Anmelden

Forum > Wünsche, Feedback und Anregungen > Knick

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Knick

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von B.I.A.
B.I.A. sagte am Sonntag, den 30.12.2007 um 03:14 Uhr:

Hallo zusammen,

ich schreibe jetzt meinen Kommentar hier, weil ich zu dem vorgeschlagenen Bild sonst eine Bewertung abgeben müsste und das kann ich leider nicht. Will es auch nicht ungerechterweise abwerten - habe einfach keine Meinung zu der Aufnahme. Ich mag gute Aktbilder. Das habe ich oben schon einmal gesagt, aber man hat ja nicht zu jedem immer eine Meinung.

Die genannten anderen Aufnahmen hätte ich aber in der Warteschleife auch unbewertet gelassen, weil ich mir kein Urteil darüber leisten kann, ob sie bei Piqs aufgenommen werden sollen oder nicht. Wenn ich nach meinem Gefühl gehe, würde ich nein sagen, weil wir hier auch 13jährige Fotografen haben, die durchaus ihre Berechtigung hier haben und Piqs sowie die User durch ihre Sichtweise auch weiterbringen. Da fällt es mir einfach schwer zu sagen was geht und was nicht mehr.

Ich habe die Studio-Homepage von Jenny Klestil besucht und technisch ist an den Bildern überhaupt nichts zu mäkeln, allerdings gefallen mir die Fotos anderer Kategorien von ihr auch sehr gut. Diese haben wir hier leider aber bisher noch nicht zu sehen bekommen.

Sehr hilfreich und meines Erachtens auch notwendig wäre es, wenn alle User hier "Richtlinien" für die Bewertung und auch das Einstellen der Fotos hätten in Bezug auf Jugendschutz und in dem Atemzug auch gleich auf andere rechtliche Problematiken (Marken etc.). Das würde uns so manche Diskussion im nach hinein ersparen - die meistens ja nur die gute Stimmung trübt.

LG Birthe

Benutzerbild von winnipetra
winnipetra sagte am Samstag, den 29.12.2007 um 16:20 Uhr:

Gute Idee - oute mich als Mitablehner, obwohl ich die Fotos selber gut gemacht fand. Mein Problem dabei war, dass ich nicht weiß, inwieweit und wo auch noch Jugendschutz greift, da es bei piqs ja keine Alterbegrenzung gibt.
Die Quellen reichen da von Darstellung von sexuellen Handlungen und Genitalien bis hin zum offenen Zeigen von Brüsten.
Vielleicht wäre es sinnig, hier einige Richtlinien diesbezüglich kund zu tun.

Entschuldige mich schon mal bei jenny_klestil, deren Fotos in gewisser Weise Opfer der momentan empfindlichen Gefühlslage und einer Rechtsunsicherheit zumindest von meiner Seite geworden sind.

lg Petra

Benutzerbild von c.solmecke
c.solmecke sagte am Samstag, den 29.12.2007 um 16:03 Uhr:

vielleicht können wir die diskussion über die generelle aufnahme von aktbildern einmal hier fortsetzen:

http://piqs.de/fotos/25259.html

meines erachtens sind einige technisch gute aktbilder unmittelbar nach der hier geführten diskussion zu unrecht abgelehnt worden.

lg

christian

Benutzerbild von rike
rike sagte am Freitag, den 28.12.2007 um 10:55 Uhr:

Lieber Frank ! Ich bin auch lieber prüde und "Knipse" , als die Hompage nicht meiner Familie zeigen zu können, weil meinem armen Papa agressive Brüste ins Gesicht springen könnten *lach*. Ich möchte hiermit alle bitten , BEVOR sie ihre Bilder und Sachen packen, doch dieses Forum zu nutzen ,um ihre Probleme und Meinungen hier zu äußern .
Wie man an diesem Beispiel unschwer erkennen kann, sieht hinter den Kulissen oft alles anders aus, als erwartet.
Dazu ist dieses Forum doch da, oder nicht ?!

Willkommen zurück , Rike

Benutzerbild von winnipetra
winnipetra sagte am Freitag, den 28.12.2007 um 10:47 Uhr:

*Hussa* und *tänzchenmach* - wie schön.

Benutzerbild von Knick
Knick sagte am Freitag, den 28.12.2007 um 09:46 Uhr:

Liebe Piqs-Community,
eine nicht erwartete Welle der Reaktion, der ich mich nicht verschließen will.
Zwar möchte ich lieber als prüde und altertümlich eingestuft werden aber wenn es jetzt auf dem Niveau weitergeht wie vor der Aktwelle, ist dies für mich akzeptabel. Ich freue mich auf viele schöne Fotos und danke euch für eure Unterstützung und ermunternden Worte.
Gruß
Frank

Benutzerbild von André Pawlik
André Pawlik sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 23:10 Uhr:

Hallo Frank,
ich möchte mich den anderen auch anschließen und Dich bitten, Deine Entscheidung zu überdenken. Fotos mit sexistischem und porenografischem Inhalt haben auf dieser Plattform nichts zu suchen und cih finde es wichtig, dass sich hier auch Leute offensiv dafür einsetzen. Hier kann es auch nicht mehr um Fragen von Ästhetik oder Fototechnik gehen, auch nicht um mehr oder weniger Punkte sondern nur darum Fotos zu löschen. Das kann aber immer mal etwas dauern.
Gruß André

Benutzerbild von klapeg
klapeg sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 19:07 Uhr:

Ich danke auch für die Reaktion von Christian und wünsche allen Mitstreitern ein "Gutes 2008"!
LG Klaus

Benutzerbild von B.I.A.
B.I.A. sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 14:38 Uhr:

*auchhandheb*

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 14:26 Uhr:

*handheb und zustimm*

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 14:21 Uhr:

hallo Frank, hast du den Befehl von Petra weiter oben gelesen? Dem kann man sich ja nicht wiedersetzen, wenn man so charmant eingeladen wird! Oder?

Benutzerbild von ElJot
ElJot sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 13:10 Uhr:

Danke!

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:45 Uhr:

Hallo Christian!
Danke für diese Reaktion.
Ich möchte auch nochmals betonen, dass ich ein generelles Verbot von Aktfotos nicht begrüßen würde. Der User hatte auch gute Aktfotos, die von mir entsprechend gut bewertet wurden.
Was mich am meisten geärgert hat war seine Kritikunfähigkeit und seine - eigentlich schon beleidigende - Reaktion auf Kritiker (siehe oben).
Viele Grüße und ein gutes Neues Jahr!
Gernot

P.S.: ich möchte noch einen draufsetzen: Ich habe auch nichts gegen Pornografie - solange sie dort bleibt, wo sie hingehört.

Benutzerbild von rike
rike sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:31 Uhr:

Bitte vergeßt die Slideshow "nichts für Brüde" nicht . Ich find die Idee mit 8 B gut.
LG Rike

Benutzerbild von FLB
FLB sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:29 Uhr:

Ja dann, mit Volldampf ins neue Jahr!

Benutzerbild von c.solmecke
c.solmecke sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:24 Uhr:

da ist man mal 2 tage nicht da und dann so etwas...

wir haben den user gelöscht. nicht aber, weil seine bilder schlecht waren (er hatte sicherlich mehr gute als schlechte fotos), sondern weil er gegen das verbot von pornographie verstoßen hat. gegen aktfotos haben wir nichts, wohl aber gegen genitaldarstellungen. wir möchten aber noch einmal deutlich betonen, dass wir keine nutzer löschen, nur weil die bilder hier einigen nicht gefallen. dafür gibr es das erstbewertungssystem. dort entscheidet die mehrheit, was aufgenommen und was abgeleht wird. hat ein foto die erstbewertung passiert, ist es zumindest diskussionswürding.

testweise probieren wir nun folgendes aus:

die anzahl der erstbewertungen wurde auf 8 erhöht. 4 moderatorbewertungen + 4 userbewertungen. damit haben es die moderatoren quasi voll in der hand, ob ein bild aufgenommen wird oder nicht. bitte geht behutsam mit dieser "macht" um. wir werden das eine zeitlang beobachten und dann entscheiden, ob wir das so beibehalten. einen löschen-button benötigen wir dann nicht mehr.

@knick: wir würden uns freuen, wenn du deine bilder hier wieder anbieten würdest. deinen moderatorstatus behälst du erst einmal.

lg

christian

Benutzerbild von winnipetra
winnipetra sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:19 Uhr:

Ebenfalls mein Dank an Christian - und an alle, die sowohl hier, in Kommentaren als auch in ihrer Antwort an mich offen und eindeutig Stellung bezogen haben.
Finde ich insgesamt - auch wenn der Anlass sehr unschön war - ausgesprochen riesig.
Nun freue ich mich auf den Jahreswechsel und ein neues Jahr mit goilen (aber nicht solchen) Bildern mit euch.
lg Petra

PS: Frank, würdest du jetzt bitte wieder zurückkommen?

Benutzerbild von rike
rike sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 12:09 Uhr:

SEHR GUTE REAKTION! Ich bedanke mich herzlich bei der Geschäftsleitung *knicks* ....und einen guten Rutsch ins Neue Jahr , auf das wir wieder friedlich und knipsbereit uns mit hübschen Bildern erfreuen können!

winke Rike

Benutzerbild von rike
rike sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:55 Uhr:

Das ist ja ekelhaft.....ein guter Grund, warum in Foren oft zwei Admins unterwegs sind, einer is immer da..........ich hab auch keine Lust , mich als prüde hinstellen zu lassen.......

Benutzerbild von FLB
FLB sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:54 Uhr:

Nun gut, da haste auch wieder wahr.
Könnten wir uns vielleicht auf Mülldeponie einigen?
Wobei es eigentlich egal ist, ob es sich dabei um Giftmüll, oder Sondermüll handelt. *g*

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:47 Uhr:

Ralf, du willst doch guten Bio-Dünger nicht mit diesem perversen Stoff hier gleichsetzen?

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:42 Uhr:

Vielleicht wäre auch eine Vorauswahl aufgrund rechtlicher Kriterien notwendig!
Wir hatten diese Diskussion in letzter Zeit schon öfter (da ging es um Abbildungen von Marken), das Problem ist das gleiche.

Benutzerbild von FLB
FLB sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:41 Uhr:

Ich dachte dabei eher an eine Jauchegrube oder Fäkalientank. ;-)

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:38 Uhr:

du meinst so eine Art Mistkübel neben den fünf Sternen? Sehr gute Idee!!

Benutzerbild von FLB
FLB sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:34 Uhr:

Anbei mal der Hinweis auf einen Bug.
In der Slideshow befinden sich 2 Fotos welche nicht freigeschaltet wurden.
Frage an CS: Könnt ihr das Script zur Erstellung einer Slideshow so confen, daß der User nur freigeschaltete Fotos dort einfügen kann?
Ansonsten könnte man reichlich FSK-18-Fotos hochladen und diese sofort einbinden, wie hier gerade zu sehen ist.

Dann hätte ich noch den Vorschlag in der Warteliste für Moderatoren einen Delete-Button einzubauen.
Sollten alle 3 Moderatoren, welche das selbe Foto vorlegt bekommen, diesen Button einstimmig anklicken, so kann das Foto direkt gelöscht werden.

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:31 Uhr:

eben, das zwingt Christian nachgerade zum Handeln. Ich bin sicher dass er die rechtlichen Probleme besser einschätzen kann als wir. Also setzen wir uns für ein piqs.de ein,das auch für die Jugend zugänglich ist!

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:24 Uhr:

Hallo Jürg!
Danke für den Hinweis!
Das letzte Foto in diese Slideshow meinte ich oben - für mich ist das eindeutig pornografisch. Und hier können natürlich auch Minderjährige reinsehen ...
vg
Gernot

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 11:18 Uhr:

in diesem Zusammenhang verweise ich noch auf seine Slideshow für Brüde(r)??? Die sollte beim Saubermachen auch berücksichtigt werden.

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 10:46 Uhr:

Und noch ein Statement von mir:

Ich habe nichts gegen Aktfotos - wenn sie gut sind. Die, die von Martinfoto eingestellt wurden, gehören - mit wenigen Ausnahmen - nicht in diese Kategorie.
Ich hatte des weiteren ein Foto in der Warteschleife, das wohl auch von Martinfoto stammt, und noch deutlicher war: es war ähnlich wie dieses hier: http://www.piqs.de/fotos/24867.html (offensichtlich gleiches Model und gleiche Aufnahmesession), jedoch das Model nach vorne gebeugt und die Schamlippen waren zu sehen. Ich habe es mit einer 1 weggeklickt, da es meiner Meinung nach pornografisch ist.

Interessant ist natürlich die Art und Weise, wie der User auf Kritik reagiert, bei zwei Fotos war das so:
"Es gibt die, die ein Bild auf sich wirken lassen und die, die bei einem Bild nach Fehlern suchen...Erstere sind für mich Künstler, Zweitere bemitleidenswerte Menschen!"
http://www.piqs.de/fotos/24926.html
Überspitzt formuliert: Er ist ein Künstler, wer ihn kritisiert ein Depp.

Viele Grüße
Gernot Weiser

Benutzerbild von adlernest
adlernest sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 10:44 Uhr:

nicht mal ne kleine Auszeit kann man sich gönnen ohne das etwas passiert! Dieser Künstler soll sich eine andere Platform suchen um seine sexuellen Fantasieen aus zu leben. Dieses Beschmutzen der Würde der Frau muss beendet werden.
Ich hoffe, dass Christian die Feiertage nicht zu weit weg verbringt und das ElJot mindestens solange Geduld hat bis sich der Admin meldet.

Knick, ich bis sicher dass du mit ein paar Tagen Abstand, dein Entscheid nochmals überdenkst. Es wäre ja wirklich schade wenn durch einen solchen selbsternannten "Künstler", die guten Leute wegziehen.

In dieser Jahreszeit wo die Leute nicht immer hinter ihrer Kiste sitzen (wie ich) dauert es vielleicht mal etwas länger. Habt Geduld es wird gut!
Grüsse
Jürg

Benutzerbild von FLB
FLB sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 09:06 Uhr:

Hier mal kurz meine persönliche Sichtweise ...

Bei unserem "Künstler" hatte ich mal eine ausführliche Bildkritik zu seinem "Faltenhörnchen" abgegeben.
Dieser konnte er scheinbar nicht widersprechen und löschte das Foto kommentarlos.
Dort hatte ich u.a. erwähnt, daß Frauen sehr selbstkritisch mit ihren eigenen Fotos umgehen und auf jedes Fältchen achten.
Zudem ist jeder Fotograf stets bestrebt, sein Model ausschließlich vorteilhaft abzulichten.
Dies scheint bei unserem "Künstler" wohl eher zweitrangig zu sein, da er ja nach eigenen Angaben seine Prioritäten auf den Bereich "Verkauf" legt.
Demnach scheint sein Kundenstamm wohl weniger Interesse an einem vernünftigen Bildinhalt zu haben.
Denn der Herr Künstler ist ja an keinerlei Bildkritik interessiert um seine Technik zu verbessern.
Im Gegenteil, Kritiken werden abgeblockt, das Ganze wird als Kunst deklariert, Hauptsache viele Piqser klicken seine Homepage an, in der Hoffnung, daß dadurch ein neuer "Kunde" für ihn abfallen würde.
Sorry, aber er hat nichtmal 10% des Systems piqs.de verstanden, will hier nur seine eigenen Interessen verfolgen und gehört für mich noch nichtmal ignoriert, sondern gekickt!

Von daher unterstütze ich die im Rundschreiben zitierte Mail an Christian in vollem Umfang und stimme einem Ausschluß zu.

Benutzerbild von rike
rike sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 01:15 Uhr:

Das fände ich wirklich schlimm, zwei User , wegen diesem Unruhestifter.
Ich denke , das wird seinem Aufmerksamkeitsdefizit noch Futter geben...........

Liebe Grüße an dich zurück Burkhard ,und laß dir die Laune nicht vermiesen.
Rike

Benutzerbild von ElJot
ElJot sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 00:58 Uhr:

Hallo Knick!

Ich bedauere deinen Ausstieg bei Piqs, kann ihn aber sehr gut nachvollziehen!

Auch mir geht der (eigene Aussage) "Künstler Martin" gewaltig auf den Senkel!

Die Bilder haben weder was mit Kunst, noch mit Akt zu tun. Einfach primitiv sind sie. Warum seine Models das zulassen, wird uns immer unbekannt bleiben.

Von dieser primitiven Art der offenen Genitialdarstellung distanziere ich mich ganz deutlich!

Bleibt ausserdem, der Fotofreund stellt hier Bilder zur Bewertung ein, tritt aber wie ein Wilder um sich, wenn die Bewertung nicht seiner Vorstellung entspricht.

Ich mache da nicht mehr mit!

Eine ganz klare Aussage von mir ist jetzt: Überlebt "Künstler Martin" Sylvester bei Piqs, wird mein Account mit allen Bildern zum gleichen Zeitpunkt gelöscht.

Herzliche Grüße und guten Rutsch an alle, mit denen ich in diesem Jahr einen freundschaftlich konstruktiven *klöng*- Ausgleich haben durfte!

Benutzerbild von micha
micha sagte am Donnerstag, den 27.12.2007 um 00:09 Uhr:

Hallo,
Ich kenne dich zwar nicht, finde es aber trotzdem schade das du einfach so das Feld räumst, es gibt sicher andere Möglichkeiten das zu regeln. Ich finde die Fotos auch teilweise nicht passend, dass ist dann aber sicher ein Problem des EB, dass die Fotos einfach so durchkommen. Irgendwie hab ich das Gefühl das alles (nackte) sofort aufgenommen wird, obwohl teilweise absolut nichts Gutes dabei ist.

Überlegs dir doch noch mal, du bist nicht alleine mit diesem Problem ;)

Grüße,
der Micha

Benutzerbild von schachspieler
schachspieler sagte am Mittwoch, den 26.12.2007 um 22:56 Uhr:

Hallo Frank,
auch ich bedaure deinen Abschied.
Und du bist nicht der einzige Mann, den DIESE Aktfotos hier stören - hätten sie Niveau (und das haben nur sehr wenige), wäre es keine Frage.
lg
Gernot

Benutzerbild von B.I.A.
B.I.A. sagte am Mittwoch, den 26.12.2007 um 21:18 Uhr:

Hallo Frank,

mir fehlen gerade ein wenig die Worte, aber ich glaube fest, dass du nicht alleine mit deiner Meinung bist! Das hat sich ja auch bei den Kommentaren zu den entsprechenden Bildern gezeigt.

Die Kluft bei Aktfotos zwischen schick und billig ist sehr gering - sowohl bei Aufnahmen mit Männern als auch Frauen, umso mehr bewundere ich Fotografen, die diese Kunst beherrschen.

Ich kann deine Entscheidung nachvollziehen, allerdings finde ich es sehr schade, weil du sowohl durch deine Fotos als auch durch deine Kommentare und Tipps Piqs sehr bereichert hast! Vielleicht überlegst du es dir noch mal - auch wenn du bereits alle Bilder von dir gelöscht hast!

LG Birthe

Benutzerbild von winnipetra
winnipetra sagte am Mittwoch, den 26.12.2007 um 21:11 Uhr:

Hallo Frank,

großen Respekt für diese sehr deutliche Stellungnahme. Doch ich finde es sehr bedauerlich, dass jemand wie du piqs deshalb verlässt. Vielleicht überdenkst du diese Entscheidung noch einmal (auch wenn du bereits alle Fotos gelöscht hast) und vertraust darauf, dass diese Fotos nach und nach in der Versenkung verschwinden werden.
Ich jedenfalls würde sowohl deine Bilder als auch dein Engagement hier vermissen.

Lieber Grüße
Petra

Benutzerbild von rike
rike sagte am Mittwoch, den 26.12.2007 um 21:09 Uhr:

Das ist doch wohl nicht wahr. Du gehst ,weil die Pornoflut nicht versiegen will?
Nein , das darf nicht wahr sein *mirandenKopfklatsch*
....Mich nervt es wahnsinnig, nur hab ich nicht Lust , mir meine Bewertungen verderben zu lassen . Warum äußerst du dich nicht in den jeweiligen Bewertungen dazu .Das ist dein gutes Recht.
Martinfoto , ich bitte dich , verschone uns mit weiteren Bildern dieser Art.

Rike

Benutzerbild von Knick
Knick sagte am Mittwoch, den 26.12.2007 um 20:32 Uhr:

Liebe Piqs-Community,
ich möchte eine kurze Begründung für meinen Weggang geben, da ich mich hier sehr wohl gefühlt habe.
Ich sage Danke für viele liebe Kommentare und Ratschläge, ich habe wirklich viel gelernt und es hat mit euch Spaß gemacht.
Bisher waren die Seiten für mich im Gegensatz zu vielen anderen Seiten die man im Internet findet sehr annehmbar und mit gutem sittlichem Niveau. Dies hat sich für mich aber drastisch geändert durch die Flut von Aktfotos.
Für mich ist es halt nicht annehmbar Frauen als Objekt der Begierde darzustellen und ich möchte mir solche Darstellungen auch nicht anschauen. Es ist nicht mein Ziel als Sittenwächter aufzutreten und ich weiß auch, dass diese Meinung nicht auf großen Zuspruch hoffen darf. Deshalb habe ich für mich diese Entscheidung getroffen.
Gruß
Frank