Anmelden
226 - 234 von 85999 Fotos
Tagpfauenauge auf gelbem Sonnenhut
settsas
Frankens Venedig II
Frankens Venedig
Kind der Sonne
weiße Rose
Stadtansicht II
Stadtansicht
Gerades "Strassenschild

Foto-Infos

Hochgeladen von matthias0909 am Freitag, 08.09.2017 um 13:05 Uhr.
Fotograf: matthias0909
Titel: weiße Rose
Tags: grün, blume, weiß, natur, nature, rose, flower
Kategorie: Natur
Ort: Rosenheim
Bildaufrufe: 516
Downloads: 0
Dateigröße: 5.9 MB
Bildgröße: 6000 x 4000 Pixel (Entspricht 50,80 cm x 33,87 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Blume im Garten
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

weiße Rose

weiße Rose

Foto-Infos

Hochgeladen von matthias0909 am Freitag, 08.09.2017 um 13:05 Uhr.

Beschreibung: Blume im Garten
URL:
Fotograf: matthias0909
Tags: grün, blume, weiß, natur, nature, rose, flower
Kategorie: Natur
Ort: Rosenheim
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 516
Downloads: 0
Dateigröße: 5.9 MB
Bildgröße: 6000 x 4000 Pixel (Entspricht 50,80 cm x 33,87 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D3300
Aufnahmedatum 07.09.2017 12:15:50
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0003 s (1/3200)
Blende f/1,8 (9/5)
Brennweite 50mm (50/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 08.09.2017 um 19:09 Uhr:

Laut Exif-Daten hast Du hier das Scene-Programm "Portrait" verwendet. Das war die falsche Wahl. Dieses Programm öffnet die Blende möglichst weit, um eine geringe Schärfentiefe zu produzieren, was bei Portraits in der Tat gut aussieht, denn der Hintergrund wird dadurch völlig weichgezeichnet.
In diesem Fall aber hat die Offenblende dazu geführt, daß von den Staubgefäßen lediglich vielleicht 2 Millimeter scharf sind, und das ziemlich weit vorn. Der Fokus hätte (für mein Empfinden jedenfalls) aber ins Herz der Blüte gehört. Zudem hätte eine ausgedehntere Schärfentiefe durch eine auf z.B. f/8 geschlossene Blende sicherstellen können, daß mehr von der Blüte scharf abgebildet wird.
Abgesehen davon gefällt mir das Motiv, die Komposition und der Hintergrund gut.
Gruß Olli