Anmelden
45145 - 45153 von 86531 Fotos
Marina Beach, Chennai
Cairo, Egypt
Coppia d'Assi
Sonnenuntergang am letzten Tag
Flower
Night-light
en la mañana, el olvido
Kabuki-za
Blue-eared pheasant

Foto-Infos

Fotograf: Vinoth Chandar
Titel: Marina Beach, Chennai
Tags: strand, yachthafen, urlaub, meer, menschenmenge, entspannen, indien, india, relax, chennai, holiday, marinabeach, beach, marina, tamilnadu, sea, crowd, madras
Kategorie: -
Ort: -
Bildaufrufe: 2109
Downloads: 2
Dateigröße: 406.6 KB
Bildgröße: 1200 x 800 Pixel (Entspricht 10,16 cm x 6,77 cm bei 300 dpi)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Marina Beach, Chennai

Marina Beach, Chennai

Foto-Infos

URL:
Fotograf: Vinoth Chandar
Tags: strand, yachthafen, urlaub, meer, menschenmenge, entspannen, indien, india, relax, chennai, holiday, marinabeach, beach, marina, tamilnadu, sea, crowd, madras
Kategorie: -
Ort: -
Bewertung: Bewertung: 4.73/5
Bildaufrufe: 2109
Downloads: 2
Dateigröße: 406.6 KB
Bildgröße: 1200 x 800 Pixel (Entspricht 10,16 cm x 6,77 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 40D
Aufnahmedatum 25.01.2010 09:05:01
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0333 s (1/30)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 85mm (85/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.73/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

4.73 von 5 Punkten bei 11 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 10.06.2018 um 09:21 Uhr:

Sommerloch, liebe Bilderfreunde? (Auch wenn jenes Bild im indischen Januar entstand.)
Ok, es ist heiß und alle günstigen Klimaanlagen scheinen hierzulande bereits im Winter über den Tresen gegangen zu sein. *schwitz* Also habe ich mal etwas in der riesigen Datenbank von Piqs gestöbert und fand dieses Foto im Stil eines dokumentarischen Frontbildes. Ein "Teutonengrill" auf indisch.
Bei den Pressefoto-Awards belegt dieser Stil vordere Plätze: Grobkörnig, reduziertes SW, Vignette und die Auflösung ist vollkommen egal - Hauptsache Stimmung/Aussage. Es war jedoch eine DigiCam und keine analoge - die richtige BA macht die Stimmung.
In den TAGs steht "relax". Schwer vorstellbar, dort wirklich entspannt zu sein, aber wenn man viele Stunden in stickigen und vollkommen überladenen Zügen reisen muss, um etwas Meer zu sehen, ist man am Ziel wahrscheinlich wirklich relaxed ... sofern man nicht an die Rückreise denkt.
Ich bin gebürtiger Küstenmensch - ohne Meer könnte ich gar nicht leben. Ich weiß von klein auf wie schön es gerade für Kinder ist, mit den Urgewalten zu spielen, Sandburgen zu bauen, Steine zu sammeln und Quallen zu untersuchen. ;) Ich hatte diesbezüglich Glück gehabt, doch viele andere leider nicht ...
Auf obigem Foto scheint keine solch losgelöste Stimmung zu herrschen. Der Strand ist mit Menschen überfüllt, die z.T. noch ihre "Business-Anzüge" tragen. Der Horizont lädt nicht zum Träumen ein, sondern ist die Silhouette einer Industrielandschaft. Es lohnt sich somit nicht, auf die andere Seite zu schwimmen - aber dennoch vielleicht noch immer gesünder als das Baden im Ganges.
Die Qualität eines Strandes erkennt man an den Mimen und der Körperhaltung der Kinder. Ich sehe hier leider keine Freude oder ein echtes Relaxing. Allerdings wirkt dieser Strandabschnitt noch recht sauber.
Ich wünsche euch allen schöne Ferien an einem Strand, der auch euren Kindern schöne Erinnerungen schenkt, damit sie irgendwann mal ins Fotoalbum blicken und sich die wichtigste aller Fragen stellen: Wie bekommen wir diesen Zustand wieder hin? ^^
Sommergrüße,
ritch

Bewertung: 5/5