Anmelden

Forum > Wünsche, Feedback und Anregungen > Zum Thema des Monats

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Zum Thema des Monats

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Mittwoch, den 06.10.2010 um 15:20 Uhr:

Hallo Heinz!
Ich find das toll, dass du uns hier eine Internetseite für die Bewertung zur Verfügung stellen könntest, versteh aber jetzt nur mehr Bahnhof.....
Ich hatte gedacht, dass wir versuchen sollten, die admins hier mit ins Boot zu nehmen, dass das Ganze unter piqs funktioniert und wir nicht noch woanders hin müssen zum Bewerten der Fotos zum Monatsthema?
Ich hab die admins auch gleich angeschrieben und um Unterstützung bzw. Infos gebeten hinsichtlich Machbarkeit, aber bis jetzt leider von Ihnen noch keine Rückmeldung erhalten, aber prinzipiell hoffe ich doch sehr auf deren Unterstützung..... wenn wir das selber irgendwie auf einer anderen Seite programmieren müssen, wird das doch reichlich umständlich, findet Ihr nicht auch ?
lg Hannes

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Mittwoch, den 06.10.2010 um 14:20 Uhr:

Ach so, du meinst, dass man dann den Fotografen sehen kann?
Naja, komm', also wenn wir anonym anbstimmen, sodass keiner weiß, wer was gewählt hat, ist das ja kein Problem. Aktive User wissen ja auch von wem das Foto des Monats ist, wenn's noch zur Wahl steht.
Da sehe ich wirklich kein Problem.

Vic

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Mittwoch, den 06.10.2010 um 08:40 Uhr:

Vic, wenn Du die Fotos wieder einer URL zuordnest, dann weiß doch jeder von wem das Foto ist. Sollte das nicht "anonym" ablaufen? ;) Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden. Wenn das bei Heinz auf der Seite stattfindet, dann müsste jeder sein Foto da hochladen können oder es jemandem schicken, der es dann dort lädt ;) Ohne Namen etc. ;) - Oder man verlinkt es nur auf Heinz´ Seite - dann findet aber jeder auch den Weg zu dem Original ;) und somit auch zu dem User.

Wäre dann auch nicht schlecht, wenn die piqs-dev dann einen Link auf die Home-page setzen würden, die dann zur Bewertung bei Heinz verlinkt ;)

Nicht, dass jetzt noch jemand auf die Idee kommt so eine Seite wie piqs selber zu basteln, in der alle bisherigen Wünsche auf einmal umgesetzt werden ;) ;) ;)

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Dienstag, den 05.10.2010 um 22:19 Uhr:

Hallo Heinz,

die Fotos zuzuordnern dürfte kein Problem sein: Dazu nehmen wir einfach die URL des jeweiligen Fotos, die steht ja in der Info-Box :-)

Danke, dass du deine Website zur Verfügung stellst.

Vic

Benutzerbild von Heinz-Hasselberg
Heinz-Hasselberg sagte am Dienstag, den 05.10.2010 um 22:06 Uhr:

Damit eine Bewertung gemacht werden kann, wurde doch schon mal gefragt, ob jemand eine eigene Internetseite hat, auf der das Bewertungsding gemacht werden könnte.

JA. Ich habe Seiten, wo das Bewertungssystem von Euch gemacht werden könnte. Die könnt ihr gerne kostenfrei dazu nutzen >> http://217.160.190.133
Und jetzt?
Wie soll es jetzt wertergehen?

Wie werden die zu bewertenden Fotos eigentlich verwechslungsfrei gekennzeichnet?
Die langen Titel sind ja wohl NICHT eineutig erkennbar und zuzuordnen.

Na dann ... das gibt einen guten Batzen Arbeit.
Für mich kein Wunder, dass hier bei diesem Thema keiner mehr die Finger hebt und HIER ruft, wenn es um die Vergabe von Arbeitsaufgaben geht.

Im Speziellen würde ich mich nicht darauf verlassen, dass die Damen und Herren der PIQs.de Datenbank hier immer noch verdeckt (oder gar offen) mitlesen und sich bei Bedarf einschalten werden. Wer will schon gerne unbezahlte Arbeit machen oder seine Arbeit verschenken?

Aber gut, (ich bin manchmal so gestrickt) ich will mich wohl anbieten und mithelfen, wenn ich irgendwie kann.
Also jetzt kommt ihr ...
:-)

Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Dienstag, den 05.10.2010 um 15:09 Uhr:

Geli, ich geb dir hier in jedem Falle recht.....
beim usertreffen ist über das Thema des Monats geredet worden und jeder hat die Idee gut gefunden, dabei gings aber weniger um "Wettbewerb" als darum, sich mal ganz bewusst fotografisch mit einem Thema auseinanderzusetzen.....
dass in jedem Fall Kommentare wichtiger sind - insbesondere wenn sie als "echte" Kritik verfasst sind vielleicht sogar noch Verbesserungsvorschläge beinhalten - als jede Form einer Sternchenbewertung, ist glaube ich jedem, der sich hier ernsthaft mit Fotografie auseinandersetzt, völlig klar.... dass für den einzelnen die Bewertung auch seine Wichtigkeit haben kann (vor allem, wenn man den eigenen Fortschritt beobachten möchte und sich nicht immer nur mit den anderen vergleicht), ist aber auch eine Tatsache....
also bitte, liebe piqsler !
Bitte seht das Thema des Monats nicht als verbissenen Wettbewerb an, sondern versucht einfach, euch mit dem vorgegebenen Thema fotografisch auseinanderzusetzen.... es geht ums fotografieren, ums Dazulernen, um den Spass dabei und nicht in erster Linie um den Sieg......
Dazu kommt noch, dass in dieser ersten Phase das Erfassen der teilnehmenden Fotos, die Beschränkung auf eine (noch endgültig festzulegende) Anzahl von Bildern pro user und auch die Bewertung noch nicht wirklich geregelt ist......
lg Hannes

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Dienstag, den 05.10.2010 um 13:42 Uhr:

Jetzt misch ich mich doch auch noch ein. Ich bitte zu bedenken, dass die meisten gerne wollen, dass die Statistik der Besten abgeschafft wird, deshalb halte ich es für ganz wichtig dass hier nicht ein neues"Schlachtfeld " eröffnet wird. Es sollte demnach irgendwie möglich sein, die Abstimmung über das beste Bild annonym zu halte, sonst ist meines Erachtens das nächste Problemfeld eröffnet.
Ich finde allerdings gut, wie sich viele hier einsetzten. Es wäre mir zumindest wichtiger die Bilder zu besprechen und über Verbesserungen zu reden eventuell in einem eigenenTread, als sie zu bewerten.
LG Geli

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Montag, den 04.10.2010 um 09:07 Uhr:

Hallo Vic,
beim derzeitigen Foto des Monats habe ich den Eindruck, das fristet irgendwie ein "Schattendasein"... hab mal nachgeschaut: Zur Zeit sind noch nicht einmal Fotos eingestellt...
Und irgendwie hatte ich das als "Gelegenheits-User" auch nicht so richtig im Fokus (sprich: Hatte es nicht wahrgenommen und somit auch nicht daran teilgenommen...)
Jedenfalls bin ich gespannt auf deine "herbstelt"-Motive... :-))

Dir, lieber Hannes, wünsche ich von Herzen gute Besserung und hoffe, du bist bald wieder fit zu neuen Taten... (Kannst du dir als Chemiker nicht irgend was "brauen" um deine ungeliebten "Unterbewohner" im Körper wieder los zu werden... ;-))

LG Paul-Gerhardt

Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 17:21 Uhr:

Paul-Gerhardt,
du bist zu beneiden.....
bei uns ist erstens die Sonne durch den Nebel verdeckt und zweitens hat mich ein viraler Infekt niedergestreckt, so dass der Computer neben dem Bett schon das höchste der Gefühle ist.....
deinen Vorschlag mit dem Häkchen setzen find ich gut, da sind uns aber die Hände gebunden und wir sind auf die admins angewiesen.... ich hoffe, dass von deren Seite was geschieht, um unsere neuen Ideen umzusetzen...
lg Hannes

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 17:21 Uhr:

Ich war heute schon auf Fototour und habe "Es herbstelt 2" aufgenommen, geht heute Abend in die EB :-)

Paul-Gerhardt, das ginge doch auch einfacher ;-)
Dort wo derzeit über das Foto des Monats abgestimmt wird, könnte in Zukunft über das Foto zum Thema des Monats abgestimmt werden.

Vic

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 17:17 Uhr:

Auf einer anderen Plattform wurde das mal so gelöst, dass im Verlauf bzw. am Ende eines Zeitraumes jeder User aufgefordert war, aus allen in einem Unterordner als Bild des Monats gekennzeichnete Aufnahmen per "Haken setzen" sein Favorit zu küren. Und zwar nur eingeloggte User, deren Haken dan "fest" gemacht wurde, so dass er nur 1 Bild küren konnte.

In der Bildunterschrift konnte man dann verfolgen, wie viele "Haken" gesetzt wurden, wobei die Bilder automatisch in der "Top"-Reihenfolge sortiert wurden.

Ich weiß aber, dass sich so etwas nur durch eine ziemliche Programmierarbeit verwirklichen lässt...

Es war eine ganze Weile ziemlich erfolgreich... vor allem, als dann eingeführt wurde, dass jeder eingeloggte User nach 24 Stunden erneut eine Stimme abgeben konnte und somit seinem Favoriten weiter "auf die Sprünge" zu helfen.

Ob die piqs-Programmierer das aber hinkriegen, kann ich nicht beurteilen...

LG Paul-Gerhardt

PS:
Was macht ihr eigentlich alle an einem so schönen sonnigen Herbst-Sonntag vor dem Bildschirm...???
Ich jedenfalls lag heute schon 2 Stunden im Garten in der Sonne bei sage und schreibe 25 Grad... :-)))

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 13:11 Uhr:

Ja, da stimme ich dir zu Marlis ;-)
Auch hat Vic da gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen....
...............nämlich einmal die Sterne für Qualität und lernende Kritik können als solche gegeben werden.....
und ............ die Bewertung zum besten Bild des gesetzten Themas werden nicht an Hand der Sterne ausgemacht, sondern anders ( wie müssen wir noch überlegen :-))

Prima, da sind wir ja schon einen Schritt weiter ;-)
lG, Nicola

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 12:56 Uhr:

Hallo Vic
Ich hatte gar keinen bestimmten Streit gemeint. Finde es nur doof, das bei uns alles immer so bierernst genommen wird.
Die Idee am Ende die Umsetzung des gesetzten Themas zu bewerten, finde ich sehr gut. Dann gibt es wenigstens keine Mißverständnisse.
LG Marlis

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 12:19 Uhr:

Hallo Leute,

damit keine Missverständnisse aufkommen: Die kleine Auseinandersetzung zwischen Frank und mir ist beigelegt, wir können also wieder mit dem Spaß-Haben weitermachen ;-)

Das Foto mit dem höchsten Schnitt zum "Gewinner" des Wettbewerbs zu küren halte ich für eher unpassend, weil:
Die Bewertungspunkte richten sich ja eher nach technischen Merkmalen und auch nach dem Motiv.
Bei dem Wettbewerb geht es aber um die kreativste Umsetzung des Themas, oder?

Daher denke ich, sollte der Gewinner am Ende des Monats gewählt werden.

Das würde im Umkehrschluss natürlich bedeuten, dass ich getrost auch im Wettbewerb Sterne vergeben kann, da die ja darauf, ob das Bild gewinnt oder nicht, keinen Einfluss hätten :-)

In diesem Sinne

Vic

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 12:18 Uhr:

Hallo Nicola!
Deinen Beitrag kann ich so unterschreiben. Einfach nur Spaß an einer Sache zu haben. ist scheinbar nicht einfach. Ich finde es gerade gut, das noch nicht alles vorgegeben wird, sondern das wir alle mitentwickeln können. Ist doch spannend, was am Ende dabei rauskommt. Ich hoffe jedenfalls, das es klappt.
LG Marlis

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 11:43 Uhr:

Danke Paul-Gerhardt für dein Statement, schließe mich da gerne an.

Dieser Thread soll ja auch dazu dienen , die verschiedenen Meinungen zum Thema aufzuzeigen und dann zu gucken, wie man die Idee am besten umsetzen kann.
Deshalb finde ich die Kritikpunkte von Frank, Vic, Birgit, Heinz....etc. sehr wichtig ! Es kommt halt immer darauf an , wie man sich ausdrückt !

Die Idee ist entstanden, um noch einmal einen anderen Anreiz zu einer Bildpräsentation zu bestimmten Themen zu geben.... es soll SPAß machen :-))
Jetzt in der Anfangsphase kommt es natürlich auch zu Meinungsverschiedenheiten, die aber so gut wie möglich, mit Achtung, Respekt und Toleranz, diskutiert werden sollten.

Ich würde auch die Sternenvergabe gerne raus nehmen, da ich auch Sorge habe, dass vieles sehr verkniffen gesehen wird......... Letztendlich kann dann am Ende des Monats durch Ja und Nein - Stimmen ( zB. der Vorschlag von Vic s.o. ) das Bild zum Thema des Monats ausgewählt werden.
Andererseits möchte man auch sein Bild bewertet wissen, wie Frank schon sagte, um auch dazulernen zu können....... eine Lösung habe ich noch nicht parat ..

Ich finde es bei unserer neuen Idee durchaus angebracht, auch alte Fotos herauszukramen , um sie für bestimmte Themen nuten zu können...... Ich selber habe hier nicht den Anspruch aktuelle Fotos für das Thema einzustellen. Im Gegenteil , es gibt mir auch so die Chance verstaubte Bilder doch noch einmal präsentieren zu können, wen ich meine, dass sie gut zum Thema passen !

lG, Nicola

Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 11:36 Uhr:

Liebe Piqsler!

Dass da jetzt zum Teil die Wogen so hochgehen wegen des Themas des Monats war sicher nicht so gewollt und geplant, als wir beim usertreffen diese Idee hatten..... da uns aber auch bewusst ist, dass wir hier selbst auch aktiv werden müssen, um was zu bewegen, haben wir das ganze einfach sorfort gestartet..... ich selbst seh das ganze nicht so unbedingt nur als Wettbewerb, sondern als Möglichkeit, sich zu einem bestimmten Thema Gedanken zu machen und Fotos (wieviele steht ja noch nicht fix fest) einzustellen - wobei ich es auch nicht tragisch sehe, wenn jemand ein passendes Foto zum Thema im Archiv findet......
in Zukunft hoffen wir hier natürlich schon auf die Unterstützung der admins, ich hab sie auch schon deswegen angeschrieben und um Unterstützung gebeten.... damit bleiben uns hoffentlich schwierige tags und unpassende Titel erspart, man kann da - wenn man will - sicher softwareseitig vieles machen.....
dass das ganze für einige vielleicht überstürzt wirkt, kann schon sein, lassen wir uns doch einfach ein bisschen Zeit, sehen das ganze nicht so verbissen als Wettbewerb - ich denke, die Idee war gut und es kommt sicher eine Bereicherung für uns alle raus, wenn wir uns nur ein wenig bemühen.......
ich hab übrigens die admins auch gebeten, das Thema des Monats in den News zu posten, damit nicht nur die forumsleser bescheid wissen

lg Hannes

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 10:55 Uhr:

Gut, dass wieder ein SACHLICHER TON Einzug gefunden hat...

Leute:
Wenn ihr euch gegenseitig fetzen wollt, dann benutzt doch BITTE die "persönliche Nachricht" und - seid so gut - macht nicht das öffentliche Forum zur Plattform...

Es ist einfach nur SCHLECHT, sich öffentlich gegenseitig die Meinung zu sagen... das produziert nur eine schlechte Stimmung und bewirkt, dass sich andere User, die sich ÜBERHAUPT NICHT dafür interessieren, von dieser Plattform verabschieden - oder zu mindest sich nur verhalten und passiv beteiligen...

Ich hoffe, dass die "Sünden der Vergangenheit" nicht wieder hochkommen ("alte" Piqs-ler wissen, was ich meine...)

In diesem Sinne:
Viel Spass, gut Licht, und immer fröhlich bleiben... ;-)))

LG Paul-Gerhardt

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 10:41 Uhr:

Habe das gerade alles gelesen - bin momentan nicht so viel on, weil ich hier eine dicke Baustelle habe und habe deshalb auch einfach ein älteres Foto genommen. Hoffe das ist ok - ansonsten lösche ich es wieder ...

Könnten die piqs-dev die Fotos nicht in diese bisher relativ unbenutzte Funktion Foto des Monats bringen, die ja bisher sowieso nicht so richtig funktioniert hat? Vielleicht könnte man ja dahin all diese Fotos lenken - über den Tag? Ich finde 1 Foto von jedem reicht doch aus - wenn man ein besseres gefunden hat, kann man ja das andere umbenennen und nur das neue gelten lassen. Da könnte dann jeder das für ihn beste Foto aussuchen - dadurch kommt dann eine schöne Bewertung zustande, die schnell zeigt, welches Foto wirklich DAS FOTO des Monats ist. Die Bewertung müsste man dann allerdings immer Ende des Monats vornehmen, weil man sonst nicht alle vorgestellten Fotos zur Verfügung hätte, weil ja ständig noch Fotos nachkommen können. Nur eine Idee - ich weiß nicht, ob das für die piqs-dev ein großes oder kleines Wunder wäre ;)

So - wieder ab an die Arbeit ... wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 10:02 Uhr:

Danke Frank,

dann ist ja wieder alles im Lot :-)

Gut Licht

Vic

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 09:56 Uhr:

OK Vic,

finde ich gut das du mir deine Ansicht klar stellst. Dann können wir ja jetzt wieder weiter fotografieren.

Ich wünsche dir viel Glück und wenn du mir dein Mail geben magst sende ich dir gerne etwas sehr Interessantes zu , dass dir sicher gefallen wird.

LG

Frank

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 09:20 Uhr:

Hallo Frank,

zu dem, was du geschrieben hast, möchte ich nur eines klarstellen: Ich sehe hier überhaupt nichts verbissen. Und genau das ist auch der Grund, warum ich innerhalb des Wettbewerbs keine Punkte vergebe. Vielleicht ist es utopisch, aber mit etwas Pech kommen dann wieder Vorwürfe (mit aller Deutlichkeit: Ich meine keine bestimmten User), der sowieso wertet andere Bilder ab, damit seins gewinnt.

Ich mache nicht beim Wettbewerb mit, um zu gewinnen. Genauso wenig bin ich hier, um irgendwann die Statistik anzuführen (was wohl derzeit am allerutopischten ist).
Ich bin hier und mache beim Wettbewerb mit, weil's Spaß macht, weil ich was dazulernen kann, weil wir wahrscheinlich am Ende des Monats sagen können "War doch schön, jeder seinen Spaß, das machen wir noch mal."
Du siehst, verbissen ist bei mir überhaupt nichts, im Gegenteil.

MfG

Vic

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 08:35 Uhr:

Lieber Heinz,

ok den Kindergarten nehme ich zurück war sicher eine unklare Bezeichnung, überstürzt hört sich da sicher besser an, akzeptiert.

Es ist wohl auch schade, nur im wirklichen Leben ist es stressig genug, fotografieren ist da als Hobby sicher ein guter Ausgleich. Ich kann nur immer wiederholen das ich meine Fotos hier nur einstelle um mich durch die Kommentare der anderen weiter zu entwickeln. Wenn ein Foto gefällt freut es mich natürlich genau so wie jeden anderen Fotografen.

Ein Foto hatte ich übrigens eingestellt habe es aber dann wieder aus dem Wettbewerb genommen, nachdem ich gesehen habe wie verbissen manch einer das sieht.

Ich habe sicher keinen Griff in die Altfotokiste gemacht, halte ich persönlich auch für am Thema vorbei. Bei einem Monatsthema sollte das Bild schon in dem Monat hochgeladen werden.
Ob die Idee meines"neuen" eingestellten Fotos gut oder schlecht war(ist) können nur andere entscheiden.
Mein Foto ist jedenfalls noch drin, habe es nur aus dem Monatswettbewerb herausgenommen.

http://www.piqs.de/fotos/user/portafrank/108316.html

Ich danke dir für dein versöhnlichen Kommentar und werde euch beim Wettbewerb sicher durch meine Meinung und Punktevergabe unterstützen. Den Wettbewerb werde ich weiter als interessierter Gast beobachten. Ich wünsche euch viel Glück und gute Motive.


LG

Frank

Benutzerbild von Heinz-Hasselberg
Heinz-Hasselberg sagte am Sonntag, den 03.10.2010 um 07:28 Uhr:

Hey Frank!

Bisher habe ich nur 1 Foto zum Thema "Außergewöhnliche Perspektiven" hochgeladen. Und ich werde dieses Foto NICHT wieder aus dem Wettbewerb nehmen, weil auch ich die Idee dieser monatlichen Aktion toll finde. Dass die Umsetzung des Ablaufs noch wie in einem Kindergarten aussieht, kann ich nicht feststellen. Was ich aber erkenne, ist ein etwas überstürzter Einstieg in das Vorhaben, welches sich als eines der Resultate des Usertreffens zur Photokina in Köln ergeben hat. Da wäre es gut gewesem. sich etwas mehr Zeit zu lassen. Aber nun isses wie es ist.

Ganz persönlich aber finde ich es schade, Frank, dass Du in diesem 1. Monat nicht mitmachst. Mit der richtigen Idee hättest Du ja problemlos ein Foto extra für diese Aktion machen können. Eine Ladehemmung bei neuen Ideen kenne ich auch nur zu gut, das kann schon echt nervig sein. Dein Griff in die "Altfotokiste" aber wäre Dir mit einer coolen Idee erspart geblieben, vielleicht klappt es ja bei einem anderen Thema. Aber wirklich "dumme Kommentare" habe ich bisher bei piqs selten bis fast nie gelesen.

Vielleicht revidierst Du Deine Meinung ja noch zum 2. oder 3. Monat der Aktion, und machst dann auch wieder mit. Vielleicht, weil's einfach nur Spaß macht und vielleicht auch, weil auf diese Weise das Gefühl von Gemeinsamkeit auf der Piqs-Plattform gefördert wird. Und gewiss wird die Aktion in einigen Monaten aus den Kinderschuhen raus gewachsen sein.

Heinz :-)

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 22:58 Uhr:

So liebe Leute ich habe mein Foto wieder aus dem Wettbewerb genommen. Ich möchte fotografieren, ich möchte Fotos einstellen, ich möchte Kommentare hören.

Die Idee mit dem Monatsthema fand ich eigentlich wirklich gut nur von Einigen hier sieht die Umsetzung aus wie Kindergarten.
Der eine vergibt keine Bewertungen, spart aber mit dummen Kommentaren nicht, andere holen Fotos von ganz unten aus der Altfotokiste und listen die für Oktober.
Ich kann ja mal meinen Freund Paulo fragen vielleicht holt er sein altes Ghostfoto raus ist ja auch eine ungewöhnliche Perspektive.

Nein, ich wünsche allen viel Erfolg beim Wettbewerb.

LG

FRank

Benutzerbild von Heinz-Hasselberg
Heinz-Hasselberg sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 22:53 Uhr:

Recht hast Du, Marlis. Einfach erstmal etwas abwarten. Ich bin gelegentlich etwas vorschnell ... Wollte nur einen Vorschlag machen, wie gleich von Anfang an etwas Ordnung in die Fotomengen kommen kann. Schwindelig soll's aber keinem dabei werden.

Danke Vic, im nächsten Monat wird dann alles noch besser durchschaubar.
Wer macht eigentlich die Berechnung der Platzierung nach dem Foto-Einsendeschluss?

Heinz :-)

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 21:17 Uhr:

Gute Idee Heinz!

Mit der aktuellen Idee kommen wir nach einem Jahr in den Wald :-)

Bei den Tags wird Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt.
Die Nummerierung können wir dann für nächsten Monat einführen ;-)

Vic

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 20:41 Uhr:

Hallo Heinz!
Bei Deiner Beschreibung wird mir schwindelig! Laß es doch erstmal einige Zeit so laufen. Später kann das alles ja noch modifiziert werden.
LG Marlis

Benutzerbild von Heinz-Hasselberg
Heinz-Hasselberg sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 20:22 Uhr:

Hey. :-)
Hoffentlich wird diese Aktion "Thema des Monats (TdM)" noch über lange Zeit laufen, möglichst mit vielen interessanten Foto- und Motiv-Themen jeden Monat neu.

Mein Vorschlag für die Tags, damit die teilnehmenden Bilder leichter geordnet aufgerufen werden können, ist jeden Monatsdurchlauf der Aktion fortlaufend zu numerieren. Momentan machen wir die 1. Aktion (Oktober 2010). Der Tag dafür wäre ann: TdM01 (oder TdM01 oder TDM01, wird eigentlich die Groß/Klein Schreibung bei der Suche in den Tags berücksichtigt?) ... also:

Im September 2010 haben wir den 1. Veranstaltungsmonat, der Tag ist dann = TdM01
Im November 2010 und damit dem 2. Veranstaltungsmonat ist der Tag dann = TdM02
Im Dezember 2010 sind wir beim 3. Veranstaltungsmonat, der Tag lautet dann = TdM03

Wenn der Monat Januar 2010 als Veranstaltungsmonat ausfiele, dann wäre der Tag für die Monate Januar & Februar 2010: TdM04
So könnte aber ein Durchlauf auch über 2 Monate gehen.

Allerdings habe ich noch nicht probiert, ob das alles auch technisch hier funktioniert und über die Tags machbar ist.
Heinz :-)

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 19:57 Uhr:

Wie viele jetzt genau erlaubt sind, steht noch nicht wirklich fest. Marlis zum Beispiel hat derzeit 3 oben :-)

Ob die Mods die Bilder auch wirklich durchlassen, ist nicht gewährleistet, aber ich denke, man könnte als Mindestanforderung sehen, dass das Bild die EB schaffen muss :-)

Vic

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 19:29 Uhr:

Nette Diskussion, die ich da gerade "zufällig" entdeckt habe... :-))

Frage:

Ist denn gewährleistet, dass die EB-ler auch alle "Monatsthemaoktober"-Bilder durchlassen? Auch wenn es ihnen nicht gefällt?

LG Paul-Gerhardt

PS:
Ich hab jetzt nicht ganz mitbekommen, wie viele Bilder pro User endgültig "erlaubt" sind...

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 16:17 Uhr:

Schön!

Vic

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 14:50 Uhr:

Das klingt gut! Einverstanden!
Lg Marlis

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 13:41 Uhr:

:-)

Marlis?

Vic

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 13:36 Uhr:

Einverstanden.. ;-)

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 13:18 Uhr:

Na, also um am Thema teilnehmen zu können, sollte man die EB schon schaffen, finde ich ;-)
Aber ich darf den Mund nicht zu weit aufmachen, am Ende kommt mein Bild nicht durch :D

Also mein Vorschlag:
Titel: Thema des Monats "außergewöhnliche Perspektiven"
Beschreibung: Eigentlicher Titel "xxx" Beschreibung: (eigentliche Beschreibung)
Tags: Monatsthemaoktober (normale Tags)

Vic

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 12:41 Uhr:

Wenn ich im Titel - Thema des Monats- angebe , und dann auch auf die Suchfunktion für die beliebtesten Tags gehe, erscheint auch mein Bild...
Für die EB wäre es einsichtiger -Thema des Monats- in den Titel zu nehmen.

Auch ist die Frage ob nicht alle Bilder zum Thema des Monats erst mit drei Sternen durchkommen (EB) sollten.... egal ,ob leicht verwackelt. unscharf, überbelichtet oder ob es eine top Qualität hat etc.,
da ja bei diesen Bilder mehr das ausgesuchte Thema zählt als die technischen Details.....
Oder wie seht ihr das... ?
lG, Nicola

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 12:38 Uhr:

Bessere Idee:

Wir nehmen nicht den Tag "Monatsthema", sondern "Monatsthemaoktober". Dann kommen die Bilder nicht mit denen für November durcheinander, denn die bekämen dann "Monatsthemanovember".

Was meint ihr?

Vic

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 12:31 Uhr:

Super!
Sollten wir das nicht vereinheitlichen, wo der Hinweis hinkommt? Also in die Beschreibung oder in den Titel? Ich hab' das jetzt bei meinem Foto (noch in der EB) so gemacht, wie Nicola, also in den Titel, dass es für das Monatsthema ist, und in die Beschreibung den eigentlichen Titel.
Den Tag "Monatsthema" hab' ich natürlich auch rein.

Vic

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 11:50 Uhr:

Hatte das Bild schon drin, habe bei den tags jetzt Monatsthema dazugeschrieben und unter suchen funktioniert es prima.
LG Marlis

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 11:33 Uhr:

Dann muss es aber ein Begriff sein, der nur aus einem Wort besteht, also z.B. "Monatsthema".
Dann müsste es gehen.

Gute Idee!
Werde das gleich bei meinem Upload machen :-)

Vic

Benutzerbild von pandi.040
pandi.040 sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 11:29 Uhr:

Frage: Wenn alle die, die Bilder einstellen bei den Tags " Thema des Monats" eingeben, müßten wir doch uber die Suchfunktion alle Bilder zusammen ansehen können, Oder?
LG Marlis

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 10:12 Uhr:

Frank...... super Idee !!!
Bin ich noch gar nicht drauf gekommen......
Ich werde piqs.dev gleich mal eine PN schreiben und fragen was möglich ist :-))

lG, Nicola

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 09:57 Uhr:

Stimmt schon, Frank. Und wie soll's da hin kommen?

Vic

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 09:37 Uhr:

Lese sehr interessiert mit, ist ja beim User- Treffen etwas interessantes herausgekommen. Die Idee mit dem monatlichen Thema finde ich super.

Aber bevor hier über die wichtigen Details wie Abstimmung, Anzahl von Fotos, neue Kategorien u.s.w. diskutiert wird, ist der erste Schritt noch nicht getan.

Ich glaube der erste Schritt sollte schnell getan werden, es den Usern mitzuteilen.
So ein Thema des Monats gehört als Ankündigung auf die Startseite, denn hier werden es leider nur sehr wenig Leute finden.

Bei den weiteren Details verlasse ich mich gerne auf die bewerten Hände hier im Forum.


LG

Frank

Benutzerbild von mattymainka
mattymainka sagte am Samstag, den 02.10.2010 um 08:53 Uhr:

Hallo Florian und alle anderen hier ;-)
Du schreibst: es sind etliche interessante Bilder zum Thema in der WS. :-)
Das ist klasse. Ich hoffe nur, dass ich jedes Foto mitbekomme.
Wäre es eine Idee, einen neuen Thread zu eröffnen, wo jeder User seine eigenen zu diesem Thema hochgeladenen Bilder rein setzt?
1. hätten wir alle Bilder zusammen.
2. wir hätten einen Überblick, wie viele User mitmachen.
3. bei Bedarf kann sich jeder nochmal durch die Bilder klicken um eine Auswahl zum besten Foto zu treffen .
LG Madelaine

Benutzerbild von Nicola
Nicola sagte am Freitag, den 01.10.2010 um 20:19 Uhr:

Tja, Argon, dann müssten diese Fotos ( evtl. drei an der Zahl ;-) noch mal zur näheren Auswahl stehen und von allen in einer zweiten Runde bewertet werden.
Vielleicht gibt es ja auch noch eine andere Lösung ?

lG, Nicola

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Freitag, den 01.10.2010 um 20:16 Uhr:

Und wenn's drei sind? *lol*

Vic

Benutzerbild von DaveKing
DaveKing sagte am Freitag, den 01.10.2010 um 19:58 Uhr:

dann entscheiden wir per münzwürf *lach*

Benutzerbild von Paulo Claro
Paulo Claro sagte am Freitag, den 01.10.2010 um 19:49 Uhr:

und was passiert bei mehreren Fotos mit gleicher Bewertung ?