Anmelden
109 - 117 von 86033 Fotos
"Zeitzähler" vor dem Dom
Schwammerl
Brücke im Nebel
Äpfel
Warftenblick
Uthlande
Die Wartburg
Sprechende Grabsteine
Strandsparziergang

Foto-Infos

Hochgeladen von HWST am Freitag, 06.10.2017 um 15:47 Uhr.
Fotograf: HWST
Titel: "Zeitzähler" vor dem Dom
Tags: denkmal, fluss-kugel-uhr, skulptur, zeitreisende, kunst, magdeburger, zeitzähler, dom
Kategorie: Architektur
Ort: Magdeburg
Bildaufrufe: 278
Downloads: 0
Dateigröße: 520.2 KB
Bildgröße: 1958 x 1305 Pixel (Entspricht 16,58 cm x 11,05 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Skulptur "Zeitzähler" bzw. "Der Zeitreisende" vor dem Magdeburger Dom. Diese Sichtachse gibt es nicht mehr, da zwischen beiden Objekten ein neues Gebäude steht.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

"Zeitzähler" vor dem Dom

"Zeitzähler" vor dem Dom

Foto-Infos

Hochgeladen von HWST am Freitag, 06.10.2017 um 15:47 Uhr.

Beschreibung: Skulptur "Zeitzähler" bzw. "Der Zeitreisende" vor dem Magdeburger Dom. Diese Sichtachse gibt es nicht mehr, da zwischen beiden Objekten ein neues Gebäude steht.
URL:
Fotograf: HWST
Tags: denkmal, fluss-kugel-uhr, skulptur, zeitreisende, kunst, magdeburger, zeitzähler, dom
Kategorie: Architektur
Ort: Magdeburg
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 278
Downloads: 0
Dateigröße: 520.2 KB
Bildgröße: 1958 x 1305 Pixel (Entspricht 16,58 cm x 11,05 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon DIGITAL IXUS 55
Aufnahmedatum 11.01.2009 13:59:11
ISO-Zahl n/a
Belichtungszeit 0,0020 s (1/500)
Blende f/4,9 (49/10)
Brennweite 17,4mm (17400/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 09.10.2017 um 00:34 Uhr:

Immer mehr öffentliche Uhren verschwanden aus den Städten aus Gründen der Wartungs- oder Stromkosten (?) Nun wissen wir, wo sie geblieben sind. Aber nun ist auch diese Kunst verschwunden ... also wo sind all die Uhren hin?
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Sonntag, den 08.10.2017 um 08:30 Uhr:

Manchmal fällt es schwer zu begreifen, was in den Hirnen von Stadtplanern und Bauamtsmitarbeitern vorgeht!
Schade drum. Aber wenigstens gibt es dieses historische Dokument.
Gruß Olli

Bewertung: 3/5