Anmelden

Forum > Digitale Fotografie > Die Geschichte der Inge B.

Bitte melde Dich an um eine Antwort zu schreiben.

Die Geschichte der Inge B.

neueste / älteste Einträge zuerst
Benutzerbild von pinguintux
pinguintux sagte am Sonntag, den 10.07.2011 um 01:54 Uhr:

Guten Morgen Amarantine :-),

ich kann dich sehr gut verstehen!
Ich hatte vor Jahren auch eine "Begegnung mit atilier Bloch und diese war nicht schön!
Sie hat von mir ein Bild heruntergeladen (ist o.k) aber bis ich herausgefunden habe das sie es Verkauft! War ich ersteinmal baff. Ich habe zur damaligen zeit einen fehler gemacht! Das ist aber nicht das Problem sonder n ich verlangte das sie das Bild nicht mehr verkaufen sollte. Ich bekamm labidare antworten!!

Irgendwan gab ich auf.
Aber ich bin der meinung wenn sich hier jemand Bilder herunterlädt und damit "Geldverdinen möchte sollte die Person (Bloch) auch den Bildautor um zustimmung bitten!
Trotz cc- lizenz

Seitdem bin ich sehr Vorsichtig geworden!
Mann Sollte diesbezüglich auch die cc- Lizenz überarbeiten!

Anmerkung.
Ich habe keinen account bei Bloch

lg
pinguintux

Benutzerbild von Paulo Claro
Paulo Claro sagte am Samstag, den 11.06.2011 um 16:19 Uhr:

Hallo,

ich für meinen teil muss hier erwähnen, bei atelierbloch habe ich einen eigenen Account.
Mein oberer Link ist, ein von mir persöhnlich hochgeladenes Foto. Ich habe dort auch noch das eine oder andere Fotomaterial von mir.
Ich kann dies hier nur für meine Fotos bezeugen.


gruss
Paulo

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Mittwoch, den 08.06.2011 um 14:55 Uhr:

Schon sehr dreist...
Ich sehe das genauso, sowas ist ja wohl kaum der Sinn der CC-Lizenz, aber vermutlich leider rechtlich OK...
Nichts gegen Leute, die hier Bilder laden und veröffentlichen und schön den Hinweis setzen, im Gegenteil, dafür ist piqs ja da! Aber für so etwas habe ich kein Verstädnis, sehr unehrenhaft.

MfG

Vic

P.S.: Chrischan, deine Frage finde ich auch sehr interessant. Man kann's ja nicht mehr beweisen. Es sei denn, piqs behält auch die gelöschten Bilder, aber das würde mich schon sehr wundern...

Benutzerbild von chrischaan
chrischaan sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 23:09 Uhr:

Tja, Birgit, ich weiß nicht, ob Du damuit richtig liegst. Dass Du das Hochladen von Bildern Deinerseits als "Schützenhilfe für kommerzeill oder privat Nutzende mit wenig Geld" siehst ist sicher ehrenwert. Aber das führt zu nix. Die Bilder lassen sich nun mal unter Angabe der entsprechenden rechtlichen Informationen auch kommerziell nutzen. Egal ob einer Geld hat oder nicht.... sehe ich persönlich zumindest so. Immer unter der Vorraussetzung dass keine anderen rechtlichen Aspekte der Nutzung im Wege stehen...

Mal ein Beispiel: Wenn das Bild von Argon gedruckt werden sollte, müsste doch auch auf dem Druck der Hinweis auf den Namen des Bildes, auf Argon als Fotograf, der Hinweis auf die CC-Lizenz und auf piqs.de stehen, oder?

Es wäre übrigens sehr wünschenswert, wenn einer der Admins zu diesem Thema mal ein Statement abgeben könnte. Die Meinungen scheinen hier doch recht weit auseinander zu gehen. Danke.

Noch eines, Birgit: das mit dem Körperteil auf dem man sitzen kann... es gleicht der Bemerkung der des Atomkraftwerkes und ist meiner Meinung hier nicht richtig würdig... so etwas kann man doch sicher per PN schicken, oder? Es steht doch das Thema im Vordergrund.

Chrischan

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 23:06 Uhr:

@Chrishan "Lad Dir das Bild runter, drucke es auf 120 x 90 cm. Wenn auf dem Bild alle rechtlich wichtigen Informationen erhalten sind, warum nicht? "

Ich habe schon mal Bilder bestellt - nicht diese - aber halt Bilder, aber solche Informationen waren da nie drauf. Ist das jetzt rechtlich relevant? Müssen die Informationen zu dem Fotografen AUF dem Bild stehen oder reicht der Hinweis beim Bestellen?

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 22:53 Uhr:

Hallo Chrischan,

auch Dein Einwand mit dem Neid - er sei auch Dir gegönnt Aber erstens: lies nochmal nach, ganz genau. Ich habe gar nicht behauptet das du so etwas hinsichtlich Birgit gesagt hast, ich sehe nur eine Frage. Zweitens ist es hier im Forum üblich seinen Senf dazuzugeben, machen wir beide ja. Und wie ich sehe hast du ja von Birgir eine ausführliche informative Antwort bekommen. Und es freut mich schon wie schon im ersten Statement bemerkt deine klugen Worte zu lesen. Ist doch OK, oder.

LG Frank

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 22:41 Uhr:

Chrishan, ich käme nie auf die Idee die Bilder anderer Fotografen von dieser Seite kommerziell zu vertreiben. Das fällt für mich unters Gentlemens Agreement!

Ich sehe das hier eher so, dass ich meine Bilder denen zur Verfügung stellen, die sich diese teueren Fotos nicht leisten können - für kleine private oder auch kommerzielle Zwecke im "normalen" Rahmen. So hatte ich es bisher zumindest gesehen. Das von Inge B. ist sicherlich auf MyGall gesehen ein kleiner Rahmen. Aber was ist mit den vielen anderen Bildern die geladen werden und von denen man nicht mehr hört. Wieviele dieser Bilderbörsen gibt es im Netz, im Ausland? So weit hatte ich bisher nicht gedacht, weil ich immer an das gute im Menschen glaube. Etwas so im großen Stil zu vermarkten finde ich ist Ausnutzen der CC Lizenz.

Wie Du oben noch nachlesen kannst, hatte ich auch geschrieben, dass es rechtlich vermutlich ok ist. Bei einigen von diesen Galerien darf ich nur eigene Bilder laden. Wie das rechtlich aussieht, kann Dir vermutlich ein Rechtsanwalt am besten erklären.

Ich wusste es nicht, dass Leute das so machen und habe gefragt, ob ihr das wisst.

Deine Frage mit den Rechten der gelöschten Bilder ist sicherlich auch sehr interessant.

Frank - ja ich weiß noch der hatte einen Namen der einem Körperteil glich auf dem man sitzen kann ;)

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von chrischaan
chrischaan sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 22:30 Uhr:

Den schönen Abend wünsche ich Dir auch Frank,

auch Dein Einwand mit dem Neid - er sei Dir gegönnt. Aber erstens: lies nochmal nach, ganz genau. Hab nicht gesagt dass jemand neidisch ist... Und zweitens war diese Frage für Birgit. Also lass sie ruhig selbst antworten, oder? Zurück zum Thema.. siehe oben.

Chrischan

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 22:22 Uhr:

Mensch Chrischan, wir hatten ja auch schon mal ne cc Diskussion, freut mich diese klugen Worte von dir zu hören. Nur das mit dem Neid natürlich nicht, gabs übrigens schon mal jemanden hier der mit Neidgeschichten gegen eine andere Userin aufgelaufen ist. Ist aber auch nicht so gut angekommen.
Ist nie verkehrt wenn jemand die Augen aufhält. Und unsere Birgit macht das ganz gut.

Wunsche dir noch nen schönen Abend.

LG Frank

Benutzerbild von chrischaan
chrischaan sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 22:01 Uhr:

Birgit, was möchtest Du uns mit Deinen Ausführungen sagen?

Also wenn Inge B. ihre Bilder oder andere Bilder einiger User auf ihrer Internetseite als Leinwand-Drucke verkauft und dabei unter Einhaltung der CC Lizenz arbeitet - wo ist das Problem? Ich finde Deine Story rund um Inge B. ganz nett, möchte Dich aber an ein paar Sätze Deinerseits erinnern:

Zitat sinngemäß: // Meine Bilder fallen unter kein Aggreement außer unter das der CC-Lizenz // und: // Die einzige Regelung hier ist die CC-Lizenz // Zitat Ende

Also bitte, das Ganze klingt etwas neidvoll. Das soll es so hoffe ich nicht sein, oder? Denn wenn Inge B. die Gepflogenheiten der Lizenz einhält, dürfte das auch in Ordnung sein, oder? Ich bin ebenfalls kein Rechtsanwalt und mein Statement ist bei Weitem keine Rechtsberatung. Aber das so etwas geht, das man so etwas machen kann, das denke ich schon. Lad Dir das Bild runter, drucke es auf 120 x 90 cm. Wenn auf dem Bild alle rechtlich wichtigen Informationen erhalten sind, warum nicht? Und der Preis der dort auf der verlinkten Seite für ein Bild aufgerufen wird schreit nicht gerade danach Millionär zu werden. Das klingt mehr nach dem Abfedern von Herstellungskosten... ist nur mein persönliches Gefühl....

Ein ganz anderer, von Dir angeschnittener aber nicht abgehandelter Fakt, stellt sich mir fragender Weise: Was ist mit Bildern von Usern, die ihren Account gelöscht haben, aber deren Bilder ich immer noch auf der Festplatte habe und gern einsetzen würde? Was ist damit? Wie kann ich nachweisen dass ich damals das Bild rechtmäßig unter der Verwendung und Bestätigung der Nutzungslizenz hier herunter geladen habe. Der User ist nicht mehr da.... ja darf und kann ich das jetzt trotzdem? Meldet jemand urheberrechtliche Bedenken an, die der Einstellende vielleicht verletzt hat, wer ist dann in der Pflicht, in der Verantwortung.... Das ist ein Thema was ich aus Deinem Thread mit nehme und wo ich gern ein paar Antworten für hätte.

Chrischan

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 21:56 Uhr:

Na, die hat ein paar Bilder hier - die, die sie auch bei MyGall hat - die ersten - und danach kamen dann die, wie ich meine schöneren, wo ich oben die Links von gesetzt habe. Aber vermutlich ist das sogar alles rechtens. Nur schade, dass andere großes Geld mit unseren Fotos machen dürfen. Nichts gegen Leute, die sie nutzen für eigene Zwecke, da freut man sich ja auch noch drüber, Bilder die als Header auf Internetseiten sind, oder mal in einer Zeitschrift oder so zu einem Artikel im Netz, aber nicht für den Verkauf und Profitgier.

Herzliche Grüße
Birgit

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 21:44 Uhr:

Schau mal die Gute hat zumindest auch ein Bild hier.
http://www.piqs.de/fotos/86696.html
Das ist ja ein ziemlich starkes Stück. Von mir ist da kein Bild aber wenn ich dort eins finden würde wäre ich ganz schön sauer und würde mir was überlegen.LG Geli

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Dienstag, den 07.06.2011 um 18:52 Uhr:

Heute ist mir Inge B. über den internetten Weg gelaufen. Inge B. stellt Bilder in der Galerie MyGall. Sie hat dort einige Bilder die mir nicht so gut gefallen - aber das ist ja auch Geschmackssache. Vermutlich ist das Inge B. auch irgendwann aufgefallen. Da hat sie sich gedacht , dass sie mal woanders schaut. Gedacht - gemacht - ab einem bestimmten Zeitpunkt hat Inge B. wie ich denke auch schöne Bilder in ihrer Galerie …

Bilder von Singa…
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258586_Orange--Foto--Singa.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258637_Augenblick--Foto--Singa.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258580_Die-Bl-te-im-Tropfen--Foto--Singa.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258583_Der-Spiegel-der-Sonnenblume--Foto--Singa.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258611_offenes-Buch--Foto--Singa.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258639_Raindrop--Foto--Singa.html

Bild von Nikonlaus
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258604_Aufstand-der-Fotoobjekte--Foto--Nikonlaus.html

Bilder von Wenik
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258936_Auf-Streifzug--Foto--Wenik.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p259001_Hi-Du-da-drau-en--Foto--Wenik.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p259000_Exote--Foto--Wenik.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258998_Bissel-realexen--Foto--Wenik.html
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258578_Schwebfliege--Foto--Wenik.html

Bild von fotodruide
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258587_Seelenverk-ufer--Foto--Fotodruide.html

Bild von Knipsermann
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258933_Zebra--Foto--Knipsermann.html

Bild von Bilderfreund
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258655_Sonnenuntergang--Foto--Bilderfreund.html

Bild von Kstudi
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258660_Sonne-in-Gold--Foto--KStudi.html

Bild von Pixelpony
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258921_Black-Beauty--Foto--Pixelpony.html

Bild von Grubenpony
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258662_Sonnenuntergang--Foto--Grubenpony.html

Bild von Brainbox
http://www.mygall.net/product_info.php?info=p258630_Jeans-Formen--Foto--Brainbox.html

Ach da sind noch mehr - Inge B. beweist wirklich guten Geschmack bei der Auswahl ihrer Fotos in den Reihen von piqs, und erwähnt natürlich auch die Quelle und die CC-Lizenz.

http://www.mygall.net/index.php?alias=AtelierBloch&showImages=1&manufacturers_id=8316&page=1

Wisst ihr, dass Inge B. bzw. MyGall an so einem Foto bis zu 67,36 Euro verdienen??? Na ja - Inge B. macht das anscheinend schon längere Zeit - mindestens seit anfang 2010 - , weil ich manche User in meinem ersten Jahr bei piqs noch nie gelesen habe. Wenik - Waldemar - Tina46 ist ja auch schon lange nicht mehr unter dem Usernamen Wenik zu finden.

Na, vermutlich hat das mit den Bildern in der Galerie bei MyGall ganz gut geklappt. Da hat sich die Inge B. gedacht, dass sie das vielleicht besser allein macht. Vielleicht konnte ihr Mann ja gut Internetseiten basteln - auf jeden Fall hat sie jetzt mit ihm zusammen eine ganz schöne , eigene Galerie …

Schaut mal …

http://atelierbloch-shop.fineartprint.de/index2.php?PHPSESSID=8f01192543305b4f47fcfebcbb850736&page=s is/sis_sites_display_impressum.php

Natürlich sind auch hier die CC Lizenz bzw. die Quelle piqs.de genannt
http://atelierbloch-shop.fineartprint.de/index2.php?PHPSESSID=8f01192543305b4f47fcfebcbb850736&page=s is/sis_sites_display.php&site_key=ueberuns

Ein Foto von ArgonR ist dort auch - ich weiß allerdings nicht, ob der Paulo das selber da eingestellt hat oder ob die Inge B. das hier bei piqs gefunden hat.

http://atelierbloch-shop.fineartprint.de/index2.php?PHPSESSID=12bf55ad9f60b40e560c156d55e21fb7&produk t_id=12240&page=image_preview1.php&image=9556918&own=1&limit=

Ihr könnte ja mal durch die Galerie schauen, ob ihr da noch was Bekanntes findet.

Da die Inge das jetzt mit ihrem Mann zusammen macht mussten sie vermutlich auch mehr Geld für die Bilder nehmen als bei MyGall. Ist ja klar - jetzt will ihr Mann ja auch mal ein Bier haben oder 'ne Stulle mehr. Der muss ja fleißig in die Tasten hauen, damit er die ganzen Buchstaben auf so einer großen Internetseite an der richtigen Stelle platziert. Und einer muss ja jetzt auch gucken, was man mit dem vielen Geld so macht … das kann - denke ich mir - ganz schön anstrengend sein.

Die Links sind real - die Geschichte drum herum habe ich mir ausgedacht damit es nicht so langweilig ist zu lesen und die kann bei Inge B. auch ganz anders gewesen sein.

Ob das rechtlich alles einwandfrei ist, weiß ich auch nicht. Die Verwendung der Fotos irgendwo finde ich ja ok. So wie BarbaraU es macht in ihren Ecards. Oder das Bild für eine Internetseite nutzen oder für eine Visitenkarte - das wissen wir ja. Aber ich wusste nicht, dass andere die Bilder in so großem Rahmen vermarkten dürfen… wusstet ihr das?