Anmelden
901 - 909 von 86012 Fotos
Bläuling
Wasserspiegelung
Muttertagsstrauß
music was my first love....
Mandarinenente
halbtot
Alpenglühen 2
Alpenglühen 1
Spiegelwaggons

Foto-Infos

Hochgeladen von remolus am Freitag, 12.05.2017 um 19:37 Uhr.
Fotograf: remolus
Titel: music was my first love....
Tags: very-goood, klavier, strassenkünstler, music
Kategorie: Menschen
Ort: Hamburg
Bildaufrufe: 647
Downloads: 0
Dateigröße: 2.2 MB
Bildgröße: 5472 x 3648 Pixel (Entspricht 46,33 cm x 30,89 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: strassenmusikant mit KLAVIER !!! in hamburg
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

music was my first love....

music was my first love....

Foto-Infos

Hochgeladen von remolus am Freitag, 12.05.2017 um 19:37 Uhr.

Beschreibung: strassenmusikant mit KLAVIER !!! in hamburg
URL:
Fotograf: remolus
Tags: very-goood, klavier, strassenkünstler, music
Kategorie: Menschen
Ort: Hamburg
Bewertung: Bewertung: 3.15/5
Bildaufrufe: 647
Downloads: 0
Dateigröße: 2.2 MB
Bildgröße: 5472 x 3648 Pixel (Entspricht 46,33 cm x 30,89 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 70D
Aufnahmedatum 07.05.2017 16:24:13
ISO-Zahl 320
Belichtungszeit 0,0025 s (1/400)
Blende f/9 (9/1)
Brennweite 211mm (211/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.15/5

Kommentare anzeigen/verfassen

8

3.15 von 5 Punkten bei 7 Bewertungen. 8 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 14.05.2017 um 09:00 Uhr:

Hi,
Aus der Hüfte....nicht schlecht
Sterne sind aus der EB
Gruß Martin

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Samstag, den 13.05.2017 um 19:51 Uhr:

Drei fürs Foto
Schade ohne Tonwiedergabe.
Gruss
Eva

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Samstag, den 13.05.2017 um 18:47 Uhr:

kleiner nachtrag noch : die musik von dem typen war echt klasse !!!!

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Samstag, den 13.05.2017 um 15:35 Uhr:

der flokati gehört zum künstler und ist insofern durch dessen genehmigung mitabgedeckt :-))
zum glück verzichtete er auf begleitstimme...

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Samstag, den 13.05.2017 um 13:43 Uhr:

Hätte ich es nicht gesehen, dann hätte ich es nicht geglaubt. ;) Ist eine tolle Außenwerbung nach dem Motto: Kommen die Leute nicht in die Konzerthalle, so kommt der Flügel halt zu ihnen. Dafür braucht man bereits einen Kleintransporter, in dem normalerweise eine ganze Flöten- und Rasselbande aus den Anden in die Fußgängerzone verfrachtet wird. Ich hätte seine CD gekauft, wenn die Musik ebenso besonders ist. (Hast Du das Modell Release für den Flokati-Fiffi rechts unten? Denn wenn er sich wiedererkannt fühlt, droht eine fette Abmahnung. *lol* Na, zum Glück ist der ganze MR-Wahnsinn zur künstlichen Beatmung hunger-leidender Anwälte noch nicht so weit fortgeschritten. ;D ... NOCH nicht, aber wenn im Hintergrund der Eiffelturm zu sehen wäre, würde es teuer ...)
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Samstag, den 13.05.2017 um 08:44 Uhr:

tja, das war wieder einer meiner brüchtigten hüftschüsse im vorbeigehen, in der tat ist da noch irgendwie handlungsbedarf, ich schau mal was ich noch rausholen kann, bild so wie hier zu sehen is completely out of cam :-)
danke für euer interesse
thomas

ach ja und das mit dem klavier kann ja wieder nur mir passieren *gggg

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 12.05.2017 um 22:10 Uhr:

Thomas, verläßt Du Dich eigentlich auf den Autofehlfokus, oder stellst Du manuell unscharf?
Total charmante Szene, aber wie bei den meisten Fotos, die ich von Dir zu sehen kriege, stimmt die Schärfe nicht. Folglich vermute ich einen systemischen Fehler.

@ Gudrun: Das ist eben "GROSSE Kunst". Mit 'ner Mundharmonika wäre es nur "kleinkunst" ... :D
Gruß philEOS

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Freitag, den 12.05.2017 um 22:02 Uhr:

Das ist doch kein Klavier! Es ist ein Flügel, und ganz ohne das rote Rindvieh aus Österreich. ;)

Ich frage mich immer, wie viele Umstände sich solche Musikanten machen. Eine Mundharmonika wäre leichter zu transportieren. ;)

Bewertung: 3/5