Anmelden
1594 - 1602 von 86217 Fotos
Lichter
warten auf die Flut
Glaskugelspiegelung
Wartburg
Wenn der Meeresspiegel steigt (Thema der Monats)
Winter ade...
nachts
noch ein Themenvorschlag......Sturz ins Wasser...
Auf der Piste!

Foto-Infos

Hochgeladen von Ilagam am Montag, 06.02.2017 um 10:57 Uhr.
Fotograf: Ilagam
Titel: Wenn der Meeresspiegel steigt (Thema der Monats)
Tags: wasser, umwelt, boot, ilagam, spass, schottland, sonnenuntergang, burg, meer, england
Kategorie: Fotokunst
Ort: PC
Bildaufrufe: 1015
Downloads: 1
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 1705 x 2480 Pixel (Entspricht 14,44 cm x 21,00 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Montage aus 3 Bildern/ 2von mir + http://piqs.de/fotos/user /gammelstaad/81696.html
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Wenn der Meeresspiegel steigt (Thema der Monats)

Wenn der Meeresspiegel steigt (Thema der Monats)

Foto-Infos

Hochgeladen von Ilagam am Montag, 06.02.2017 um 10:57 Uhr.

Beschreibung: Montage aus 3 Bildern/ 2von mir + http://piqs.de/fotos/user/gammelstaad/81696.html
URL:
Fotograf: Ilagam
Tags: wasser, umwelt, boot, ilagam, spass, schottland, sonnenuntergang, burg, meer, england
Kategorie: Fotokunst
Ort: PC
Bewertung: Bewertung: 4.15/5
Bildaufrufe: 1015
Downloads: 1
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 1705 x 2480 Pixel (Entspricht 14,44 cm x 21,00 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D7100
Aufnahmedatum 30.06.2016 05:45:10
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/16 (16/1)
Brennweite 18mm (180/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.15/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

4.15 von 5 Punkten bei 7 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 07.02.2017 um 23:25 Uhr:

Moin Martin
Du hast Recht: Reine 2D-Collagen erfordern sehr viel Geduld und Nachbearbeitung, wenn es um eine fotorealistische Symbiose unterschiedlicher Bildvorlagen geht. (Geht es bei Deinem Mix jedoch um KUNST, dann ist es gut so und bedarf auch keiner Kritik - und schon gar nicht von mir.)
2D-Collagen eignen sich imho nicht besonders für den Fotorealismus, es sei denn, man ist ein hyper-realistischer Maler oder fotografiert Serien vom selben Standort mit unterschiedlichen Inhalten für die anschließende Komposition (Beispiel: Stelle Dir einen Wald vor, der im Winter blüht.) Grundsätzlich liegt es an den diesbezüglich beschränkten Pseudo-3D-Filtermöglichkeiten von GIMP oder Photoshop, um PBR-Oberflächen mit realen Sonnenständen, -temperaturen und -reflexionen als Ambiente zu mischen. In diesem Bild ist somit Einiges verkehrt und weit außerhalb der realen Beleuchtungs-Physik. (Für sowas braucht man: http://piqs.de/forum/1/2230/)
Ich gebe Dir aber dennoch gerne vier Sterne (3+1), weil Du es versuchst hast, eine Aussage und Stimmung zu erzeugen, die grundsätzlich korrekt ist: Sollte es mit der Erderwärmung so weiter gehen, dann werden Venedig als auch meine Stadt im Meer versinken. Aber kein Grund zur Panik, denn so lange der letzte Eisbär nicht ersoffen ist, muss ich nicht in die Alpen ziehen. ;)

Beste Grüße,
ritch <-kann schwimmen! ;)

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Dienstag, den 07.02.2017 um 19:02 Uhr:

Ein mystisches Bild, das Du uns hier zeigst.
Mir gefällt das Licht und die Gebäude.
Gruss
Eva

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Dienstag, den 07.02.2017 um 18:13 Uhr:

Vielen Dank an alle
Ja...Es gibt immer wieder Kleinigkeiten die man verbessern kann oder auch sollte. Es ist ein schwieriges Thema...Denn es gehört ne Menge Geduld, Ideenreichtum und Übung dazu.
Aber es macht Spass sich mal daran zu versuchen.
Gruß Martin

Benutzerbild von Priem
Priem sagte am Dienstag, den 07.02.2017 um 10:22 Uhr:

Na ja ganz gut hinbekommen.
Auf den Gemäuer oben sind schwache chromatische Aberrationen zu sehen.
Was die Lensflares anbetrift habe ich eine andere Meinung.
Gruß Klaus

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 06.02.2017 um 19:18 Uhr:

Das ist aber WOW! Stimmiges Composing aus der Endzeit - trotz der Sonnenstrahlen gruselig!
Hast Du die Lensflares von Hand gebaut, oder gibt es dafür ein Filtertool? Diese Reflexe lassen die Aufnahme ungeheuer echt wirken.
Gruß philEOS

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Montag, den 06.02.2017 um 14:19 Uhr:

Tolle idee, sehr schön umgesetzt.
VG Konstantin

Bewertung: 4/5