Anmelden

Forum > Wünsche, Feedback und Anregungen > Aufklärung der User

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Aufklärung der User

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Montag, den 03.04.2017 um 16:06 Uhr:

Lesezeichen.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 31.03.2017 um 00:14 Uhr:

@Martin: Was sich andere Leute reinziehen, ist mir vollkommen egal. Der Witz an der Sache war doch nur, dass er die Pornowerbung auf der Startseite Piqs in die Schuhe schieben wollte und sich darüber beschwerte, weil er sich mit der Funktionsweise von personalisierten Werbeeinblendungen nicht auskennt. ;D

BTW: Ich bin jetzt nach der Umstellung auf DVBT-2 (also kein Empfang mehr) bereits 2 Tage werbefrei, und es haben sich noch keine Entzugserscheinungen bemerkbar gemacht. 8)

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 21:16 Uhr:

Hi,
Also ich habe Pers nichts gegen die Pornoindustrie. So lange wie alle Darsteller/innen das freiwillig machen ist erstmal alles im grünen Bereich. Viele gucken und erfreuen sich daran...Männlein sowie Weiblein...Aber die wenigsten stehn dazu. Es gibt so viele verschiedene Kategorien (mehr als hier bei Piqs) das für jeden etwas dabei ist ...der Lust auf so etwas hat. Also ich finde daran nix wiederwerfliches...Alles normal. Und wer so etwas gar nicht mag ...Muss ja nicht gucken.
Na klar ist das mit der Werbung lustig..
Aber schlimm finde ich das nicht. Ok ..Man hat sich in dem Sinne verraten..Aber na und...Das Leben muß man genießen...Und Sex ist nunmal einfach geil. Jeder auf seine Art.
Gruß Martin

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 12:38 Uhr:

Genau daran dachte ich, liebe Gudrun! :D
Ein flotter Dreier mit FSK Null. ;)
Sehr gut. Lade es auf Piqs hoch - und falls ich beim Monatswettbewerb irgendwann mal mal gewinnen sollte, dann rufe ich das Thema "Natürliche Liebe" aus. xD
Liebe Grüße,
ritch

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 11:49 Uhr:

Uiiiii, ritch... du und deine durchgehende Phantasie! :D

Ganz mithalten kann ich da weder bildhaft noch equipmentmäßig, aber das Rohmaterial, sogar als flotten Dreier (Bienen + Blume) hab ich auf der Festplatte. *schäm-und-rot-werd*

https://i58.servimg.com/u/f58/17/28/08/65/_0028_10.jpg

Ob das jetzt jugendfrei ist?! :o

LG

Gudrun

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 09:38 Uhr:

Moin Martin

*mitlol*

Du hast doch eine richtig gute Kamera und ein künstlerisches Auge, und nun ist Frühling. Wie wäre es somit im Sinne der Aufklärung mit einem knallbunten Foto, welches den Liebesakt zwischen Biene und Blümchen illustriert? Vielleicht als Warhol Popart und mit Makros, auf denen man die Schweißtropfen der Biene beim Akt erkennen kann. Solch ein Bild mit der FSK Null könnte vielleicht den Einen oder Anderen davor bewahren, sich daran aufzugeilen, wie Frauen von der Pornoindustrie dargestellt und ausgenutzt werden.
Ok, ich bin ja auch nicht prüde und habe schon Akte fotografiert und im CGI erstellt, aber die Würde des Menschen sollte besonders in diesem Bereich oberste Priorität besitzen.

(Sinnloser Vorschlag, denn die EB wird ja bestreikt ... also verschieben wir das Projekt auf den ... Herbst?)

@ "Schafft die EB ab": Auch Dir alles Gute und Tschüß. War sehr amüsant.

grinsende Grüße,
ritch

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 08:40 Uhr:

Na dann alles gute,....

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Donnerstag, den 30.03.2017 um 04:07 Uhr:

...gleich als erstes auf die WERBUNG geachtet.....Puuuuh......Glück gehabt ....lol...grins

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 22:33 Uhr:

@ "Schafft_die_EB-ab": Dein Vorpreschen mit 3 Beiträgen hintereinander ist aber nur eine inhaltslose Affekthandlung, um von der Peinlichkeit abzulenken, dass Du Dich über Porno-Werbung aufgeregt hast, die Du über Deine Cookies selbst forciertest, und somit als Rufschädigung voll in die Hose ging. Man könnte somit eher vermuten, dass Du engagiert wurdest, um mit Comedy-Einlagen von wirklichen Problemen abzulenken.

@ Paul: Genau so einfach kann es sein, aber WEM erklärst Du das? ;)

@ Olli: Diesen Faden sollten wir uns beide einrahmen für Tage, an denen es mal nichts zu lachen gibt. *rofl*

Tja, die Wege der Werbung sind unergründlich. Bei mir erscheint z.B. immer Photoshop, obwohl Big AD-Brother doch eigentlich begriffen haben sollte, dass ein GIMP-Jünger nicht zu ködern ist. ;)

@Marouen: Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen: Wie wäre es mit einem Perma-Link zum Forumsbeitrag "Kostenlos und sehr gut" auf der HP, da solche Stichworte als auch der Inhalt für Hits in den Suchmaschinen sorgen könnten. Es würde imho auch zum CC-Charakter von Piqs passen, wenn man hochwertige, spezialisierte und kostenlose Software gezielt durch Werbung unterstützt, da allein schon die Jungs und Mädels hinter Gimp von Luft und Liebe leben, um uns Nutzern eine vollwertige Alternative zu PS anzubieten. *werbung-ende* ;)

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 22:16 Uhr:

@ Paul-Gerhardt: "naiver User" = René Lutz a.k.a nikon4ever.
Wer sonst würde grundlos den Admin beleidigen ...

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 20:06 Uhr:

Bei mir läuft piqs.de als kontextsensitive Werbung ;-)

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 19:49 Uhr:

Betr.: "...kontextsensitive Werbung..."

@ philEOS
Ich frag mich, welcher naive User denn noch zulässt, dass sich Cookies auf der Festplatte dauerhaft einnisten können...

Bei mir sind Cookies 1) ohne "Drittanbieter" 2) nur solange erlaubt, bis der Browser geschlossen wird und werden zusätzlich 3) regelmäßig mit CCleaner gelöscht...

Hab somit überhaupt keine Probleme mit Wechselwerbung kontextsensitiver Art, sondern kriege immer nur "mediengestalter.info" angezeigt...

Darüber hinaus wird bei mir "niemals eine Chronik" angelegt und Passworte grundsätzlich eingetippt - ohne Speicherung...

Soweit mein kleiner Tipp, wie man die Internet-Sicherheit ein kleines bisschen erhöhen kann.

LG Paul-Gerhardt

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 19:48 Uhr:

Piqs sollte sich viel besser überlegen wie man die guten Fotografen wieder zurück gewinnen kann, als sich Sorgen um noch mehr schlechte Fotos zu machen.
Viel schlechter kann es hier nicht mehr werden....

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 18:52 Uhr:

...und der Moderator ebenso!

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Mittwoch, den 29.03.2017 um 18:51 Uhr:

Der Admin hier hat keine Ahnung, aber er weiss wer ich bin...traurig.
Ein weiterer Grund hier keine Fotos mehr zu veröffentlichen..

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 28.03.2017 um 22:08 Uhr:

*lol* Voll in die Falle gelaufen. Erst Porno kucken und sich dann über die Werbung beschweren. Aber es passt doch irgendwie zum Thema "Aufklärung". :D
amüsierte Grüße,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 28.03.2017 um 20:45 Uhr:

Marouen, da liegt wohl ein Mißverständnis vor.
Was User "Schafft_den_RL_ab" gesehen hat, war wohl die kontextsensitive Werbung, die wechselnd in dem Fenster rechts angezeigt wird.
Was genau dort eingespielt wird, hängt ausschließlich davon ab, welche Webseiten der User zuvor besucht hat (welche Cookies auf seinem Rechner abgelegt wurden).
Hat man vorher auf Amazon.de eingekauft, wird Amazon-Reklame eingespielt, hat man sich bei Zalando.de umgesehen, kommt Zalando-Werbung im Fensterchen.
Und war man vorher auf Pornoseiten .... *ichschmeißmichwechvorlachen*

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Dienstag, den 28.03.2017 um 20:31 Uhr:

Den Link habe ich von deinem Post gelöscht, sowas auch noch hier zu posten wird nicht geduldet, sollte eigentlich klar sein.
Sowas nennt sich spam, wenn du den Usernamen kennst, "Schafft_die_EB_sowieso", bitte sofort melden. Danke!

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Montag, den 27.03.2017 um 18:57 Uhr:

hier der link....Achtung, nich Jugendfrei!
Siehe placement=piqs.de

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Montag, den 27.03.2017 um 18:53 Uhr:

Ach so, keine Selfies Werbseite usw.???
Wieso geht das denn bei anderen Communities?

Aber dann Werbung auf piqs.de: "Dating Russians in Your Way*???
(Screenshot von gerade eben verfügbar)

Schafft die EB ab!
Schafft die Sterne ab!
Macht einen Button "Bild melden"

Das Problem ist gelöst.

Benutzerbild von fortes
fortes sagte am Montag, den 27.03.2017 um 18:40 Uhr:

Hi,
@Olli.Garch... wenn möglich, bitte ich, meinen Post in "Verbesserungsvorschläge" zu übertragen.
Danke fortes

Benutzerbild von Priem
Priem sagte am Montag, den 27.03.2017 um 15:58 Uhr:

Na ja viel wird sich da nicht tun. Ich kann nur sagen der gesammte Bewertungs Modus ist generell
übeholungsbetürftig. Wenn ich beispielsweise meine Bilder mit der Aufrufheufigkeit und den wenigen Beurteilungen mir ansehe
dann zwängt sich die Frage auf ob nicht die Bewertungsfreudigkeit mehr in den Fordergrund gebracht werden sollte.
Gruß Klaus

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Montag, den 27.03.2017 um 15:13 Uhr:

Danke an Martin und ritch für erure jeweils letzten Beiträge, ich hätte es nicht besser sagen können.

Wir wollen in der Tat nicht, dass piqs.de eine Selfie-Webseite wird, auch besteht durch die Moderatoren-Sichtung in der Tat eine Kontrolle, die schädliche Inhalte von vornherein abwehrt.
Dadurch wird zumindest gewährleistet, dass wirklich sehr schlechte (im sachlichen und nicht im subjektiven Sinne, und ich möchte mich hier bestimmt nicht festnageln lassen) Bilder nicht einfach durchpassieren.

Danke für das Verständnis - wennauch Paul-Gerhardts Vorschlag durchaus Sinn ergibt und zum Nachgrübeln bringt.

Allerdings, ist das nicht schon das, was hier längst passiert, mit Ausnahme deines Punkts der gänzlichen Öffnung der EB, Paul-Gerhadt?
Wir haben hier wunderbare Moderatoren und User, die (auch ausführliche) Anregungen im Kommentarfeld schreiben und tatsächlich sogar dem einen oder anderen User Vorschlagen, das Bild zu bearbeiten und erneut hochzuladen.
Inwiefern sie das für jedes einzelne Bild tun wollen, liegt alleine im Ermessen der jeweiligen Moderatoren oder User (das was du eben "Engagement" genannt hast).

Lieben Gruß

Marouen

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 27.03.2017 um 13:33 Uhr:

Durch die Abschaffung der EB und Kontrolle der MODs wäre hier die Tür sperrangelweit für den Wahnsinn geöffnet. Wer Selfies, menschenverachtende Propaganda oder Pornos sucht oder gar hochlädt, ist hier verkehrt. Sogar YT *fg* hat nun auf Nachdruck versprochen, dass jene Inhalte spätestens nach einer Woche (welch Witz!) gesichtet und gelöscht werden, sofern sie denn von Nutzern im Nachhinein angezeigt werden. Soweit darf es auf PIQS gar nicht erst kommen. Die EB und MOD-Prüfung sollte somit bestehen bleiben, damit nicht noch mehr Nutzer abwandern. Im Grunde geht es bei diesen Diskussionen nicht ums das Grundsätzliche, sondern um die Verbesserung des Bestehenden auf Grund mehrheitlicher Nutzer-Wünsche.

Pixabay ist diesbezüglich vorbildlich, und in der FC läuft die Qualitätssicherung anscheinend vollkommen im Hintergrund, weil kommerziell, wird aber durch den "Melden-Button" durch die Gemeinde unterstützt.

Meine Meinung,
ritch

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Montag, den 27.03.2017 um 13:03 Uhr:

@philEOS: sonnige Grüße zurück, lach...

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 27.03.2017 um 12:55 Uhr:

@ Tante Willy: Piqs.de wurde von Anfang an mit der Doppelfunktion als Fotocommunity und als Bilddatenbank für (kommerzielle) Verwender beworben, daher ist es mit einer Abschaffung der Downloadfunktion und Verzicht auf Lizenzen nicht getan ... oder besser gesagt, müßte der Betreiber (und nicht wir) entscheiden, in welche Richtung er das Schiffchen lenken möchte.
Sonnige Grüße: philEOS

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Montag, den 27.03.2017 um 12:37 Uhr:

und abschließend...

in den hier veröffentlichten Beiträgen kann ich keinen einzigen Inhalt finden, der die Seite schlecht macht. Ich glaube auch nicht, dass sich hier jemand ins Fäustchen lachen möchte...
...so lustig ist diese leidige Angelegenheit nun auch nicht.

User, die andere Mitglieder hier als "Tölpel" (= einfältiger, ungeschickter Mensch, Dummkopf; b. geistig Behinderter) bezeichnen, betrachte ich eher als Schädlinge.

Der Betreiber von piqs.de ist so nett, die Seite zur Verfügung zu stellen, obwohl wenig Interesse an "Downloads" besteht - das finde ich sehr nett und großzügig.

Auch aus meiner Sicht könnte man sich den ganzen unsinnigen Aufwand mit der EB ersparen.
Bei den "fotouristen.de", die es bedauerlicherweise nicht mehr gibt, konnte man beliebig bis zu einer gewissen Datenmenge Bilder hochladen, die dann bewertet und kommentiert werden durften.
Die Fotos auf dieser Plattform standen NICHT zum Download zur Verfügung - also auch kein Stress mit Lizenzen.
Alles easy - das System fand ich nicht schlecht.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 27.03.2017 um 12:37 Uhr:

Hallo Fortes und Bolokes,
Danke für Eure Beiträge!
Es wäre gut,wenn Ihr Eure Vorschläge im Thread "Verbesserungsvorschläge" (http://piqs.de/forum/13/2238/) wiederholen (oder hierher verlinken) würdet. Dort werden alle Ideen gesammelt (irgendwie muß der Admin ja auch den Überblick bewahren können ;-)
Gruß philEOS

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Montag, den 27.03.2017 um 12:34 Uhr:

An anderer Stelle habe ich folgenden Post hinterlassen. Ich denke, der passt auch in DIESEN Thread:


Ich hab mal einen "was-wäre"-Vorschlag:

Was wäre, wenn die unbeliebte EB mal für 4 Wochen außer Kraft gesetzt würde...

...dann könnten engagierte User "einfach so" ihre Bilder hochladen - und andere engagierte, positiv eingestellte User könnten aktiv werden, und ihre KOMMENTARE schreiben, ob sie das Bild "gut" oder "schlecht" finden und - vor allem - begründen, WARUM sie es gut oder schlecht finden.

In den vergangenen 10 Jahren, in denen ich hier mehr oder weniger aktiv "dabei" bin, gab es immer wieder regelmäßig heiße Diskussionen um die EB.

...und immer wieder die Frage, "warum" ein Bild abgelehnt wurde...

Irgendwie bin ich diese endlos wiederkehrende Diskussion langsam leid...

Daher mein KONKRETER VORSCHLAG:

- ÖFFNET mal die EB...
- lasst 4 Wochen lang ALLE Bilder zu...
- bewertet dann - mit BEGRÜNDUNG - als Kommentar, was ihr vom Bild haltet...
- macht VORSCHLÄGE im Kommentar, was der Fotograf besser machen könnte...
- bei besonders "verbesserungsbedürftigen" Motiven kann eine Empfehlung an den Fotografen hilfreich sein, das Bild wieder zu LÖSCHEN und ein anderes - besseres - zur erneuten Beurteilung hochzuladen...

Ich bin zuversichtlich, DAS wäre ein "kleiner Schritt" für piqs, aber ein "gewaltiger Sprung" für die hier - noch - aktiven User... :-))

Nach 4 Wochen kann man ja mal evaluieren, ob es "was gebracht" hat... und - falls nicht - das "alte EB-System" wieder aktivieren...

Nur so mal... meine Meinung...

LG Paul-Gerhardt

Benutzerbild von fortes
fortes sagte am Montag, den 27.03.2017 um 12:10 Uhr:

Hallo,
ich habe zwar ein Bild eingestellt, wurde aber durch den Streik (??) auf dem falschen Fuß erwischt!
Wenn ich diese ganzen Auseinandersetzungen ( und dies nun schon seit Jahren ) verfolge bzw. nachlese, konzentrieren sich diese vorrangig auf die EB und die Bildauflösung.
Ich sehe das Problem der EB darin, dass die Moderatoren ( diese Bezeichnung allein ist für mein Verständnis irreführend, denn Moderation ist hier ja nicht ihre Hauptaufgabe ) eigentlich nur die eingestellten Bilder
vor der Freischaltung sichten und freigeben.
Dabei erfolgt ihre Wertung lediglich durch Sternvergabe ohne Begründung/Kommentar. Außerdem haben sie gegenüber den "Zufallswertern" den Vorteil der vollen Auflösung.
Mein Vorschlag deshalb.
Die Erstbewertung ( wenn unbedingt weiterhin gewollt ) sollte darauf beschränkt werden, die eingestellten Bilder unter dem Aspekt aufgenommen oder abgelehnt zu sichten/beurteilen.
Die aufgenommenen Bilder werden freigeschaltet und - beginnend bei "0" - allen Usern zur Bewertung mit Kommentaren zur Verfügung gestellt.
Dabei erachte auch ich für erforderlich, dass Sterne und Kommentare eine Einheit bilden.
Betreffs der Auflösung sollten alle User die Möglichkeit der gleichen Qualität haben.
Gruß fortes

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Montag, den 27.03.2017 um 11:39 Uhr:

Und nochmal...gebt euch zu erkennen...so Inkognito ist das einfach nur Blöd und hilft nicht der Seite...es scheint euch ja noch zu interessieren was hier passiert....also warum es schlecht machen...helft lieber mit es wieder in Schwung zu bringen als es mies zu machen und sich ins Fäustchen zu lachen...dann lasst es lieber. BITTE! Danke

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Montag, den 27.03.2017 um 11:34 Uhr:

Hi,
ja...hier wurde schon einmal gestreikt...das stimmt...und es hat kleine Verbesserungen gebracht. Und was spricht dagegen es wieder zu tun?
Wer glaubt mit dem Verkauf von Bildern reich zu werden irrt sich gewaltig...das schaffen nur die wenigsten. Und es ist auch nicht für jeden das wichtigste die Bilder an den Mann/die Frau zu bringen. Es zählt der Spaß an der Sache. Ich verdiene mein Geld mit meinem Job und nicht mit meinem Hobby, wer etwas anderes möchte ist hier selbstverständlich falsch am Platz.
Piqs gefällt mir pers besonders von der einfachen Oberfläche...ohne viel Werbung und sehr überschaubar...andere dagegen sind mir einfach zu wirr usw.
Ok es sind zu wenig User hier unterwegs...das ist ein großes Problem...aber wenn jeder gleich abspringt nur weil er sich ungerecht behandelt fühlt, oder er keine Kritik vertragen kann oder weil ihm einfach nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt wurde...tja...dann ist das schade aber wir sind alle so wie wir sind...und die letzte kleine Gruppe hier kämpft um Verbesserungen...zu gutem Recht...damit es einfach wieder ein wenig Berg auf geht!!

Ich finde auch, das jeder hier sich Credits verdienen sollte...und nicht einfach 50000 bekommt und das wars....denn die Leute die hier nur downloaden bringen der Seite nix. GAR NIX !

Gruß Martin

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Montag, den 27.03.2017 um 11:14 Uhr:

...das Ergebnis :

zahlreiche liebenswerte, freundliche, vor allem umgängliche Mitglieder sind samt ihren guten Fotos von der Plattform verschwunden.....

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Montag, den 27.03.2017 um 10:40 Uhr:

Martin, hier wurde schon mal gestreikt, hat es etwas gebracht???

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Montag, den 27.03.2017 um 09:52 Uhr:

Hallo philEOS,

danke für die Aufklärung - diese Kuh ist schon mal vom Eis


Gruß Tante Willy

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 27.03.2017 um 09:29 Uhr:

Hallo Tante Willy,
vielen Dank für Deinen klugen und abgewogen kritischen Beitrag, der beweist, daß auch Neulinge die Probleme der Plattform schnell erkennen können ;-)
Seit Beginn der Blockade der EB-Warteschleife durch die meisten Mods und etliche User mit dem Ziel, beim Betreiber eine Motivation für ein paar durchgreifende Änderungen zu schaffen, sind nur noch Bilder durchgekommen, bei denen vom Admin nachgeholfen wurde. Der kann auch Bildbewertungen vornehmen, die auch in den Durchschnittswwert des Uploads eingehen, aber er wird nicht namentlich bei den Bewertern genannt.
Zum Teil betrifft dieses "Durchwinken" Beiträge, die für den Monatswettbewerb eingereicht wurden, damit diese Beiträge den Schlußtermin wahren können; bei den übrigen durchgewinkten Beiträgen kann man über die Motivation des "Geburtshelfers" nur spekulieren. Es ist aber vermutlich nicht so gedacht, daß der Admin künftig alle Bildbewertungen vornimmt.
Gruß philEOS

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Montag, den 27.03.2017 um 08:06 Uhr:

Hallo Martin,

diese Kuh vom Eis zu holen, dürfte aus meiner Sicht schwierig werden - aber hoffen wir das Beste.
Es ist wirklich sehr schade, was aus "piqs.de" geworden ist!

Mit dem Löschen von Neujahrswünschen, die kurz vor Osten noch auf der Startseite zu finden sind, ist es wahrscheinlich nicht getan. Es fehlen unstreitig die guten Fotos, die früher hier zahlreich zu finden waren.
Ich gehe davon aus, dass der Betreiber von piqs.de schon Interesse daran hat, dass die Bilder von seiner Plattform auch genutzt werden. Während hier über einen sehr langen Zeitraum geschlafen wurde, ist ein anderes Unternehmen aus Deutschland sehr erfolgreich durchgestartet...

Pixabay.com: Das unbekannte Trafficwunder aus Ulm
www.onlinemarketingrockstars.de/traffic-wunder-pixabay/

Andererseits werden gute Fotografen hier nicht mehr so ohne weiteres Fotos kostenlos zur Verfügung stellen, so lange "die Kuh nicht vom Eis ist".

Kommentare wie "meine Rede Klavierspielerin, hier waren in der eb scheinbar nur tölpel am werk !!!" erwecken auf einer Startseite nicht gerade den besten Eindruck - user, die gute Werke abwerten, nur weil ähnliche Motive aus deren uploads abgelehnt wurden, sind in einer Community völlig inakzeptabel. Vielleicht sollte auch darüber mal nachgedacht werden.

Meine Frage wurde bedauerlicherweise nicht beantwortet. Unter den neuesten Fotos sind zwei zu finden, die in der EB nur von einer Person bewertet worden sind ( zumindest in den beiden Fällen war kein Mod. tätig)
Ist das künftig immer so ?

Gruß Tante Willy

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 26.03.2017 um 22:33 Uhr:

Hallo,

@Tante Willy & Schafft_die_ EB_ab : Ich finde es eigentlich nicht schlecht wenn User aus alten Zeiten sich wieder für Piqs interessieren ...aber so in Inkognito mag ich das gar nicht..... Denn wir, die hier gerne sind.... kämpfen für die Verbesserungen und wollen nicht das Piqs zu Grunde geht. Diese Plattform ist anders als die anderen und das mögen wir, und wir möchten das sie weiter besteht. Und wenn hier etwas in Form von Verbesserungen passiert ist das schön und es bringt allen etwas die hier gerne sind..... Und wenn das geschehen ist werde ich auch gerne wieder Moderator sein, aber erst dann !! Ich finde es schade das man hier mit soviel Druck etwas bewegen muss...eigentlich müssten solche Dinge die wir gerne hätten, ganz von allein vom Betreiber kommen. Leider ist das aber nicht der Fall.

Gruß Martin

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Sonntag, den 26.03.2017 um 19:42 Uhr:

Danke Tante Willy!

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 21:38 Uhr:

Ich versteh leider grad nur Bahnhof. Wer bist du denn, User Schafft_die_EB_ab? Das ist ja schon reichlich inkognito, um mitzumischen. Und "Hi You"? Lasst mich doch bitte nicht dumm sterben! :o :p
LG
Gudrun

Benutzerbild von Tante Willy
Tante Willy sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 19:42 Uhr:

Hi,

bin neu hier muss sagen, es ist nicht so ganz einfach, hier durchzublicken...
Wie funktioniert das auf dieser Plattform mit der Erstbewertung ?

@Schafft die EB ab: Glückwunsch zu "Hi You"

Tante Willy

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 16:12 Uhr:

hmmm, wer ist den Rene Lutz?

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 16:10 Uhr:

...und nebenbei, Lustig ist da schon gar nicht!

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 16:09 Uhr:

@Olli.Garch - unter anderen dafür verantwortlich dass ich und andere hier keine Fotos mehr einstellen!

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 13:53 Uhr:

*lol*
Wenn hier jemand nach langer Abstinenz reinschaut und "wenig User, aber sehr viel Stress untereinander" feststellt, kann es ja nur jemand mit einer Designerbrille von René Lutz sein!

Nee nee, die EB soll schon bleiben, und sie ist garantiert nicht für das Niveau der eingereichten Fotografien verantwortlich.
Gruß philEOS

Benutzerbild von Schafft_die_ EB_ab
Schafft_die_ EB_ab sagte am Samstag, den 25.03.2017 um 10:06 Uhr:

Martin,
Wir kennen uns hier seit vielen Jahren.
Ich finde Du machst den richtigen Schritt als Moderator zurückzutreten!
Ich bin jetzt seit über einen Jahr bei 500px wo es keine EB und keinen Stress mit Sternen gibt.
Trotzdem ist da die Qualität der Fotos gut bis sehr gut!
Die gute Qualität da motiviert mich sejr oft noch besser zu werden.

Jedesmal wenn ich hier rein schaue erschreckt mich die Situation hier.
Wenig User aber sehr viel Stress untereinander.

Das werde ich mir keinesfalls mehr antun!
Gruss

Benutzerbild von Bolokes
Bolokes sagte am Freitag, den 24.03.2017 um 18:33 Uhr:

Lesezeichen...

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Dienstag, den 21.03.2017 um 20:54 Uhr:

Bitte guckt euch nun den neuen Thread "Verbesserungsvorschläge 2.0" an, den wir für euch soeben hervorgerufen haben:

http://piqs.de/forum/13/2238/

Danke an alle!

Euer Marouen

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 21.03.2017 um 11:46 Uhr:

Moin Olli

Dann mach doch diesen Faden "Aufklärung der User" hiermit zum angedachten "Der Katalog". :)
Vielen Dank, dass Du die verstreuten Beiträge hier gesammelt hast. So ist es zentral und für jeden übersichtlich.
Ein vollkommener Konsens ist nie erreichbar, da wir alle Menschen und keine Maschinen sind. (Kleiner Nebengedanke: Könnten Maschine eindrucksvolle Bilder entwerfen? Ja, das können sie bereits, aber es ist mitunter schwer, sich an deren Sichtweise zu gewöhnen. ;))

Was den Einblick und die Machbarkeit betrifft eine Plattform zu verbessern, so wäre es sicher ein Einfaches, eine gelangweilte Informatik-Studentin aus ihrem Seminar zu befreien, um ihr eine motivierende Aufgabe als Praktikum für kleines Geld zu bieten. Kennst Du den Spruch "Da hole ich einen Fünfjährigen mit Smartphone von der Straße"? ;)

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 21.03.2017 um 10:47 Uhr:

Moin Konstantin

Entschuldige bitte, falls ich Deinen Beitrag übergangen haben sollte. War keine Absicht, sondern höchstens Zeitmangel, und ich bin weder MOD noch Admin.
Ich kann auch nicht beurteilen, nach welchen Kriterien Fotografen andere Fotografen beurteilen sollten [höchsten ansatzweise, wenn ich Ollis fachliche Kritiken lese]. Ich bin nur jemand, der sich gerne Bilder aus inspirierenden Gründen anschaut. Ich schreibe meine (hoffentlich grundsätzlich positiven) Kommentare dazu, lade Bilder im Vollformat herunter, wenn ich denke, sie als Autor oder Verleger verwenden zu können ... und in ganz besonderen Fällen antworte ich mit "Hommage" oder "Für ..." im Titel, weil die Fotovorlage mich vollkommen erreicht hat, um eine zeit-intensive Bearbeitung der "anderen Art" zu rechtfertigen. http://piqs.de/user/ritch/fotos/

Ich halte Deine Vorschläge somit nicht für überholt, sondern leider für noch nicht umgesetzt. Darum geht es doch, bei diesem Protest ... und ich bin nicht Schuld daran.

Beste Grüße,
ritch