Anmelden
73 - 81 von 85438 Fotos
... von Angesicht zu Angesicht ...
Simplicity
Wald - Interpretation
Nachts in der Renderfarm …
Seeadler
Auf dem Weg!
Spiegelungen
Fratze
Rostig

Foto-Infos

Hochgeladen von New Girl am Sonntag, 14.05.2017 um 20:25 Uhr.
Fotograf: New Girl
Titel: Simplicity
Tags: fastabstrakt, sw, philcoulter, gekugelt, diekugel, scornnothissimplicity, lookingatyouthroughtheglass, einfachgestrickt, simplicity
Kategorie: Fotokunst
Ort: hier / im Zimmer
Bildaufrufe: 644
Downloads: 0
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 3936 x 2624 Pixel (Entspricht 33,32 cm x 22,22 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: die kugel, gespiegelt, sinead o-connor - phil coulter und "...simplicity", s/w, through the glass, durch-s kugelglas, spiegelei, einfach gestrickt, mit etwas geklonter heizung
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Simplicity

Simplicity

Foto-Infos

Hochgeladen von New Girl am Sonntag, 14.05.2017 um 20:25 Uhr.

Beschreibung: die kugel, gespiegelt, sinead o-connor - phil coulter und "...simplicity", s/w, through the glass, durch-s kugelglas, spiegelei, einfach gestrickt, mit etwas geklonter heizung
URL:
Fotograf: New Girl
Tags: fastabstrakt, sw, philcoulter, gekugelt, diekugel, scornnothissimplicity, lookingatyouthroughtheglass, einfachgestrickt, simplicity
Kategorie: Fotokunst
Ort: hier / im Zimmer
Bewertung: Bewertung: 3.62/5
Bildaufrufe: 644
Downloads: 0
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 3936 x 2624 Pixel (Entspricht 33,32 cm x 22,22 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.62/5

Kommentare anzeigen/verfassen

18

3.62 von 5 Punkten bei 8 Bewertungen. 18 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 23:55 Uhr:

danke für euch für eure netten, hilfreichen kommentrare.

und es freut mich natürlich, wenn eines meiner bilder (oder mehrere ;) ) auf euch wirkt.

lg maren

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 20:48 Uhr:

nochmal ich : bewerten würde ich mir nie zutrauen;
ich sag es jetzt mal aus einer Metamorphose eines 60ig-jährigen der schon viel gesehen hat und der eines kleinen kindes welches jeden morgen die welt neu entdeckt : ich brauche keine absolute schärfe um zu verstehen und zu denken - ich brauche keine ultimativen waagen und horizonte um die balance zu erkennen - ich brauche nur ein bild ... wenn mir dieses bild neue welten und perspektiven eröffnet sind meine beiden alteregos glücklich... und das ist das was für mich zählt und wenn ich das mit meinen bildern jemals hinbekomme bin ich der glücklichste mensch
vg
thomas

Benutzerbild von Bilderstürmer
Bilderstürmer sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 20:12 Uhr:

Also ich bewerte Bilder nach der ersten Wirkung innerhalb, sagen wir mal, 10 Sekunden. Ich achte weder auf perfekten Schärfeverlauf noch auf mit dem Lot ausgerichtete Horizonte oder Linien. Entwerder ein Bild hat Wirkung auf den Betrachter oder halt nicht. WEnn zu viele Handwerkliche Fehler gemacht werden ist die Wirkung meistens dahin. Auf mich wirkt das Bild, vor allem durch SW, einfach gut. Vor allem das Rätsel um die hier dargestllte Lokation hat mich gefesselt. Grüne Landschaften oder ähnliches habe ich schon oft gesehen. Auch wenn diese gut wirken. Wenn dies hier ein Formum von Profifotografen wäre, hätten die Kritiker evtl. recht. Aber ich denke, das wir hier alle mehr oder weniger Hobbyfotografen sind, wo eben nicht alles perfekt ist.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 16:54 Uhr:

Oh...500px...da kann ich nicht mithalten.
Dafür habe zu wenig Ahnung.
Aber ne Meinung hab ich noch...zum Glück
Gruß Martin

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 15:41 Uhr:

also mir gefällt der schärfeverlauf. (und ca. 16-22 anderen; ohne piqs-forum und 500px; auch ;) ) :) . (sonst wäre ich ja nicht so perplex gewesen)

danke dennoch, Martin.

lg, maren

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 04:26 Uhr:

Hi,
An dem Bild ist doch nichts wirklich Scharf....sehe ich das richtig? Und der Schärfebereich liegt wenn auch vor der Kugel.
Gruß Martin

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 01:40 Uhr:

lieber Ritch :)

tellerrand: ja.. gerne... jetzt krieg ich aber hunger.. nein, spaß beiseite ;) :)

meine musik-richtung ist meist rock, sog. alternative, sog. independent, nu metal, grunge etc. pp.

aber ich liebe auch irish music (in vielen stilen/richtungen), sog. -folklore- (doofer begriff; weiß aber grad nicht, wie besser ausdrücken) , älteres, meist neueres (rockmusik) und vorallem... und ... überhaupt .. ;)))

sinéad o-connor .. im 1990/94-er-bereich ist für mich eher eine zeitreise .. senitmentalität.. erinnerungen ..
Was mich an ihr auch sehr beeindruckte, war das -rebellische- ... aber irgendwie auch -folgerichtig- bei ihrer lebensgeschichte..

bei -den iren- kenne ich das meiste, von traditional bis aktueller musik .. den schreiberling des songs kannte ich allerdings nicht wirklich bewusst (obwohl er wohl laut wiki sogar einen elvis-song komponiert hatte... den liebt meine mama ... vermutlich immernoch ... )

du: in anderen jahrzehnten ?? ;))

jetzt hast du mich neugierig gemacht (sorry.. offtopic.. fotoforum .. )

inspirieren lasse ich mich immer gerne... fotografisch/photografisch, musikalisch, von filmen uvm.

viele grüße,
maren

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 17.05.2017 um 01:19 Uhr:

Liebe Maren, Bilderfreundin,

Ich finde es sehr gut, dass Du Dich über den Tellerrand unterschiedlicher Künste orientierst, denn das ist Inspiration auf ganzer Ebene!
Ich kenne die Musikerin zwar auch, aber konnte mit den TAGs nichts anfangen, da mein musikalisches Interesse eher in anderen Richtungen und Jahrzehnten angesiedelt ist. Reine Geschmackssache und nicht bös' gemeint. ;)

Liebe Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 23:51 Uhr:

danke euch. danke Florian. :-))

Kann das sein, dass du von 3 auf 2 sterne gegangen bist, philEos? (habe heute morgen auf dem handy versucht zu erkennen was geschrieben wurde etc.)

Nun ja - egal...

Genau das was du sagst, Florian - so ging es mir auch :-)) (als ich das unter anderen -bewussteren- motiven auf der speicherkarte entdeckte) ...
.. und den leuten in 2 anderen kleinen (bzw. einem kleinen und einem mittel-kleinen) foren ginig es ähnlich.. (nur deshalb wagte ich es eigentlich, es hier hochzuladen )

Es war einfach nur eine -spielerei- - > nur mit der kamera / erstmal (was ich ja [auch] liebe) und das war das ergebnis ...
Beteiligt waren einen gymnastikmatte (achtung: nix edles ;))) :))) ), eine kugel, eine rauhfaser-tapezierte wand, ein bisschen licht vom fenster und meine hässliche heizung
(da hab ich im vergleich zu den anderen kleinen, "scharfen" ;) :) hochgeladenen versionen nur noch den heizungsknopf weg-geklont)

für mich kippt übrigens auch nichts. :)))

die kugel lag eigentlich recht gut, vergnügt und fest auf der matte ;)

@ritch/ danke lieber Ritch: :)
Gestern hab ich ein bisschen mit einem spiegel-bild experimentiert .. aber da muss ich nochmals dran ... ;) :)

@ritch/@remolus:
das bild hatte ich nach einem song von sinéad o-connor benannt (bzw. im original von einem nordirischen sänger und songschreiber namens -phil coulter- , wie ich seit vor/gestern weiß) ..
Es wurde wohl von vielen leuten gesungen, u.a. von den -dubliners- ... Der song heißt "scorn not his simplicity" .. -scorn- bedeutet soviel wie verachten, verspotten, verschmähen etc. pp.
Der song bezieht sich auf einen sohn von phil coulter, der mit dem down-syndrom geboren wurde (also; eigentlich fast etwas anmaßend von mir, bei der betitelung meines bildes an diesen song zu denken )

@remolus: meine lieblingssongs von sinéad sind -three babies- und eben -oben genannter- song ... aber ich muss eigentlich auch gleich weinen, wenn ich sie höre...
da ist -nothing compares..- fast fröhlich dagegen. ;) :) :-/ :(

@mccloud / cloudy: ja genau! :) danke dir / auch für das s/w-lob ;) :)

@philEos: um dich zu trösten :) ;) ; ich hab noch viele andere kugel-bilder (die dir vermutlich / evtl. / vielleicht teilweise gefallen dürften ?? :) )
Einsame seeufer und hohe berge hat es hier nicht; aber auch viel interessantes (schleppen tut bei mir das rad; sonst ginge bei mir garnichts)

schnell ein neuer upload: ??? - wo ist hier das grübel-smiley ??

quick-and-dirty-workflow: nochmals - ??? und grübel-smiley.

Ok; das foto war relativ schnell gemacht; am pc hab ich mich aber länger / lange damit auseinandergesetzt (auch noch weitere spielereien davon gemacht; dieses jahr).
Es ist von 2016 ... aber zugegeben: komischerweise gefällt mir bei diesem bild die kleine bzw. mittelgroße version viel besser als das original-große ?!?

schneller upload: es war eher das gegenteil... mehr ein test,

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 22:49 Uhr:

Ich find es unter Anderem gut, eben weil die Umgebung so unkompliziert ist und alle Aufmerksamkeit ganz der Kugel und der eleganten, vermutlich anthraziten Kunstlederstruktur gilt.
Der Horizont kippt im Übrigen nicht, das bestätigen die vielen schnurgerade nach oben laufenden Linien im Hintergrund. Die Kugel wird halt auf irgendeinem gepolsterten Möbelstück liegen und fotografiert wurde wohl in Richtung einer Ecke des Objekts, darum auch keine gerade Horizontale.

Ich mag es
LG

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von MyCloud
MyCloud sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 22:36 Uhr:

Der Titel sagt ja recht viel. Einfachheit. Eine Kugel, Strukturen und Verläufe.
Bei allem kann ich nicht meckern.
Ausgerichtet scheint das Bild auch zu sein.
Der schräg wirkende Horizont in der Kugel ist so wie er ist.
Die Umsetzung in ein Schwarz-Weiß gebührt auch ein Lob.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 22:09 Uhr:

Also, die Kommentare von heute Vormittag/Nacht hinterlassen mich doch arg perplex...


Aber ich lese zuhause am pc nochmals

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 18:38 Uhr:

okay, dieses argument : sinead o-connor !!! hat mich schon überzeugt !!
nothing compares tou you .....
feinfein
vg
thomas

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 17:17 Uhr:

Liebe Maren

Ich verstehe die TAGs nicht, aber wäre es ein selbst-erstelltes CGI, dann wär es top aufgrund der Strukturen und der Tiefenschärfe. ;) Bei der scheinbar schrägen Oberfläche wäre dann aber eine leichte Bewegungsunschärfe angesagt und vielleicht ein Titel wie "Glass in Motion".

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 10:41 Uhr:

Nicht schlecht, aber irgendwie würden mir persönlich ein 'Waagerecht und Senkrecht' hier besser gefallen, als die schräge Horizontlinie und die schiefgelegte Vertikale. Wer weiß, vielleicht bringt das ja gerade (haha - Wortspiel!) auch Spannung, so wie es ist, aber im Moment empfinde ich es eher als unbehaglich.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 10:01 Uhr:

Hmpf. Die fünf Sterne meines Vorredners verstehe ich nicht ganz. Die Szenerie erscheint recht zufällig ausgewählt, wenn ich mir andere Kugelbilder aus der Datenbank im Vergleich hole, wo Leute nicht den Aufwand scheuten, ihren Kristallball an einsame Seeufer oder auf hohe Berge zu schleppen.
Der Horizont (zumindest der IN der Kugel) sieht verkippt aus und gibt einem das Gefühl, die Kugel rollt gleich los und zerdeppert die rechte Monitorkante.
Nachschärfen bringt zudem wenig, wenn das Ausgangsbild schon unscharf war.

Du kannst das WESENTLICH besser! Mit einem "quick-and-dirty-Workflow", nur damit man schnell einen neuen Upload hat, tut man niemand einen Gefallen - dem Betrachter nicht, und der eigenen Weiterentwicklung erst recht nicht!
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 2/5

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Dienstag, den 16.05.2017 um 00:01 Uhr:

danke Florian. :-) das freut mich sehr.

hätte es vielleicht noch ein bisschen nachschärfen sollen (trotz originalgröße)

beste grüße
maren

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Montag, den 15.05.2017 um 22:48 Uhr:

Hi
Ich finde das ehrlich gesagt sehr gelungen und reiche die abhandengekommenen Sterne hiermit gerne nach

LG

Bewertung: 5/5