Anmelden

Forum > Neuerungen auf piqs.de > Verbesserungsvorschläge 2.0

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Verbesserungsvorschläge 2.0

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Sonntag, den 11.06.2017 um 21:34 Uhr:

Oh fein, ich darf wohl auch ins Museum! ;) Aber es stimmt schon, so ein bisschen mehr Fortschritte dürften in der langen Zeit schon sein. Vielleicht will man uns letztendlich ein Weihnachtsgeschenk machen, denn das wäre ja die Zeit der Wünscheerfüllung. Aber bis Weihnachten dauert es ja noch ein halbes Jahr...

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Sonntag, den 11.06.2017 um 18:30 Uhr:

ich denke auch das was passiert, aber es ist schon recht ...... nun ja kohlmässig halt .....
will sagen spontan geht anders aber es soll ja auch nachher funzen . und die kommunikation ist eben ein wenig schleppend...

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 11.06.2017 um 17:47 Uhr:

Dann muss ich ins Museum...lol
Gruß Martin

Benutzerbild von Priem
Priem sagte am Sonntag, den 11.06.2017 um 10:33 Uhr:

Hallo
Wer glaubt bei Piqs ändert sich etwas der kommt in's Museum,
wei er der einzigste ist der daran glaubt.
Gruß Klaus
Man könnte doch auch hier Links zu zu besseren Plattformen preisgeben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 11.06.2017 um 05:34 Uhr:

Ich äußere dazu nichts mehr und turne gerade auf einer anderen Plattform herum, wo sinnvolle Vorschläge ernst-genommen und zeitnah im Interesse aller umgesetzt werden, da Admins dort zugleich Nutzer sind.

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Samstag, den 10.06.2017 um 20:36 Uhr:

nö aber es geht eben nich so voran wie erhofft....

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 10.06.2017 um 18:16 Uhr:

Sagt mal....finde nur ich das traurig?
Gruß Martin

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 10.06.2017 um 12:31 Uhr:

1/3 des Monats ist UM !!!
Schade...das nix passiert!
Gruß Martin

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 08.06.2017 um 23:26 Uhr:

Danke, Marouen. Heute waren die Bilder wohl da, da angenommen. Ob sie auch in der Zwischenzeit für mich selber unter 'my piqs/meine Fotos' wieder sichtbar gewesen wären, vermag ich nicht zu sagen.
LG
Gudrun

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Donnerstag, den 08.06.2017 um 18:54 Uhr:

Hallo,

den Fehler hatte Klaus vor einiger Zeit auch genau so beschrieben.
Guckt am Besten am nächsten Tag, ob das Bild auch tatsächlich angenommen wurde, ansonsten würde ich das an eurer Stelle mit dem Bild nochmal probieren.
Ich konnte bei Klaus leider auch nicht sehen, wo genau in dem Moment die Bilder waren.

Wenn sich das häuft, werde ich das der Technik melden.

Danke euch!

Marouen

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Mittwoch, den 07.06.2017 um 23:11 Uhr:

den von Gudrun beschriebenen fehler hatte ich gestern auch. ich weiß nur nicht mehr, bei welchem foto.

beste grüße und danke
maren

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 07.06.2017 um 22:30 Uhr:

Vielleicht ist das ja nur ein vorübergehender Fehler: Nach dem Upload eines Fotos bekomme ich die Meldung: "Das angeforderte Foto konnte nicht gefunden werden. Möglicherweise wurde es in der Zwischenzeit gelöscht oder deaktiviert." Auch beim nochmaligen Hochladen oder Ladens eines anderen Fotos kommt die gleiche Meldung.

LG
Gudrun

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 07.06.2017 um 15:33 Uhr:

Das geht bei mir bestens
Gruß Martin

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Montag, den 05.06.2017 um 18:58 Uhr:

warum gibt es eigentlich beim zufallsbild in dem großen bild keine "nächstes" oder "vorheriges" funktion ?? bei den neuesten fotos geht das doch auch......

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Montag, den 05.06.2017 um 01:41 Uhr:

My Piqs ging....aber wenn man User Suche gemacht hat...hat er sich tot gesucht. Das meinte ich.
Statistik scheint Ok zu sein, Daumen hoch!!
Gruß Martin

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Sonntag, den 04.06.2017 um 21:42 Uhr:

Ist die Statistik nun doch wieder richtig oder immer noch nicht??
In der Tat fehlt jetzt der alte Hinweis "0 Uploads".

Und geht MyPiqs bei dir Martin?

Die Admins haben gebeten, am Besten immer den Link mitzugeben, wo der Fehler passiert ist (in den Links steht oft Vieles) und so viele Hinweise wie möglich.
Also quasi per PN an mich. Ich gebe es dann direkt weiter.

Lieben Gruß

Marouen

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Sonntag, den 04.06.2017 um 16:38 Uhr:

ja.. auf der -front- ist noch das alte monatsthema.. beim rest; da muss ich erstmal schauen.

lg, maren

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 04.06.2017 um 14:29 Uhr:

Jetzt wieder gut

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 04.06.2017 um 14:27 Uhr:

Irgentwas passiert hier...einige Bilder werden angezeigt

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 03.06.2017 um 20:26 Uhr:

Mach mal unter "MyPiqs" eine User Suche...da passiert bei mir ganz oft garnix mehr.
Gruß Martin

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 03.06.2017 um 18:07 Uhr:

Das ist nicht nur bei Chrome der Fall...es ist auch immer anders...je nachdem was man auf ruft.
Gruß Martin

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Samstag, den 03.06.2017 um 18:00 Uhr:

ganz ehrlich, die kombination chrome - piqs ist immer noch voll zum kotzen; kann man denn sowas nicht in den griff bekommen - irgendwann sind diese elenden wartezeiten für mich ein grund zum gehen *grrrrrrr

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 03.06.2017 um 17:27 Uhr:

Auf der Front ist das falsche Monatsthema angekündigt!
Bitte ändern!!
Gruß Martin

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 03.06.2017 um 03:08 Uhr:

Oh...jetzt ist die Statistik wieder da...allerdings etwas anders als vorher.
Aber das stört mich nicht.
1.Sache abgearbeitet..Top!
Gruß Martin

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Freitag, den 02.06.2017 um 13:16 Uhr:

Hallo zusammen,..... es war einmal....oh sorry
Das bestätigt doch eigentlich, das sich nicht richtig mit dem Problem auseinander gesetzt wird. Allerdings sieht man es hier auf den ersten Blick, also wurde die Meldung "es geht".... noch nicht einmal kontrolliert.
Das mit der Slideshow erstellen funzt auch nicht, oder braucht man da Windows XP oder älter? .....ich weiß es ja nicht...woran das liegt...hier schlage ich aber vor es ganz zu entfernen...ist nicht Zeit gemäß das Ganze.
Heute haben wir den 2.6.17 .....na der Monat ist noch lang, und jetzt kommt die Urlaubszeit...ob da noch was kommt...ich glaube nicht dran
Gruß Martin

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Donnerstag, den 01.06.2017 um 21:28 Uhr:

traue keiner statistik, es sei denn, du hättest sie selbst gefälscht; war eine der ersten wichtigen thesen mit wahrheitsgehalt 98% an der uni....

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Donnerstag, den 01.06.2017 um 15:41 Uhr:

Der aktuelle " bester Bewertungsdurchschnitt " letzten 7 Tage geht nicht...sonst würden da ganz andere Namen drin stehen. Klick doch mal auf alle...da geht das
Gruß Martin

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 01.06.2017 um 15:39 Uhr:

Marouen, das ist doch kompletter Unsinn!
Nach wie vor stehen "Kordi@Uwe" an vorderster Stelle des Bewertungsdurchschnitts mit 0 Uploads!
Wie soll denn ein Bewertungsschnitt errechnet werden, wenn keine Uploads in die Rechnung einfließen?
(Zumindest ist es korrekt von der Statistik, die "0 Uploads" für die letzten 7 Tage anzunehmen, da der letzte Upload der beiden über einen Monat her ist).

1. User, die in den letzten 7 Tagen nichts hochgeladen haben, haben auch in der Statistik der letzten 7 Tage nichts zu suchen!
2. hat man mir in der Schule beigebracht, daß dividieren durch Null nicht geht! Sowas schafft offenbar NUR die piqs-Software...

(zunehmend grimmigere) Grüße von philEOS

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Donnerstag, den 01.06.2017 um 15:30 Uhr:

Die Statistik funktioniert nicht
....das sie jeder Blinde
Gruß Martin

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Donnerstag, den 01.06.2017 um 15:17 Uhr:

Ich habe heute die Rückmeldung bekommen, dass die Statistik wieder einwandfrei geht.
"0 Uploads" bezieht sich eigentlich darauf, dass der/die UserIn in den letzten 7 Tagen kein neues Foto hochgeladen hat.

Falls noch weiterhin was nicht stimmen sollte, sagt mir bitte Bescheid!

Ich danke euch.

Marouen

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 31.05.2017 um 22:23 Uhr:

Hauptsache es wird vorher angekündigt wenn Piqs nicht erreichbar ist!

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 31.05.2017 um 19:36 Uhr:

Die Spannung steigt!!!!

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Dienstag, den 30.05.2017 um 22:48 Uhr:

danke Marouen, für deine arbeit und mühe.

dann schauen wir mal, ob und wann es weiter geht.

stimmt; wie ich woanders las - juni ist ja schon übermorgen ;) :)

der mai ging wieder so schnell.

beste grüße maren

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Montag, den 29.05.2017 um 23:14 Uhr:

Nein ritch, Kommunikation ist meine Muttersprache, ich musste nix übersetzen ^^

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 29.05.2017 um 23:08 Uhr:

Du bist also doch ein KA, Marouen. Schöne Sache! Kommunikation ist die halbe Miete. Hast Du die "Technik" mit der Reitgerte behandeln müssen, um dieses zu übersetzen? ;D
erfreute Grüße,
ritch

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Montag, den 29.05.2017 um 22:55 Uhr:

So liebe Freunde, es tut sich langsam was.

Heute wurde von Christian das ganz neue Unter-Forum "Thema des Monats" erstellt:

http://piqs.de/forum/15/

Die noch bessere Nachricht: Die Vorschaubilder in dem Forumsthread werden ab Juni eingeführt!!!
Das bedeutet, jetzt könnt ihr dort alle eure Wettbewerbsbilder als Vorschaubilder einbetten - und müsst sie nicht mehr verlinken :-)
Wie das konkret aussieht, habe ich selbst noch nicht zu Gesicht bekommen, aber ich hoffe, es lässt sich sehen!

Darüberhinaus bekommen dann im oben genannten Unter-Forum die einzelnen Monaten jeweils einen neuen Thread: "Thema des Monats Juni", "Thema des Monats Juli", usw.
Marens Tipp hat sich also bewährt :-) Ich bin schwer begeistert, denn das kam wirklich kurzerhand.

Der momentan noch aktuelle Thread "Thema des Monats (Fotoauswahl)" wird noch zum Monatsende beendet, also Ende Mai, damit keine Verwirrung entsteht. Er kann dann erstmal eine Weile da stehen bleiben, voraussichtlich mit dem Zusatzvermerk "alt" im Titel, damit die aktuellen Informationen und vor allem die Vergangenen Gewinner nicht verloren gehen.

Ab Juni legen wird dann richtig los.

Vor allem aber werden wir auch sehen, wie das mit den Vorschaubildern IM Forum läuft, denn das ist ganz neu!

Ich hoffe dann, dass das mit dem zusätzlichen Button oben auf der Homepage nicht vergessen wurde ^^

Die weiteren Verbesserungsvorschläge werden dann folgen.


Übrigens deine Idee, Martin, mit dem kleinen Button mit den neuen Ereignissen, wo man zuletzt aktiv war und so, hatte ich bereits vor ein Paar Jahren angedeutet. Irgendwie ist das untergegangen.

Ganz zugespitzz wäre es ja das, was aktuell auf dem User-Profil steht ("Die 5 neuesten Kommentare...", "Die 5 neuen Forenpostings...", usw).
Dummerweise kommt man so nicht ohne weiteres auf die öffentliche Ansicht des eigenen Profils. Wäre das vielleicht was, wenn es mit einem neuen Button möglich wäre? Würde jedenfalls einiges vereinfachen.
Natürlich wäre auch eine Mini-Version, wie Martin es eigentlich beschreibt, sinnvoller. Würde aber zunächst deutlich mehr Arbeit bedeuten...

Ich hoffe also, wir hören uns bald wieder.

Lieben Gruß an alle erstmal!

Marouen

PS: ach ja, der von mir erwähnte Link mit dem "neuen" Thema des Monats ist noch provisorisch. Verwüstet den also bitte nicht, sonst blickt man am Ende gar nicht mehr durch, was das ist ;-D

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Montag, den 29.05.2017 um 22:38 Uhr:

oh.. sehr schade, lieber Ritch. :(

aber viel spaß beim einleben dort. :)

beste grüße
maren

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 29.05.2017 um 22:14 Uhr:

@Coffi: Aus verlegerischer Sicht gibt es keine Rechtssicherheit bei Löschung der Bilder, es sei denn, man schließt mit den FotografInnen direkt Verwertungsverträge ab. Da die Fotos hier jedoch angeblich nicht wirklich von der Festplatte gelöscht werden, ist das ok, wenn der Betreiber es bestätigt. Alles weitere zum Thema siehe unten.

@Marouen: Du fragst mich, wie Nerds ticken? ;D Nun, wenn man Interesse für ihre Tätigkeit bekundet, dann sind sie normalerweise sehr mitteilsam, und man muss sie zuweilen an jenem Punkt stoppen, an dem die Informationen außerirdisch nerdish für Laien wie uns werden. ;) Aber da greift der KA als Bindeglied und Übersetzer normalerweise ein.

@Maren: Das neue Forum fordert Zeit und Beschäftigung, deshalb werde ich mich hier etwas mehr zurückhalten. Dort passiert etwas - und hier offensichtlich nicht. Außerdem fühle ich mich bei Composing- und CGI-Artists besser aufgehoben und verstehe sogar unsere gemeinsame "Nerdsprache", bei der ich interessiert mit-blubbern kann und die man dort auch nicht übersetzen muss. ;D

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Montag, den 29.05.2017 um 18:25 Uhr:

- "wen es" und "wenn es" noch interessieren sollte - , sollte das heißen. Flöt.png ;) :-/ sorry

Benutzerbild von New Girl
New Girl sagte am Montag, den 29.05.2017 um 18:23 Uhr:

zur rechtssicherheit und ein paar anderen themen weiß ich nich viel. ich lese aber interessiert mit (versuche zumindest zu folgen)

@llagam / Martin: letzter beitrag: dass mit dem - button- kenne ich aus anderen foren auch so ... das wäre gut und übersichtlicher .. guter vorschlag!

@coffy: dein forum hab ich recht schnell gefunden. .. der 5. -treffer- oder so .. ;)) :)))

meine foren (vermutlich nicht so interessant wie das von coffy ;) :) ) : wenn-s (noch) interessieren sollte, kann mich gerne persönlich fragen.
Bin in einem ganz kleinen forum; 34 mitglieder - davon sind augenblicklich ca. 26 einigermaßen aktiv/ab und an anwesend. Richtig -dabei- (aktiv und/oder passiv/kommentare) sind wir zur zeit ca. 13 - 20 leute ..

dann gibt-s noch ein -mittelgroßes- (von der mitgliederzahl her); da sind auch recht wenige wirklich -aktiv- ... da bin ich zur zeit/schon länger eher/ziemlich passiv; außer dass ich versuche irgendwie etwas zum -raw-projekt- beizutragen (da ich das mit -raw- "richtig" bearbeiten endlich mal lernen will)

außerdem bin ich noch in einem bildbearbeitungs-forum, um mehr über -mein [haupt]-programm- zu lernen .. da gibt es 1574 mitglieder; aber auch nur relativ wenige aktive nutzer ..
Dort sind meinem eindruck nach die fotos/bilder (oft) ziemlich im hintergrund.. es gibt aber sehr viele rubriken; u.a. auch -blender- , animationen, scrap, inkscape, digital painting etc. pp.


danke euch für die infos, aufklärung und co. danke Marouen. danke Ritch und co.

beste grüße maren

Benutzerbild von coffy
coffy sagte am Montag, den 29.05.2017 um 13:58 Uhr:

Finde ich toll das der Admin Stellung genommen hat und wie man sieht kann er ja nichts dafür. Er gibt Bescheid und muss selber warten. Da kann man ihm ja nicht böse sein und unterstellen das nichts gemacht wird.

Warum sollen denn Bilder gelöscht werden? Macht doch keinen Sinn bei einem Fotoforum (oder habe ich jetzt einen Denkfehler)

Was einmal im Netz ist , ist für immer darin. Das kann man löschen wie man will, irgendwo ist es noch sichtbar.
Wenn ihr ein Bild durch die Google Suche schickt könnt ihr feststellen WO die Bilder noch sind.

LG Coffy

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 21:38 Uhr:

Ich habe noch einen Verbesserungsvorschlag. In anderen Foren sieht man nach dem Einloggen gleich einen kleinen Butten mit z.B einer Anzahl von neuen Ereignissen zu den Dingen wo man selbst Aktiv war auf der Plattform. Gleich mit dem Link zum Bild, oder Forum oder Nachrichten. Einmal über den Butten aufgerufen...verschwinden die News dann.
Ihr wisst doch sicherlich was ich meine. Oder?
Gruß Martin

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 20:26 Uhr:

Hallo Marouen,
Ja...aber verstehen musst Du uns auch...man merkt ja nicht wirklich etwas und wirkliche Infos scheinst Du ja auch nicht zu haben. Ist doch klar das wir alle im Dunkeln tappen, nervös werden und rum spekulieren....usw.

Ich habe nicht 2 Bilder gelöscht...mittlerweile waren es ca. 100 Stück
Es sind aber natürlich schon wieder welche dazu gekommen.

Gruß Martin

Benutzerbild von Marouen (Admin)
Marouen (Admin) sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 18:27 Uhr:

Hallo zusammen,

Martin, was meinst du denn mit den 2 von dir verschwundenen Bildern?? Könntest du die nochmal hochladen?

Zu deinem Ansatz, "man könnte ja mal...schon allein um den Usern hier zu zeigen das was passiert einen kleinen Krümel zukommen lassen. Einfach nur so, damit man merkt es kümmert sich wer": So habe ich eigentlich auch argumentiert.
Aber anscheinend sehen es die Admins ganz anders. Vielleicht hat ritch eher Ahnung, wie IT-Leute funktionieren ^^

Mir tut es vor allem sehr leid, dass ihr schon so produktiv seid, Gegenpläne auszugrübeln. Das ist natürlich für keinen hier schön (am allerwenigsten für euch User (und Moderatoren)).

Klar wäre es einfacher zu sagen, es wird nichts gemacht. Dem ist aber nicht so. Ich habe sowohl von Christian als auch von den Admins Bestätigungen zurück bekommen. Nur leider zieht sich das Ganze.

Mehr kann ich momentan auch nicht tun.

Zumindest habe ich auch (wie gesagt) erneut gebeten, die Arbeit zu zerteilen, um schonmal was vorzubereiten. Hoffentlich kommt also bald was.

Was ich weiß, ist, dass erst seit dem Update auf dem neuen Server gearbeitet werden KANN. Nun der ist eben etwas mehr als ein Monat her.

Lieben Gruß

Euer Marouen


PS: ritch, das Thema des Monats befindet sich hier: http://piqs.de/forum/12/2181/
Da bist du ja auch aktiv :-) Der von dir gepastete Link ist es wiederum nicht.

PS2: Gelöschte Bilder kann ich persönlich in der Tat noch sehen, auch wenn ich nicht weiß, wie da der Sachverhalt ist. Ich bin mir aber sicher, Christian weiß da bestens Bescheid.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 10:55 Uhr:

Moin Martin

Da es zur Verfahrensweise keine Infos gibt, weiß ich auch nicht, wie es intern abläuft. Es sollte anzunehmen sein, dass es von Anfang an durchdacht war und die Bilder mit der Löschtaste nur nicht mehr sichtbar sind, aber noch gespeichert, um im Worstcase einen Beweis zu haben. Wäre nett, wenn uns auch diesbezüglich mal jemand informiert.

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 07:53 Uhr:

Vielen Dank für Deine Aufklärung.
Ich glaube ich hab's ein wenig gerafft. Wenn es natürlich die Art von Menschen gibt die in dem Fall dann vorhaben jemanden zu verklagen dann gebe ich Dir Recht...man muss schon etwas in der Hand haben um zu beweisen das man es so erworben hat. Und mir keiner an die Karre pissen kann.
Wenn also das hier bei Piqs nicht so abgesichert ist, was ich mir nicht vorstellen kann...aber ja sein kann...dann wurde sich evtl. nicht genug gekümmert um diese Seite. Vielleicht haben sich ja auch Gesetze seit der Gründung von Piqs geändert. Das weiß ich nicht...wenn ja könnte da jetzt der Fehler liegen. Aber vielleicht liegen wir ja auch alle falsch denn dafür gibt es Piqs ja auch schon eine Weile. Und von solchen Problemen hab ich bisher noch nichts gehört.
Ja...Vielleicht ist es am besten...wenn uns da mal jemand auf klärt.
Gruß Martin

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 28.05.2017 um 00:51 Uhr:

@Martin: (Ich frage mich auch gerade, warum ich dieses Thema anschneide, wo doch Herr Solmecke der ausgewiesene RA für solche Rechtsfragen ist und nun richtig aus seinem Fachbereich plaudern könnte, um uns alle mal professionell aufzuklären.)
Im Grunde ist es mit der Rechtssicherheit in der Praxis ganz einfach: Du lädst ein selbst-geschossenes Foto auf Piqs hoch und gibst es damit unter CC-Lizenz frei für private und kommerzielle Nutzung unter der Bedingung, dass der Link zu Deinem Foto bei der Verwendung erwähnt wird. Nun komme ich als Verleger, sehe Dein Foto, bin begeistert (wie nicht selten von Deinen Fotos ;)), und lade es mir in Vollauflösung herunter, um es in einem zukünftigen kommerziellen E-Book, Paper-Book oder auf der eigenen kommerziellen Webseite als Illustration oder Aufhübschung zu verwenden. Ich darf Dein Foto nicht verkaufen, aber ich darf es kommerziell als Beiwerk nutzen! Natürlich bekommst Du beim Download eine Begründung dafür, neben 5 Sternen und einer späteren PN, wo Du Dein Foto in einer kommerziellen Publikation finden kannst. Diese Informationen dienen Deinem Arbeitsnachweis als Fotograf, mit dem Du überall im Netz angeben darfst und auch aus rein persönlichen Werbegründen solltest. Synergetische Werbung. Wenn Dich dann später ein Verlag um Dein Portfolio bittet, dann bist Du bei Deinen Vertragsverhandlung bereits auf kommerziellem Lizenz-Niveau.
Doch nun kommt der Worstcase, und darum geht es mir als Verleger und somit kommerzieller Nutzer Deines Fotos: Wenn Du nun auf PiQS alle Uploads löschen kannst und auch Dich selbst, dann gäbe es für mich als Verleger keinen Beweis mehr, dass Du mir dieses Foto geschenkt hat. (Außer, ich schließe mit Dir postalisch einen Verwertungsvertrag ab.) Wenn die Auflagenhöhe der Publikation nun exorbitante Umsätze erreichen sollte (keine Panik, ich bin nicht Rowlings Verleger ;)) könntest Du mich wegen Urheberrechtsverstoß verklagen, da ich via PIQS nicht nachweisen könnte, dass es CC war. Soweit klar? ;) Ich betreibe den "Kleinsten Verlag der Welt", aber wenn ich einen Harry Potter entdecken sollte, und Dein Foto befände sich in diesem Buch, dann könntest Du Dir sicher sein, mich nicht verklagen zu müssen, da im Streitwert eine Millionen an Bildrechten für dein Foto nur Peanuts wären. ;D

Unsichtbar ja - löschen nein. Das gibt Rechtssicherheit. Es gibt kommerzielle Fotoplattformen, die das Löschen aus diesem Grund auch bei CC-Produkten von Vornherein verbieten.

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 27.05.2017 um 22:13 Uhr:

Ok...gebe offen zu da habe ich einfach zu wenig Ahnung von. Ich gebe ja nur und nehme nicht....also ist es für mich doch relativ leicht. Dachte ich zumindest immer. Mit dem Aufräumen meinte ich halt wirklich mal gucken was weg kann. Accounts die nicht genutzt werden... können gelöscht werden. Bilder von nicht Aktiven für mich auch. Aber gut...da mag jeder anders denken. Mir kann es ja egal sein...nicht mein Speicherplatz.
Und ich dachte hier reicht Namensnennung und Quelle ...wie meinst Du das mit Nutzungsvertrag?
Gruß Martin

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Samstag, den 27.05.2017 um 19:18 Uhr:

@Martin: Du nennst es Aufräumen, doch ich benenne es aus verlegerischer Sicht Rechtsunsicherheit, denn es kann ja nicht der Sinn einer CC-Plattform sein, dass ich mit dem Fotografen erstmal einen Nutzungsvertrag aufsetzen und in den analogen Briefwechsel gehen muss. Dann wäre es einfacher eine Lizenz bei einem Stock-Anbieter zu erwerben, auch wenn es mit Kosten verbunden ist. Bilder ohne Rechtssicherheit dienen keinem kommerziell verwertbaren Zweck, und diese Tatsache lockt nicht unbedingt Verlage an. Also statt zu löschen lieber unsichtbar machen, denn das kommt für die Nutzer aufs Selbe heraus, und für kommerzielle Verwerter wäre alles geregelt.

Aber eigentlich ... da man den Link bei der Verwertung angeben muss, und wenn man diesen bei einem gelöschten Bild anwählt, dann steht dort, dass das Bild nicht mehr existiert, also doch ein Beweis, dass es mal als CC heruntergeladen wurde. Bliebe dann im Rechtsstreit nur noch die Frage, ob es sich bei dieser Adresse auch um dieses Bild handelte. Wie man es dreht und - unsichtbar ist besser als Löschen.

Remo: Adresse? Coffy fragen. ;)

Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 27.05.2017 um 19:17 Uhr:

Hi,
Und das schlimmste daran ist...das viele kein Durchhaltevermögen hatten.
Also die einen zwar mehr als die anderen aber es sind ganz viele auch aus anderen Gründen verschwunden, für mich nicht immer ganz nachvollziehbar, aber so ist es halt. Die einen waren gefrustet weil sich natürlich Freundschaften gefunden haben , Bilder dann für andere überwertet wurden...weil auch aus Sympathie ein Stern mehr vergeben wurde, bei anderen wiederum nicht...und dadurch kommt der Frust hier wegen der Sterne. Verständlich...aber man kann auch einfach über den Dingen stehen und cool bleiben....kann aber auch nicht jeder...ist auch verständlich.
Es gab auch viele Störenfriede ...die so lange genervt haben...das wiederum deswegen welchen gegangen sind.
Und es gehen natürlich auch viele, denen angeblich die Qualität der Bilder zu schlecht ist...also Anfänger halt...und suchen sich andere Foren wo der Durchschnitt halt besser ist. Um halt auch selbst besser zu werden.
Sie fühlen sich dann einfach zu gut für hier...und dann kommt wieder die Sache mit dem Verschenken von den Bilder an...das ist dann plötzlich nicht mehr ok. Naja...kann jeder für sich selbst entscheiden...logo
Aber darum sind wir so wenig Aktive !!
Gruß Martin