Anmelden
3250 - 3258 von 85271 Fotos
der Blitz im Stachel
Am Donatturm
Herbst
Stufenberg
Farbfarbrik
Alte Burgmauer
Ewiges Leben
Wetterwechsel
Abendrot

Foto-Infos

Hochgeladen von Priem am Sonntag, 06.09.2015 um 12:14 Uhr.
Fotograf: Priem
Titel: der Blitz im Stachel
Tags: donner, turm, stadt, spire, fernsehturm, blitz, flash, berlin, thunder, city
Kategorie: Architektur
Ort: Berlin
Bildaufrufe: 968
Downloads: 5
Dateigröße: 3.9 MB
Bildgröße: 4000 x 5303 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 44,90 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Der Berliner Fernsehturm steht im Zentrum Berlins nahe dem Alexanderplatz und ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands sowie das vierthöchste freistehende Bauwerk Europas. Er war im Jahr der Fertigstellung 1969 der zweithöchste Fernsehturm der Welt und zählt mit über einer Million Besuchern jährlich[2] zu den zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland.[3] Der Fernsehturm im Internationalen Stil wurde von 1965 bis 1969 von der Deutschen Post der DDR in der historischen Mitte Berlins (heute Teil des Bezirks Mitte) auf einer Freifläche zwischen dem Marx-Engels-Forum und dem Alexanderplatz errichtet. Am 3. Oktober 1969 erfolgte die Eröffnung. Das Bauwerk ist über 220 Meter höher als der alte Berliner Funkturm aus den 1920er Jahren im Westteil der Stadt. Als Wahrzeichen und weithin sichtbare Landmarke prägt es die Skyline der Stadt. In Eröffnungsszenen von Filmen mit Bezug zu Berlin wird die Hauptstadt neben dem Brandenburger Tor und dem Bundestag häufig auch durch den Fernsehturm symbolisiert.https://de.w ikipedia.org/wiki/Berline r_Fernsehturm
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

der Blitz im Stachel

der Blitz im Stachel

Foto-Infos

Hochgeladen von Priem am Sonntag, 06.09.2015 um 12:14 Uhr.

Beschreibung: Der Berliner Fernsehturm steht im Zentrum Berlins nahe dem Alexanderplatz und ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands sowie das vierthöchste freistehende Bauwerk Europas. Er war im Jahr der Fertigstellung 1969 der zweithöchste Fernsehturm der Welt und zählt mit über einer Million Besuchern jährlich[2] zu den zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland.[3] Der Fernsehturm im Internationalen Stil wurde von 1965 bis 1969 von der Deutschen Post der DDR in der historischen Mitte Berlins (heute Teil des Bezirks Mitte) auf einer Freifläche zwischen dem Marx-Engels-Forum und dem Alexanderplatz errichtet. Am 3. Oktober 1969 erfolgte die Eröffnung. Das Bauwerk ist über 220 Meter höher als der alte Berliner Funkturm aus den 1920er Jahren im Westteil der Stadt. Als Wahrzeichen und weithin sichtbare Landmarke prägt es die Skyline der Stadt. In Eröffnungsszenen von Filmen mit Bezug zu Berlin wird die Hauptstadt neben dem Brandenburger Tor und dem Bundestag häufig auch durch den Fernsehturm symbolisiert.https://de.wikipedia.org/wiki/Berline r_Fernsehturm
URL:
Fotograf: Priem
Tags: donner, turm, stadt, spire, fernsehturm, blitz, flash, berlin, thunder, city
Kategorie: Architektur
Ort: Berlin
Bewertung: Bewertung: 4.60/5
Bildaufrufe: 968
Downloads: 5
Dateigröße: 3.9 MB
Bildgröße: 4000 x 5303 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 44,90 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell SLT-A77V
Aufnahmedatum 31.08.2015 14:09:45
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 18mm (180/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.60/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

4.60 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Mapserver
Mapserver sagte am Montag, den 07.09.2015 um 09:03 Uhr:

Sehr unsauber mit dem Photoshop gearbeitet. Lorzaar hat schon die meisten Punkte richtig erwähnt.

Benutzerbild von Lorzaar
Lorzaar sagte am Montag, den 07.09.2015 um 08:29 Uhr:

Durch das Laub sieht das ganze doch sehr unecht aus, es hat hässliche Ränder und teilweise sieht man noch das Tageslicht durch.
Wahrscheinlich wäre es besser gewesen, wenn du es völlig entfernt hättest.
Der Turm ist für die von dir angegebenen Lichtverhältnisse doch noch recht hell, während das Laub zu seinen Füßen schon wieder zu dunkel ist.
Wenn du die Tiefen aufhellst und die Lichter abdunkelst, könnte das Abhilfe schaffen.
Gruß
Lorzaar

Benutzerbild von Hoffididdi
Hoffididdi sagte am Montag, den 07.09.2015 um 07:04 Uhr:

Spitze !!

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotomomente-naujoks
fotomomente-naujoks sagte am Montag, den 07.09.2015 um 05:34 Uhr:

Toll!!!
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
Gefällt mir sehr gut.
Gruß Rüdiger

Bewertung: 5/5