Anmelden

Forum > Thema des Monats > Thema des Monats Januar 2018

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Thema des Monats Januar 2018

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 04.01.2018 um 22:03 Uhr:

Habe mal meinen Hut in den Ring geworfen mit
http://piqs.de/fotos/203595.html

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 15:26 Uhr:

@Olli: Marouen hat sich fürs neue Jahr einige gute Vorsätze gestellt. Wenn das so läuft, geht es ab! ^^ Solange ich sehe, dass hier etwas passiert, bin ich gerne dabei.
Aber auch ich habe mir etwas für 2018 vorgenommen: Bin ja schon ein Jahr lang Jünger meines australischen Gurus - nun wird es langsam mal Zeit, mich mit CGIs in einschlägigen Magazinen als Hommage bei ihm zu bedanken. ;)
Habe zwischenzeitlich ein S7 getestet - schönes Teil, aber damit werde ich in diesem Leben kein Fotograf mehr. (Dennoch werde ich mir irgendwann eine Alpha (6000) als letzte Kamera kaufen, denn mehr Kamera als das braucht jemand wie ich nicht (für 360° Ambient-Light-Maps). ;)) 2018 wird somit das Jahr des ersehnten Hyperrealismus im Standbild - die letzte Grenze zur echten Fotografie und der Beginn einer animierten Freundschaft mit Renderfarmen wie Sheepit. Dann werde ich Frösche selbst skulpen - auch solche, die von der Evolution bislang noch nicht entwickelt wurden. ;D
Kurzum: Jeder besitzt gute Vorsätze - aber richtig gut sind sie erst, wenn sie in Erfüllung gehen. ^^
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 13:52 Uhr:

Genau richtig Olli!

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 13:26 Uhr:

Locker bleiben - mir ist kein Zacken aus der Krone gefallen, als ich den Thread eröffnet haber, aber ich wollte nicht riskieren, daß Eberhards Thema untergeht, das er seinerzeit in einem Bildkommentar erstmalig erwähnt hatte.
Generell finde ich es aber schon gut, wenn das neue Thema ein paar Tage vor dem Monatswechsel bekannt ist, dann kann man sich schon mal darauf einschwingen. Schließlich geht es mit dem MT-WB ja um eine Anregung der Kreativität, nicht um ein Wettrennen gegen die Stoppuhr! ;-)
LG Olli

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 13:00 Uhr:

Eigentlich eröffne ich in der Regel das darauffolgende Thema nicht so früh, um das Forum nicht noch verwirrender zu machen ;-)
Aber das Thema ist in der Tat schonmal positiv :-)

Danke ritch für die ganze Werbungsmache, das ist wirklich super!!

Lieben Gruß

Marouen

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 02.01.2018 um 09:58 Uhr:

Negativ ist, dass Olli diesen Faden ZEITNAH eröffnen musste, obwohl es Aufgabe des Admins gewesen wäre. Danke Olli! ^^
Positiv ist hingegen das Thema. Da bin ich gern dabei und habe schon einige Ideen! Noch sind Jahr und Monat jung - gute Voraussetzungen für einen neuen Beteiligungsrekord.
Ich bastel auch gerne einen Kommentaranhang mit aktuellen Links zum MT fürs Copy&Paste, da Werbung nachweislich die halbe Miete ist. Schließlich soll später niemand behaupten können, nichts davon gewusst zu haben.
Bastelnde Grüße fürs MT 0118,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 22.12.2017 um 22:24 Uhr:

Eberhard a.k.a. Zenke2002 hat das Thema "Entspannung" für den nächsten Monatswettbewerb, sprich: Für Januar 2018 vorgegeben.

Dann seht mal zu, liebe Contestanten, dass Ihr nach Weihnachtsstreß und Silvesterfeier nicht ZU entspannt seid, um interessante, spannende und witzige Beiträge abzuliefern!