Anmelden

Forum > Wünsche, Feedback und Anregungen > Welche Kriterien der Bewertung und Feedback erwün

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Welche Kriterien der Bewertung und Feedback erwün

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 13:37 Uhr:

vielen Dank für Eure Antworten!

Und frohe Grüße
miapublic

Benutzerbild von twistya
twistya sagte am Montag, den 14.04.2008 um 13:22 Uhr:

Die Bilder werden von einer Gruppe Moderatoren bewertet. Das ist ein geschlossener Kreis, wovon mindestens 3 Moderatoren eine Wertung abgeben müssen (korrigiert mich wenn es mehr Mods sein müssen). Wird dein Bild mit 3 oder mehr Sternen bewertet (im Durchschnitt aller Bewertungen) wird es aufgenommen. Liegt es darunter wird es abgelehnt.

Zur Bewertung müssten sich alle Moderatoren einzeln äußern, da es kein A4 Blatt gibt auf dem die Regeln zur Bewertung der Bilder klar definiert sind. Ohne Moderator zu sein würde ich aber mal die Kriterien Bildschnitt, Bildaufbau, Farben, Gesamteindruck, Schärfe/Unschärfe und Bildidee ins Spiel bringen. Eine Mischung bzw. der persönliche Eindruck dieser Kriterien beim Moderator führt dann zur Bewertung.
Dabei wurde schon oftmals gesagt das die Moderatoren das Bild nicht gleich unter 3 bewerten, sondern noch abwarten, andere Bilder ansehen und danach sich das Bild nochmal vornehmen.
Ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen das es an deiner Ausrüstung liegt. Wenn du mit dem Handy geile Bilder machst dann kommen die auch hier rein.

Generell würde ich dir denn Tipp geben einfach weiter entspannt Fotos zu machen. Mein Leitspruch: Alles kann, nichts muss! Wenn die Bilder hier nicht eingestellt werden heißt das nicht das deine Bilder nicht gut sind. Das kann man nur nochmal wiederholen. Ich sehe das alles auf freiwilliger Basis. Kann dir aber sagen das auch schon ein paar mehr Fotos von mir in der "Ablage" gelandet sind ;). Bei anderen Fotoseiten sind diese Fotos genau drin und werden als "gut" betrachtet. Es ist und bleibt eben Geschmackssache.... und der ist bekanntlich ja verschieden.

Benutzerbild von André Pawlik
André Pawlik sagte am Montag, den 14.04.2008 um 13:21 Uhr:

Also an der Kamera liegt es ganz sicher nicht, auch wenn bei den Pocketcameras oft Kompromisse bei der optischen Leistung notwendig sind. Es gibt hier sogar einige, die mit ihrem Handy fotografieren.
Die Erstbwertung machen zur Zeit etwas mehr als 10 Moderatoren (dazu findest Du mehr im Forumsbeitrag "Aenderung der Erstbewertung). Wenn 4 EB's (Erstbewertungen) da sind, werden die beste und schlechteste gestrichen und dann der Schnitt aus den beiden verbliebenen errechnet.
Als Kriterien zur Bewertung werden Schärfe, Bildschnitt, Farben aber sehr subjektive wie Gestaltung, Schärfe-Unschärfe-Verlauf oder auch Bildinhalt herangezogen. Es gibt keine fixierten Regeln und ie Diskussion der Bilder wirkt als korrektiv. Aber grundsätzlich gilt, wenn das Bild nicht drei Punkte erhält, bleibt es draußen. Das ist meistens, aber nicht immer, nur eine Frage der Qualität, auch wenn die Moderatoren sich sehr um Objektivität bemühen.
Gruß André

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 12:10 Uhr:

und Feedback erwünscht

Ich bin sehr überrascht welche Fotos aufgenommen wurden - sicher sind viele meiner Bilder zu recht abgelehnt worden, jedoch manchmal wundere ich mich, welch vergleichsweise schlechten Exemplare angenommen wurden.

Mich interessiert, nach welchen Kriterien entschieden wird und ich fände es sehr hilfreich, wenn ich wüßte woran meine Fotos gescheitert sind. Oder liegt es am Enda daran, dass ich eine IXUS 70 benutze? (Davon sind insgesamt nur 7 Fotos hier auffindbar)

Wenn jemand so nett wäre mir meine Fragen zu beantworten, könnte ich wieder entspannter an's Fotografieren gehen.

Vielen Dank schon mal
miapublic