecht wird. Wald-Licht-ung mal anders ... ;-)
Meine überschwenglichen EB-Sterne haben sich in Licht aufgelöst, aber hier bekommst Du neue.
Gruß Olli

Bewertung: 5/5